Alexander Wallasch

10.7.22

Vierfach geimpft und Corona mit Erstickungsanfällen

„Ich schwöre Dir, ohne die Impfung wäre ich jetzt wahrscheinlich tot!“, sagt der vierfach geimpfte Bekannte, der noch vor einer Minute die Pharmaindustrie verteidigte, dass die eben nicht so schnell hinterherkommen, also nicht den passenden Stoff entwickeln konnten. Der ihn aber trotzdem vor dem Tod bewahrt hätte? Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
9.7.22

Bank sperrt Konten von Alexander Wallasch

Mir wurden letzten Freitag meine Bankkonten gesperrt. Bis heute gibt es keinerlei Informationen, warum meine Konten gesperrt wurden. Aber noch einmal verstörender ist für mich der mutmaßliche Auslöser dieser Sperre. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
20.5.22

Zwei Drittel aller Frauen in Frauenhäusern mit Migrationshintergrund

Zu glauben, die Zunahme häuslicher Gewalt hätte alleine etwas mit den Corona-Maßnahmen zu tun, greift zu kurz. Denn dabei unterschlägt man eine Hauptursache für Übergriffe gegen Frauen und Kinder: häusliche Gewalt innerhalb von Familien zugewanderter Migranten und solchen mit Migrationshintergrund. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
1.5.22

Lafontaine warnt: „Die USA treibt Europa in einen Atomkrieg“

Lafontaine: „Wenn es nicht bald gelingt, einen Verhandlungsfrieden zu erreichen, steigt die Gefahr eines Nuklearkriegs, weil die Verantwortlichen in Moskau mit dem Rücken zur Wand stehen und die Hasardeure in Washington seit Jahren glauben, man könne einen Nuklearkrieg auf Europa begrenzen.“ Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
28.4.22

Andrij Melnyk erinnert, dass Nazi-Deutschland 8 Millionen Ukrainer ermordet hat

Wie obszön ist das eigentlich, als ukrainischer Botschafter den Versuch zu unternehmen, der Bundesrepublik Deutschland den Mund zu verbieten bzw. Zurückhaltung einzufordern, wenn es darum geht, ukrainische Faschisten als solche auch zu benennen? Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
16.4.22

Massive Impffolgen: Verzweifelte Schauspielerin geht an die Öffentlichkeit

Die deutsche Schauspielerin Felicia Binger leidet seit Monaten schwer unter Impfnebenwirkungen bzw. -schäden. Aber nicht alleine das multiple Krankheitsbild macht ihr zu schaffen. Sie leidet auch zunehmend an einer Gesellschaft, die solche schwerwiegenden Nebenwirkungen am liebsten totschweigt. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
15.4.22

Offiziell bestätigt: Herz- und Schlaganfälle im Impfjahr massiv zugenommen

Berlin. Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antworten. Aber ob der Berliner Abgeordnete Robert Schaddach (SPD) mit seiner Anfrage wirklich ahnte, was er da lostreten würde? Bei Herzbeschwerden stieg die Zahl der protokollierten Notfalleinsätze in Berlin im Jahr 2021 um 31 Prozent, bei Schlaganfällen um 27 Prozent. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
13.4.22

Bill Gates macht die Mücke

Droht der Menschheit nach Corona die nächste große Pandemie, dieses Mal aus einem gigantischen Mückenschwarm heraus? Wenn man sich die laufenden Projekte von Bill Gates und Co. genauer anschaut, dann geben diese Anlass zur Beunruhigung. Denn tatsächlich experimentiert der Milliardär schon länger mit Insekten. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
12.4.22

Sahra Wagenknecht fordert von Grünen Ende der Kriegstreiberei

Endlich! Endlich verliert eine relevante politische Stimme die Beißhemmung gegenüber dieser vollkommen frei drehenden Kriegspartei „Die Grünen“. Sahra Wagenknecht übernahm die Züchtigung dieser Lastenfahrrad-Landser mit ihren Waldorf-Diplomen. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
14.3.22

Hilfsgüter-Aktion für die Ukraine endet im Desaster

Michaela B. aus Halle hat privat Hilfsgüter für die Ukraine gesammelt und ist dann einfach hingefahren. Aber dann war keiner da, der ihre Hilfe wollte. Ein paar Jugendliche rissen Kisten auf, um zu schauen, was darin ist. Der Rest blieb achtlos einfach liegen. Auf der langen Rückfahrt machte sie ihrer großen Enttäuschung Luft. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
12.2.22

15-Jährige stirbt nach Impfung – jetzt lockt im selben Ort die Bäckerei zum Kinderimpfen

