Patrick Hyslop

4.7.21

Warum kommen Sie nicht nach Würzburg, Frau Merkel?

Es ist eine Schande, dass die Kanzlerin offenbar nicht den nötigen Anstand besitzt, um nach der Attacke in Würzburg zu erscheinen. Dass sie sich nichtmal selbst dazu äußert, dann aber genau eine Woche nach der Tat lieber mit Königin Elizabeth II. plauscht, anstatt sich um die trauernde und verängstigte Bevölkerung zu kümmern, schlägt dem Fass den Boden aus! Von Patrick Hyslop. Weiterlesen auf tag24.de
1.8.19

Migranten-Gewalt: Das Schweigen ist ohrenbetäubend

Man darf nicht alle Migranten über einen Kamm scheren. Aber angesichts der täglichen Begebenheiten: Wo bleibt der Aufschrei des Bundespräsidenten? Wo das Protest-Konzert von Herbert Grönemeyer oder den Toten Hosen? Die, die sonst laut auf Missstände aufmerksam machen, sie sind still. Ihr Schweigen ist ohrenbetäubend. Von Patrick Hyslop. Weiterlesen auf tag24.de
Eine feige Politik hat noch immer Unglück gebracht. Otto von Bismarck