Moritz Schwarz

23.10.21

Gottesdienst nicht für Ungeimpfte – Die Pharisäer von Bodenheim

Rheinland-Pfalz. In Rheinhessen hat eine katholische Pfarrgemeinde die 2G-Regel für den Gottesdienst eingeführt. Für Ungeimpfte heißt das: Ihr seid unerwünscht! Liest man das in der Bibel nicht anders? Von Moritz Schwarz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen. Georg Christoph Lichtenberg