12.5.18

Arzt über Asylbewerber: „Frech und fordernd“

Deggendorf, Bayern. Ein Arzt schildert seinen Alltag in einer Asylbewerber-Unterkunft. Es ist eine bittere Abrechnung. „Frech und fordernd“ seien die Asylbewerber. Ernsthafte gesundheitliche Probleme sollen sie nicht haben. Stattdessen würden Massagen für Muskelkater vom Tischtennisspielen und teure Zahn-OPs gefordert. „Da kommen jetzt Leute, die wollen Viagra.“ Weiterlesen auf m.bild.de

Das könnte Sie interessieren:

15.6.24

Die Messer sitzen locker: Wenn Abschiebungen nicht reichen

Die Messer sitzen locker im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat. Ob Mannheim, Messerangriffe oder massenhafte Vergewaltigungsfälle: Der Ruf nach mehr Abschiebungen schallt inzwischen durch die etablierte Politik. Doch die agiert vollkommen unglaubwürdig. Von Michael Paulwitz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
15.6.24

Messerstecher bei EM-Party war 27-jähriger Afghane – angeblich kein Terror

Wolmirstedt, Sachsen-Anhalt. Ein 27-jähriger Afghane, der in Wolmirstedt wahllos drei Menschen bei einer privaten EM-Party niedergestochen und schwer verletzt hat, ist von Polizisten erschossen worden. Zuvor hatte der Afghane bereits Menschen mit einem Messer bedroht und einen 23-jährigen Mann erstochen. „Ein religiöses oder politisches Motiv schließen die Ermittler aus.“ Weiterlesen auf welt.de
15.6.24

EuGH erleichtert Anerkennung "staatenloser" Palästinenser als Flüchtlinge in der EU

Wegen des anhaltenden Gaza-Krieges hat der Europäischen Gerichtshof nun entschieden, dass "staatenlose" Palästinenser, die beim Palästinenserhilfswerk UNRWA registriert sind, in der EU noch leichter als Flüchtlinge anerkannt werden können. Weiterlesen auf freilich-magazin.com

Videos

Embedded thumbnail for Moslem feiert die Messer-Attacke auf Stürzenberger
1:00
Dieses Prachtexemplar von einem Surensohn feiert die Messerattacke auf den Islamkritiker Michael Stürzenberger und ruft...
Embedded thumbnail for Exklusive Neubauwohnungen und Reihenhäuser für Migranten
32:50
Hamburg. Ganze Neubauviertel, exklusiv für Migranten, hat die Hansestadt errichtet. Selbst Reihenhäuser finden sich...
Embedded thumbnail for Video: Afrikaner randaliert und attackiert Aldi-Kassierer
1:22
Lübbenau, Brandenburg. „Fuck you, motherfucker!“ Ein hochaggressiver Afrikaner randaliert in einer Aldi-Nord-Filiale an...
Embedded thumbnail for Fremdland
31:11
Duisburg im Ruhrpott: Was einst eine pulsierende Arbeiterstadt war, ist heute Fremdland. Menschen schildern dort ein...
Embedded thumbnail for Hamburg: "Allahu akbar" und Kalifat statt "Deutscher Diktatur"
2:09
Hamburg. Rund 1.500 Islamisten demonstrierten am Samstag in Hamburg unter ohrenbetäubendem "Allahu akbar"-...
Embedded thumbnail for Afrikanischer Flüchtling verwüstet REWE-Supermarkt
1:13
Arnsberg, NRW. Gegen 18:50 Uhr rastete der 30-jährige Flüchtling aus Ghana aus und randalierte in einem REWE im...
Embedded thumbnail for Remigration: "Oma, was war nochmal dieses Deutschland?"
3:27
Sie wollen in zehn bis fünfzehn Jahren Millionen nach Nordafrika abschieben. Wer soll das machen? Ihr und welche...
Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden. Helmut Schmidt