Timo Lokoschat

17.6.21

Greenpeace – Rücksichtslos und völlig abgehoben

Gemeinnützig? Gemeingefährlich. Und das leider nicht zum ersten Mal. Greenpeace, nach eigenen Angaben „gewaltfrei“ unterwegs, hat durch seine Aktionen schon öfter Menschenleben in Gefahr gebracht. Offenbar sehen sich die Aktivisten als direkte Gesandte der Natur, die für den (vermeintlich) guten Zweck jedes Mittel anwenden dürfen – ohne Rücksicht auf Verluste. Von Timo Lokoschat. Weiterlesen auf m.bild.de
18.1.20

Bedrohte Freiheit

Es ist schon wieder passiert. Linke Aktivisten haben erneut einen Angriff auf die freie Rede an einer deutschen Universität unternommen. Einer Kämpferin für die Freiheit, die 1995 vor islamischen Fundamentalisten aus Algerien fliehen musste, sollte der Mund verboten werden. Eine Schande ist das. Und so entlarvend. Von Timo Lokoschat. Weiterlesen auf m.bild.de
9.7.19

Nicht mehr willkommen

Der Sohn einer verwahrlosten, auf Staatskosten lebenden Familie hat laut Polizei mit seinen Freunden eine geistig behinderte Frau verprügelt und vergewaltigt. Wann soll das Recht enden, in unserem Land zu leben und seine ­Vorzüge zu genießen? Von Timo Lokoschat. Weiterlesen auf m.bild.de
10.6.17

Kaputter Kompass

Wenn nach einem Terroranschlag die Angst vor rechter Instrumentalisierung die größte Sorge bei vielen Linken ist, läuft etwas falsch. Von Timo Lokoschat. Weiterlesen auf daily.spiegel.de
Hätte man bei der Erschaffung der Welt eine Kommission eingesetzt, dann wäre sie heute noch nicht fertig. George Bernard Shaw