Hollfeld, Bayern. In Hollfeld verstarb ein 15-jähriges Mädchen zum Jahresende 2021, das kurz zuvor mit einem mRNA-Impfstoff geimpft wurde. Jetzt will die Hollfelder Bäckerei am Valentinstag Krapfen samt Spritze anbieten, um damit möglichst viele Minderjährige zum „Kinder- und Booster-Impftag“ am 14. Februar 2022 in Hollfeld einzuladen. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf alexander-wallasch.de
25.1.22

Steinmeier nutzt jede Gelegenheit, die Opposition zu diffamieren

Der Bundespräsident hat zu einer weiteren Gesprächsrunde ins Schloss Bellevue eingeladen. Sein Thema lautet: „Hass und Gewalt in Zeiten der Pandemie – Erfahrungen und Reaktionen“. Und Steinmeier legt gleich ordentlich los: Spaziergänger nennt er „Täter“. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
11.1.22

Berlin friert: „Wie in einem Schwellenland der dritten Welt“

Der intellektuelle Blackout weitet sich auf die die Energieversorgung aus. Am Sonntag war es dann soweit: Hunderttausende Berliner ohne Strom. Twitter jedenfalls platzte fast vor Kommentaren, aber die für den Stromausfall Verantwortlichen fächerten die Aufregung einfach weg. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
1.1.22

Nach dem Stuhlgang: Coronatester in der Kanalisation

München. „Ins Testzentrum geht nicht jeder, auf die Toilette aber schon“, sagt der Forscher. Während die Menschen da oben noch unbeschwert sind, wird schon über ihre Ausscheidungen abgelesen, wann Gefahr droht. Im Ernstfall käme der nächste Lockdown dann aus der Kanalisation. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.12.21

Wer nicht gekennzeichnet ist, muss draußen bleiben

Das Einkaufen in der Vorweihnachtszeit soll dank der Bändchen jetzt wieder attraktiver werden, berichtet RBB24. Das muss man sich vorstellen: Die Selektion von Menschen per Farbband am Handgelenk als Auftakt der Weihnachtszeit. Wann kommt als nächstes einer auf die Idee, einfach alle Ungeimpften zu markieren? Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
25.10.21

Weimar verheimlicht Geimpfte in Kliniken – Zahlen spielen „Corona-Leugnern und Impfgegnern in die Hände“

Weimar, Thüringen. Der Weimarer OB Peter Kleine verheimlicht die Zahlen von Geimpften in Kliniken, weil sie „Corona-Leugnern und Impfgegnern in die Hände“ spielen könnten. Früher wäre so eine skandalöse Meldung wohl ein veritabler Rücktrittsgrund gewesen. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
15.10.21

Wagenknecht: Spahn täuscht über Ausmaß von Impfdurchbrüchen

Arbeitet das Gesundheitsministerium mit „vollkommen veralteten Zahlen“? Für eine Impfkampagne dürfte es besonders hinderlich sein, wenn die Zahl der Geimpften auf den Intensivstationen steigt. Und leider trifft es die Alten besonders. Der Anteil der Impfdurchbrüche steigt rasant an. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
23.9.21

Schockierende Bluttat wird politisch ausgeschlachtet

In welcher Welt des Hasses und der Hetze leben wir mittlerweile eigentlich, dass so eine Wahnsinnstat umgehend von Zeitungen und einflussreichen Politikern instrumentalisiert wird, um diese Schreckenstat gegen jene Menschen zu richten, die sich kritisch gegenüber den Corona-Maßnahmen der Regierung aufgestellt haben? Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
24.8.21

Bedford-Strohm: Ortskraft des Herrn auf Mission Zuwanderung

Die Kirche macht die Aufnahme von afghanischen Flüchtlingen zur Chefsache. Noch-EKD-Chef Bedford-Strohm will vorne mit dabei sein, wenn es darum geht, als Kirche im Flüchtlingsgeschäft in der ersten Reihe zu sitzen. Nicht mehr nur die Ortskräfte der Bundeswehr, jeder Afghane soll kommen. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
16.8.21

Junge Migranten prostituieren Mädchen mit Loverboy-Masche

Zwar wissen Polizei, Medien und Politik vielfach, dass es sich bei den Loverboys vorwiegend um junge verrohte Männer ausländischer Herkunft handelt, jedoch wird es nicht kommuniziert. Die Mädchen werden vor allem Möglichen gewarnt, nur nicht vor der mehrheitlichen Herkunft dieser brutalen Kleinzuhälter. Von Alexander Wallasch. Weiterlesen auf reitschuster.de
  •  
  • 1 von 4
Sei was du willst auf der Welt, aber was du bist, habe den Mut, ganz zu sein. Albert Leo Schlageter