25.4.18

Marine griff fast 1400 Migranten in zwei Tagen auf

Im Mittelmeer und am Balkan häufen sich Anzeichen von wieder steigendem Wanderungsdruck. So nahmen am Wochenende die Schiffe der EU-Mission binnen 48 Stunden bei mehreren Rettungseinsätzen insgesamt 1.361 Migranten an Bord, die in Richtung Sizilien unterwegs waren. Weiterlesen auf kleinezeitung.at

Das könnte Sie interessieren:

26.5.22

Medien verschweigen die Nationalität des Todesschützen von Lüdenscheid

Spätestens nach den Veröffentlichungen in der BILD ist auch jedem darüber berichtenden Journalisten die Herkunft des Jugendlichen bekannt. Anstatt diese aber zu nennen, soll diese nicht nur verschleiert werden, sondern es wird teilweise sogar zu suggerieren versucht, es handele sich um einen Deutschen. Von Kai Rebmann. Weiterlesen auf reitschuster.de
26.5.22

Frau von Migrant fast vergewaltigt: Passanten retten sie

München. Ein 24-jähriger "Moldawier" ohne festen Wohnsitz umklammerte in der Nacht eine 29-Jährige plötzlich von hinten, hielt sie fest und zerrte sie in einen Hinterhof. Dort drückte er die Frau zu Boden und versuchte sie zu vergewaltigen. Zum Glück bemerkten zwei Passanten das Geschehen und schritten sofort ein. Weiterlesen auf tag24.de
25.5.22

Flüchtlingswelle: Es kamen keine Fachkräfte

Auch sieben Jahre nach der Flüchtlingswelle sind noch 1,6 Millionen der damaligen Einwanderer arbeitslos, -suchend oder sie leben von Hartz IV. Selbst von den 460.000, die Arbeit haben, ist mehr als die Hälfte in unterqualifizierten Jobs tätig. Das räumte die Bundesregierung auf AfD-Anfrage ein. Weiterlesen auf jungefreiheit.de

Videos

Embedded thumbnail for Alles wird teurer – Wie Habeck und Co unseren Wohlstand verzocken
26:48
Alles wird immer teurer. Im Supermarkt, an der Tankstelle, bei Strom und Gas: Das Geld schmilzt einem unter den Händen...
Embedded thumbnail for Schweden-Gretl und ihr Kriegsschweigen
Die Gretl, da schweigt sie, dass die US-Waffenindustrie seit 8 Wochen die besten Geschäfte seit 1945 macht. Da hält sie...
Embedded thumbnail for Waffen liefern, bis die ganze Welt brennt? Was für ein Wahnsinn!
16:55
Die Lieferung von immer mehr und immer brutaleren Waffen - das ist doch kein Weg zum Frieden, das ist der Weg in einen...
Embedded thumbnail for Wer Krieg will, soll diesen auch selbst führen!
3:00
Liebe Edelpazifisten, sehr geehrte Wehrdienstverweigerer und Bienenstichallergiker, geschätzte Schreibtischsoldaten und...
Embedded thumbnail for Deutlich mehr schwere Impfnebenwirkungen als gedacht
9:53
Laut Paul-Ehrlich-Institut haben nur 0,02 Prozent der Corona-Geimpften schwere Nebenwirkungen wie...
Embedded thumbnail for Die grünen Pazifisten von einst als größte Kriegstreiber
2:20
Ausgerechnet die einstigen Pazifisten von Links, die üblichen Wehrdienstverweigerer, Bundeswehrabschaffer, ausgerechnet...
Embedded thumbnail for Schweden brennt: "Allahu akbar, allahu akbar, allahu akbar!"
7:06
Schweden. Ein rechter Politiker wollte mit einer Koranverbrennung demonstrieren, wie leicht Moslems zum Ausrasten zu...
Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt es. Mark Aurel