14.5.18

Antänzer-Gruppe tritt auf am Boden liegende Männer ein

Berlin-Kreuzberg. Am frühen Sonntagmorgen wurden in Kreuzberg zwei Männer von einer Gruppe von etwa „zehn Männern“ umringt und angetanzt. Im Anschluss schubsten sie das Duo, woraufhin die beiden stürzten. Dann traten sie auf die am Boden liegenden Opfer ein, darunter mehrmals gegen die Köpfe. Weiterlesen auf bz-berlin.de

Das könnte Sie interessieren:

12.6.21

Flüchtlinge in Berlin finden trotz Corona privaten Wohnraum

Berlin. Trotz zahlreicher Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten 2020 in Berlin mehr Flüchtlinge in Wohnungen untergebracht werden als im Jahr zuvor. So wurde im vergangenen Jahr für insgesamt 2.097 Geflüchtete privater Wohnraum vermittelt. Im Jahr davor waren es 1.984. Weiterlesen auf rbb24.de
12.6.21

Gesicht aufgeschlitzt: Gewalttäter aus Asylbewerberheim untergetaucht

Schwerin. Ein 30-jähriger tunesischer Asylbewerber begeht unzählige Straftaten, wird schließlich abgeschoben und reist trotz Einreisesperre anschließend wieder ein. Kürzlich schlitzte er einem Mitbewohner mit einer Rasierklinge das Gesicht auf. Da er nicht in Haft genommen wurde, konnte der Tunesier nun untertauchen. Weiterlesen auf nordkurier.de
12.6.21

Justizministerium will Telegram regulieren

Das Bundesjustizministerium will Telegram schärfer regulieren. Wie die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter soll Telegram unter das Netzwerkdurchsetzungsgesetz gestellt werden und müsste strafbare Inhalte zeitnah löschen und auch dem BKA melden. Das Bundesamt hat bereits zwei Bußgeldverfahren gegen Telegram eingeleitet. Weiterlesen auf golem.de

Videos

Embedded thumbnail for Ansturm auf Europa
Ceuta, Spanien. Weil Marokko seinen Grenzschutz Richtung Spanien eingestellt hat, gelangten am Montagabend und...
Embedded thumbnail for "Er kommt von Hühnern, Schweinen und Kühemelken"
0:32
Die Baerböckin, selbst mit äußerst dubioser Bildungsvergangenheit, die kaum einem Satz unfallfrei hervorbringt, geriert...
Embedded thumbnail for Dekadenz – Jubelnd in den Untergang
27:30
„Als ein in die Freiheit eingewanderter Filmemacher kann ich den Prozess des ideologischen Irrsinns, des verheerenden...
Embedded thumbnail for Negerküsse
3:26
Berlin. In einer Aldi-Filiale spielt sich der "Deutsch-Ghanaer" Prince Ofori als Sprachpolizist auf und...
Embedded thumbnail for So brutal geht Berlins Polizei gegen Corona-Demonstranten vor
28:36
Berlin. Es waren Szenen, die mich schockierten, die ich gestern auf der Demonstration gegen das Infektionsschutzgesetz...
Embedded thumbnail for „Alles Gute zum Ramadan!“
2:10
„Ich entschuldige mich dafür, dass muslimische Gemeinden verdächtigt werden, den Infektionsschutz nicht einzuhalten....
Embedded thumbnail for "Yallah, yallah!": Corona- und Radale-Migranten in Kreuzberg
2:29
Berlin-Kreuzberg. U-Bahn und Park am Gleisdreieck. Die "Berliner Partyszene" mit Undercut und dunklem Teint...
Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen. Friedrich Engels