Fritz Vahrenholt

6.3.22

Unsere Energieversorgung haben wir zerstört – was nun?

Hat man wirklich geglaubt, mit Solar und Windkraftwerken Deutschlands Energiebedarf für den Strom, die Wärme, den Verkehr und die Industrie zu wettbewerbsfähigen Kosten sicherzustellen? Das konnte nur gutgehen mit einer alles tragenden Hauptsäule, dem exzessiven Gasimport. Nordstream 2 war eine tragende Säule der deutschen Energiewende. Von Fritz Vahrenholt. Weiterlesen auf achgut.com
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach