Julius Böhm

23.1.23

Sexuelle Übergriffe und Einbrüche durch Flüchtlinge: Ein Dorf in Angst

Embedded thumbnail for Sexuelle Übergriffe und Einbrüche durch Flüchtlinge: Ein Dorf in Angst
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=37Ljfke0dQI
Die Menschen im 650-Seelenörtchen Peutenhausen fühlen sich nicht mehr sicher: Nach Einbrüchen und sexuellen Übergriffen durch Asylbewerber kippt die Stimmung. Die Geschichte eines Dorfes, das in Angst lebt – obwohl viele einfach nur helfen wollten. Von Julius Böhm. 9:26 min Video ansehen
10.4.22

Das ist Erpressung, Herr Lauterbach!

Höchste Inzidenz Europas, Impfstoff-Mangel, gefährlichere Omikron-Variante BA2 – hat alles nicht gestimmt. Jetzt kommt Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) mit der nächsten Legende um die Ecke: Das Aus für die Impfpflicht bedeute, dass sich Deutschland keine Corona-Lockerungen mehr erlauben könne. Von Julius Böhm. Weiterlesen auf m.bild.de
Neue Meinungen sind immer verdächtig und man setzt ihnen Widerstand entgegen mit dem einzigen Grund, daß sie noch nicht Allgemeingut sind. John Locke