Jörg Dräger

25.10.20

Gerade in Corona-Zeiten brauchen wir Zuwanderung

Covid-19 ändert nichts daran, dass die geburtenstärksten Jahrgänge der bundesdeutschen Geschichte bald in Rente gehen und so eine gigantische Lücke am Arbeitsmarkt hinterlassen. Die Bundesregierung ist jetzt gefordert, im Sinne einer strategischen und nachhaltigen Migrationspolitik das neue Einwanderungsgesetz umzusetzen. Von Jörg Dräger. Weiterlesen auf archive.is
Eines Tages werden Millionen von Menschen die südliche Halbkugel verlassen, um in die nördliche einzudringen. Sicherlich nicht als Freunde. Denn sie werden kommen, um sie zu erobern. Und sie werden sie erobern, indem sie die nördliche Halbkugel mit ihren Kindern bevölkern. Der Leib unserer Frauen wird uns den Sieg bescheren. Houari Boumedienne (ehemaliger Präsident von Algerien)