Abdel-Hakim Ourghi

14.6.21

Wie ich als Moslem zum Judenhasser erzogen wurde

Nach den judenfeindlichen Ausschreitungen in Deutschland ist oft von importiertem Antisemitismus die Rede. Zu Recht, wie ich als in Algerien sozialisierter Muslim weiß. Die islamische Kultur ist ohne Feindbilder nicht überlebensfähig. Von Abdel-Hakim Ourghi. Weiterlesen auf archive.ph
16.12.15

Wer hat Angst vor ehrlicher Islamkritik?

Der muslimische Theologe Abdel-Hakim Ourghi verteidigt den islamkritischen Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad und plädiert für eine humanistische Religionskritik. Von Abdel-Hakim Ourghi. Weiterlesen auf zeit.de
Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung? Ayn Rand