Julien Reitzenstein

24.1.21

Christenverfolgung: Deutschlands lautes Schweigen

Demokraten dürfen bei unteilbaren Menschenrechten wie der Religionsfreiheit nicht mit zweierlei Maß messen. Doch wenn es um die weltweit zunehmende Verfolgung von Christen geht, passiert auch in Deutschland genau das. Warum? Die meisten Christen weltweit werden von Muslimen verfolgt. Von Julien Reitzenstein. Weiterlesen auf welt.de
Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta. Peter Scholl-Latour