Sönke Paulsen

19.10.21

Stürzte die New York Times BILD-Chef Julian Reichelt?

Nun hat Springer-Chef Mathias Döpfner seinen Boulevard-Star Julian Reichelt endgültig fallen gelassen. Der Pressefreiheit und Vielfalt in unserem Land wird dadurch aber ein weiterer schwerer Schaden zugefügt. BILD ist vor den amerikanischen Linken mit ihrer Political Correctness eingeknickt. Merkel wird der Angriff aus den USA freuen. Die gleichgeschaltete deutsche Medienlandschaft ebenfalls. Von Sönke Paulsen. Weiterlesen auf reitschuster.de
20.7.21

Journalist Peter de Vries ist tot!

Niederlande. Mit seinen Angehörigen trauert ein Land, das sich seit Jahren im Würgegriff der marokkanischen Mafia befindet, die in den Niederlanden Milliardenumsätze mit Drogen macht. Besonders in NRW befürchten die Behörden ein Übergreifen nach Deutschland, wo große Teile der Drogen abgesetzt werden. Von Sönke Paulsen. Weiterlesen auf reitschuster.de
Der Mutige hat keine Angst, alleine zu stehen. Feige werden in der Menge laut. Martin Prange