Milan Jaeger

24.5.20

Nie wieder "Vatertag" mit Bollerwagen-Besäufnissen

Keine grölenden Männerhorden, keine nackten Bierbäuche, keine "Musik" von Helene Fischer aus Musik-Anlagen auf Bollerwagen, keine zurückgelassenen Müllberge. Was die Corona-Pandemie nicht so alles möglich macht. Verbote von eskalierenden Besäufnissen am "Vatertag"? Natürlich, ab jetzt bitte jedes Jahr. Von Milan Jaeger. Weiterlesen auf butenunbinnen.de
Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung? Ayn Rand