Falko Looff

22.7.21

ARD: "Unterwanderung" der Fluthelfer durch "Querdenker-Szene und rechtsradikales Milieu"

Die ARD-"Tagesthemen" behaupten, Hilfskräfte im Katastrophengebiet würden durch "Querdenker und Rechtsradikale" massiv "unterwandert". Diese würden zudem offizielle Helfer "kategorisch ablehnen". Welche "Untaten" genau beklagt werden, bleibt aber im Vagen. Von Falko Looff. Weiterlesen auf de.rt.com
19.4.21

Regierungsberater bezeichnet Impfskeptiker als "Volksfeinde"

In einer Kolumne für ein Onlineportal bezeichnet ein Berater der Bundesregierung Impfskeptiker als "Volksfeinde". Der Begriff wird später geändert. Eine Erklärung zu dem Vorgang oder einen Hinweis auf die Veränderung gab es jedoch nicht. Von Falko Looff. Weiterlesen auf de.rt.com
Neue Meinungen sind immer verdächtig und man setzt ihnen Widerstand entgegen mit dem einzigen Grund, daß sie noch nicht Allgemeingut sind. John Locke