25.3.22

Der grüne Bückling

Charakter- und rückgratlos ist er. Seine Prinzipien hat er schon lange über Bord geworfen. Er exekutiert nun Realpolitik und verneigt sich devot vor totalitären Schlächtern mit Blut an ihren Händen. Aber solange das irgendwie gegen Russland geht und im Interesse unserer großen Brüder jenseits des Atlantiks ist, machen die Grünen offenbar vor jedem Schlächter ihren Bückling. Von Jens Berger. Weiterlesen auf nachdenkseiten.de

Das könnte Sie interessieren:

23.5.24

Intifada im Hörsaal

USA. Eine wachsende Zahl islamfreundlicher Professoren unterwandert die Hochschulen der USA. Längst hat die Intifada das akademische Milieu erreicht. Die sozialwissenschaftlichen Fakultäten der Ivy-League-Universitäten haben sich zu Brutstätten linksradikaler, postkolonialer Ideologien entwickelt. Von Julian Schneider. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
22.5.24

Der große Radweg-Betrug von Peru: Was mit unseren Steuer-Millionen wirklich geschieht

Die offiziellen Bilder, die wir aus Lima ausgewertet haben, zeigen keinen Millionen-teuren Radweg, sondern vielmehr einen Radweg-Schwindel oder, etwas harscher ausgedrückt, einen Millionen-Betrug. Für die Millionen Euro deutsches Steuergeld, die bisher in den Radweg von Lima geflossen sind, sind keinerlei entsprechende Baumaßnahmen erkennbar. Von Julian Reichelt. Weiterlesen auf nius.de
19.5.24

Regierung schenkt linken NGOs mindestens 6,7 Milliarden Euro

Kürzlich musste die Bundesregierung auf Druck der AfD die Zuwendungen an rund zehntausend linke Organisationen offenlegen. Rund 6,7 Milliarden Euro Steuergeld verteilen die Ministerien an die linke „Zivil“-Gesellschaft. Doch das ist längst nicht alles. Die Liste der Regierung weist riesige Lücken auf. Weiterlesen auf freilich-magazin.com

Videos

Embedded thumbnail for Exklusive Neubauwohnungen und Reihenhäuser für Migranten
32:50
Hamburg. Ganze Neubauviertel, exklusiv für Migranten, hat die Hansestadt errichtet. Selbst Reihenhäuser finden sich...
Embedded thumbnail for Video: Afrikaner randaliert und attackiert Aldi-Kassierer
1:22
Lübbenau, Brandenburg. „Fuck you, motherfucker!“ Ein hochaggressiver Afrikaner randaliert in einer Aldi-Nord-Filiale an...
Embedded thumbnail for Fremdland
31:11
Duisburg im Ruhrpott: Was einst eine pulsierende Arbeiterstadt war, ist heute Fremdland. Menschen schildern dort ein...
Embedded thumbnail for Hamburg: "Allahu akbar" und Kalifat statt "Deutscher Diktatur"
2:09
Hamburg. Rund 1.500 Islamisten demonstrierten am Samstag in Hamburg unter ohrenbetäubendem "Allahu akbar"-...
Embedded thumbnail for Afrikanischer Flüchtling verwüstet REWE-Supermarkt
1:13
Arnsberg, NRW. Gegen 18:50 Uhr rastete der 30-jährige Flüchtling aus Ghana aus und randalierte in einem REWE im...
Embedded thumbnail for Remigration: "Oma, was war nochmal dieses Deutschland?"
3:27
Sie wollen in zehn bis fünfzehn Jahren Millionen nach Nordafrika abschieben. Wer soll das machen? Ihr und welche...
Embedded thumbnail for Anwohner über Messerangriff auf 4-Jährige: „Das ist das Resultat unserer Flüchtlingspolitik"
3:54
Wangen, Baden-Württemberg. Die Bewohner der Kleinstadt sind erschüttert über den Angriff auf das vierjährige Mädchen....
Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung? Ayn Rand