13.3.20

Araber springt 67-Jährigem in den Rücken und prügelt auf ihn ein

Breisach am Rhein, Baden-Württemberg. Ein 67-Jähriger war nachts auf dem Heimweg. Plötzlich sprang ihm ein nordafrikanisch bzw. arabisch aussehender Mann von hinten in den Rücken, sodass er zu Boden fiel. Dann schlug der Täter dem Opfer mehrfach ins Gesicht und raubte einen vierstelligen Geldbetrag. Weiterlesen auf presseportal.de

Das könnte Sie interessieren:

17.6.21

Flüchtling prügelt und besprüht Passanten mit Reizgas

Freiberg, Sachsen. In Freiberg hat ein 22-jähriger Iraker am Menschen mit Reizgas besprüht und geschlagen. Eine Streife eilte nach mehreren Hinweisen in der Nacht zum Untermarkt. Dort klagten drei Frauen und vier Männer im Alter zwischen 19 und 27 Jahren über schmerzende Augen. Weiterlesen auf hitradio-rtl.de
17.6.21

Protest? Nein, das sind schwerste Gewalttaten von Verbrechern

Berlin. An der Rigaer Straße eskaliert der Konflikt zwischen Linksradikalen und Polizei. Pflastersteine werden von Hausdächern geworfen, es gibt gezielte Attacken auf den Kopf. In kurzer Zeit wurden 60 Polizisten verletzt. Das sind schwerste Gewalttaten von Verbrechern. Auffällig ist allerdings das immer wieder laute Schweigen von Rot-Rot-Grün. Von Alexander Dinger. Weiterlesen auf archive.ph
17.6.21

Steinhagel auf Polizisten: Über 150 Afrikaner versuchten in die Exklave Melilla einzudringen

Melilla, Spanien. Am Dienstag haben mehr als 150 Afrikaner versucht, über die marokkanische Grenze in die spanische Exklave Melilla einzudringen. Die Migranten trugen Stöcke und warfen Steine auf die Polizisten. 20 Beamte der Guardia Civil und der Nationalpolizei wurden verletzt. Weiterlesen auf politikstube.com

Videos

Embedded thumbnail for Ansturm auf Europa
Ceuta, Spanien. Weil Marokko seinen Grenzschutz Richtung Spanien eingestellt hat, gelangten am Montagabend und...
Embedded thumbnail for "Er kommt von Hühnern, Schweinen und Kühemelken"
0:32
Die Baerböckin, selbst mit äußerst dubioser Bildungsvergangenheit, die kaum einem Satz unfallfrei hervorbringt, geriert...
Embedded thumbnail for Dekadenz – Jubelnd in den Untergang
27:30
„Als ein in die Freiheit eingewanderter Filmemacher kann ich den Prozess des ideologischen Irrsinns, des verheerenden...
Embedded thumbnail for Negerküsse
3:26
Berlin. In einer Aldi-Filiale spielt sich der "Deutsch-Ghanaer" Prince Ofori als Sprachpolizist auf und...
Embedded thumbnail for So brutal geht Berlins Polizei gegen Corona-Demonstranten vor
28:36
Berlin. Es waren Szenen, die mich schockierten, die ich gestern auf der Demonstration gegen das Infektionsschutzgesetz...
Embedded thumbnail for „Alles Gute zum Ramadan!“
2:10
„Ich entschuldige mich dafür, dass muslimische Gemeinden verdächtigt werden, den Infektionsschutz nicht einzuhalten....
Embedded thumbnail for "Yallah, yallah!": Corona- und Radale-Migranten in Kreuzberg
2:29
Berlin-Kreuzberg. U-Bahn und Park am Gleisdreieck. Die "Berliner Partyszene" mit Undercut und dunklem Teint...
Der schlaue Weg, Leute passiv und fügsam zu halten, besteht darin, die Breite der akzeptablen Meinungen stark zu begrenzen, jedoch innerhalb dieser Grenzen eine sehr lebhafte Debatte zu erlauben. Noam Chomsky