Torsten Krauel

18.7.21

Angst vor der AfD allein ist eine brüchige Basis

Eigentlich hätten die Thüringer ihren Landtag bald neu wählen sollen, aber daraus wird nichts: Weil sie keinerlei Zusammenarbeit mit der AfD wollen, zogen Politiker mehrerer Parteien ihre Stimme für die Auflösung zurück. Eine Entscheidung, die für das Kabinett noch Konsequenzen haben könnte. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
24.11.20

Merkel beliebt wie nie

Nach 15 Jahren ist Bundeskanzlerin Angela Merkel beliebt wie nie. Wenn etwas in Deutschland, Europa oder der Welt entschieden werden muss, wendet man sich an sie. Ihr angeborener Machtinstinkt ist ungebrochen. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
20.9.20

Berlin will bestimmen, für welche Inhalte man demonstrieren darf

Berlins rot-rot-grüne Regierung will mit einem neuen „Versammlungsfreiheitsgesetz“ gewaltverherrlichende, rassistische Demonstrationen zukünftig verbieten. Es handelt sich de facto um eine Sonderbestimmung gegen Rechtsextremisten. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
23.1.20

Habecks lose Zunge wird langsam zum Problem

Grünen-Chef Robert Habeck zeigt beim Davos-Gipfel, warum er viel zu leichtfertig als Kanzlerkandidat gehandelt wird. Seine Bemerkung, Trump sei „der Gegner“ und stehe für „alle Probleme“, zeigt: Ihm fehlt die nötige Besonnenheit. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
5.6.19

Die innere Außengrenze Deutschlands

Berlin. Die Sozialsenatorin von der Linken verbietet es dem SPD-Innensenator, Ausreisepflichtige von der Polizei aus Unterkünften holen zu lassen. Wie kann das sein? Eine Demokratie, die Recht nicht anwenden will, wird zur Beute entschlossener Minderheiten. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
19.7.18

An der Wirklichkeit vorbei geurteilt

Für die Karlsruher Richter ist der Rundfunkbeitrag verfassungsgemäß. Im Urteilstext gibt es gleich mehrere Merkwürdigkeiten. Zum Beispiel: Welche „Vielfalt“ bieten die Öffentlich-Rechtlichen eigentlich? Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
7.7.16

Bei der Sicherheit lässt der Staat seine Bürger im Stich

Übergriffige arabische Jugendliche, organisierte Einbrecherbanden, Bedrohung durch den IS: Auf die wachsende Gefahr durch Kriminelle hat Berlin keine Antwort. Doch Bürger haben ein Recht auf Schutz. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
6.12.15

Die unfassbare Ignoranz der Terrorversteher

Es ist einfach nicht zum Aushalten, das Argument, Europäer und Amerikaner hätten den islamistischen Terrorismus selber heraufbeschworen, weil sie seit Jahrzehnten die arabische Welt kolonisiert und mit Krieg überzogen hätten. Von Torsten Krauel. Weiterlesen auf welt.de
Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann. George Bernard Shaw