Hugo Müller-Vogg

19.1.24

Ampel verteilt jetzt deutsche Pässe und öffnet Moslems unsere Parlamente

Die Ampelparteien SPD, Grüne und FDP setzen jetzt auf den Doppelpass als Regel, nicht als Ausnahme. Dies alles geschieht vor dem Hintergrund, dass Deutschland nach wie vor die Zuwanderung nicht steuern kann. Ein für Zuwanderer offenes Land vergibt seine Staatsbürgerschaft besonders großzügig an Migranten. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
12.12.23

Claudia Roth will mehr Geld für ARD und ZDF – warum mich das gar nicht wundert

Claudia Roth attackiert die Gegner einer Gebührenerhöhung für die Öffentlich-Rechtlichen. Kritik an höheren Gebühren ist demnach „Wasser auf die Mühlen der AfD“. Ein durchsichtiges Manöver. Roth gefällt eben, wie ARD und ZDF politisch ticken. Schließlich profitieren die Grünen in hohem Maße davon. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
21.11.23

Probleme wegen Zuwanderung in Sozialsysteme? SPD-Minister findet irre Antwort

Die Ampel-Parteien und speziell die SPD verlieren in Umfragen stetig an Zustimmung. Was hat das mit dem Thema Migration zu tun? Der SPD-Arbeitsminister findet dafür eine erstaunliche Antwort. Heil: „Die meisten Menschen wandern in unseren Arbeitsmarkt ein und nicht in die Sozialsysteme.“ Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
8.8.23

„Von Arabern verprügelt, weil ich Jude bin“: Dieser Fall muss uns wachrütteln

Ein israelischer Tourist wird in Berlin Kreuzberg verprügelt, weil er Hebräisch sprach. Kein Einzelfall: Gerade Menschen arabischer Abstammung leben in Deutschland ihren Hass auf Juden aus. Die schönen Träume von einer heilen Multi-Kulti-Welt waren eben nur eines: Wunschdenken. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
31.7.23

ARD-Moderatorin herzt Klima-Aktivistin und schlägt sich schamlos auf ihre Seite

Eine ARD-Moderatorin spricht mit einer Klima-Aktivistin der extremen Organisation „Extinction Rebellion“. Distanz ist ihr dabei völlig egal. Sie nutzt die enorme Reichweite des öffentlich-rechtlichen Rundfunks schamlos aus. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf m.focus.de
25.7.23

„Vorzeigetürke“ Özil entlarvt, wie blind Multikulti-Träumerin Ataman wirklich ist

Mit einem radikalen Tattoo sorgt Fußball-Weltmeister Mesut Özil für Aufregung. Da geht glatt unter, dass die Antidiskriminierungsbeauftragte Ferda Ataman ihn einst als „Vorzeigetürken“, der einen „Integrations-Bambi“ verdiene, titulierte. Das sagt viel über linksgrüne Multikulti-Träumer aus. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
24.5.23

Linksgrüne Minderheit schüchtert die Mehrheit ein

Fast 50 Prozent der Deutschen trauen sich laut Umfragen nicht mehr, ihre Meinung zu sagen. Kein Wunder, denn eine links-grüne Minderheit brandmarkt alles, was ihr nicht passt, als «Nazi» und rechtsextrem. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf archive.is
22.5.23

Der Doppelpass – wie die Ampel Deutsche zu Wählern zweiter Klasse macht

Die Ampel will die Einbürgerung Zugewanderter erleichtern – und ihnen weiterhin zwei Pässe zubilligen. Damit setzt sie das urdemokratische Prinzip „One man, one vote“ außer Kraft. Deutsche werden so zum Wähler zweiter Klasse. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
30.3.21

Kein Kreuzverhör, eher ein Plausch: Schon nach Minute 1 hätte man umschalten können

Stellen wir uns vor, Anne Will hätte am Sonntagabend – aus welchen Gründen auch immer – nicht gekonnt, Angela Merkel wäre allein im Studio gesessen. Sie hätte einfach drauflos plaudern können. Ob mit oder ohne Will, der Erkenntnisgewinn wäre kein anderer gewesen. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf focus.de
17.3.17

Die Vertreibung aus dem Multikulti-Paradies

Wirklichkeit geworden ist sie nicht, die heile Multikulti-Idylle. Jeder türkische Fahnen schwingende, „Erdogan, Erdogan“ skandierende und uns angeblich undemokratischen Deutschen als Nazi beschimpfende Türke mit und ohne deutschen Zweitpass ist der lebendige Gegenbeweis. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
5.3.16

Deutschland bietet ein hilfloses und chaotisches Bild

Der Kontrollverlust in der Flüchtlingspolitik spaltet und verunsichert die Bürger. Berlin unterwirft zudem die europäische Gemeinschaft einer schweren Belastungsprobe. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf bayernkurier.de
19.2.16

Mit den Flüchtlingen steigt die Kriminalität – und die Zahl der Opfer

Auch wenn es politisch nicht korrekt sein mag, so steht doch fest: Ohne Zuwanderung hätte es im vergangenen Jahr ca. 275.000 Straftaten in Deutschland nicht gegeben – Tag für Tag 750 weniger. Was aber besonders wichtig ist: Es hätte entsprechend weniger Opfer gegeben. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf rolandtichy.de
24.12.15

Guter Bodo, böser Horst

Ramelow und Seehofer sind gemeinsam für den Flüchtlings-Soli. Viele Medien messen jedoch wieder einmal mit zweierlei Maß. Von Hugo Müller-Vogg. Weiterlesen auf rolandtichy.de
Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht. Paul Valery