29.6.15

Kriminelle nutzen deutsches Asylrecht für Raubzüge

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=J88FcWm4900
Beispiel Rheinland-Pfalz: Hochprofessionelle georgische Diebesbanden plündern reihenweise Häuser und Geschäfte in Deutschland und stehlen dabei Wertgegenstände in Höhe von geschätzt 250 Millionen Euro pro Jahr. Sie nutzen das Asylrecht zur Einreise nach Deutschland. Die Asylunterkünfte dienen gleichzeitig als Basis und temporäres Lager für die Raubzüge. 2:35 min

Videos

Embedded thumbnail for Herzlichen Dank an alle Ungeimpften!
1:36
Sarah Frühauf vom MDR gibt in den Tagesthemen vom 19.11.2021 die Mitverantwortung für tausende Todesfälle und die...
Embedded thumbnail for Viele Sportler brechen neuerdings mit Herzstillstand zusammen
4:56
Junge Sportler, die auf dem Platz (tot) zusammenbrechen - in der aktuellen Häufung ein neues Phänomen! Dazu immer mehr...
Embedded thumbnail for Abschiebe-Kandidaten sollen deutsche Polizisten töten
15:20
Der Banden-Chef ist schwer kriminell, wurde 2017 nach Afghanistan abgeschoben – jetzt bedroht Sanger Ahmadi (35)...
Embedded thumbnail for Energiewende ausgeträumt – droht jetzt der Blackout?
51:36
Roland Tichy im Gespräch mit dem ehemaligen Umweltsenator von Hamburg, Fritz Vahrenholt, dem Unternehmer Albert Duin...
Embedded thumbnail for Gab-CEO: Deutsche Regierung ist ein "globalistisches Regime", das Kritiker zensieren will
11:40
USA. Andrew Torba, der Geschäftsführer des sozialen Netzwerks Gab, eine der wenigen zensurfreien Alternativen zu den...
Embedded thumbnail for Auffanglager in Brandenburg schon jetzt überfüllt
8:56
Brandenburg. Eisenhüttenstadt meldet, dass die Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge jetzt schon überfüllt sei. Nachdem...
Embedded thumbnail for Habt ihr schon vergessen?
24:00
Der beste Freund der Regierung ist das Kurzzeitgedächtnis des Wählers. Wir helfen auf die Sprünge. Von Feroz Khan,...
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen. George Orwell