Marc Reichwein

24.1.22

Jutta Ditfurths Überwachungs-Programm für die Buchmesse

In Frankfurt diskutiert man über die zukünftige Ausrichtung der Buchmesse. Rechte Verlage sollen womöglich zukünftig ausgeschlossen werden. Jetzt fordert die Politikerin Jutta Ditfurth, dass Anmeldelisten frühzeitig der Antifa vorgelegt werden. Ist das ihr Ernst? Von Marc Reichwein. Weiterlesen auf archive.fo
17.10.17

Es ist das Worst-Case-Szenario einer Buchmesse

Die Tumulte auf Frankfurts Buchmesse sind traurig. Eine Gesellschaft, in der schon die schiere Präsenz von Verlagen jenseits des Mainstreams ein Politikum ist, hat mit Meinungsfreiheit ein Problem. Von Marc Reichwein. Weiterlesen auf welt.de
Die multikulturelle Gesellschaft ist grandios gescheitert. Angela Merkel