Michael van Laack

5.7.21

#SuspendReitschuster oder: Wie man in Deutschland per Hashtag Menschenjagd betreibt!

Boris Reitschuster ist unbequem. Er bohrt auf der Bundespressekonferenz ein ums andere Mal nach und bringt die Sprecher in arge Erklärungsnot. Er weist auf Missstände und Widersprüche hin und behandelt Themen, die andere Medien beschweigen. Deshalb wird er von vielen Politikern und Journalisten-Kollegen gehasst. Von Michael van Laack. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
12.11.20

Unfassbar: Nach Dresden, Nizza, Wien und Paris warnt Seehofer vor Islamophobie!

Die „Muslimfeindlichkeit“ stelle eine Bedrohung „für unsere Gesellschaft insgesamt“ dar, führt unser aller Bundes-Horst aus. Der wahre Koran ist eben nur verschüttet unter knapp 100.000 Einzelfällen weltweit jährlich. Und den 200 Millionen verfolgten Christen, die zu erwähnen selbstverständlich seiner Anti-Islamophobie-Strategie nicht sonderlich zuträglich wäre. Von Michael van Laack. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
23.6.19

AKK, Rezo, Stephan E. – Die nützlichen Idioten der Angela M.

Wie gibt man Macht ab, ohne sie zu verlieren? Wie lässt man sich zerstören, ohne beschädigt zu werden? Wie gewinnt man aus dem Tod neues Leben? – Schon mit der sozialistischen Muttermilch hat die Bundeskanzlerin das Gift der Instrumentalisierung aufgesogen. Von Michael van Laack. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
Das Wasser und das Volk kann man nicht zurückhalten. Aus der Toscana