25.10.22

Millionen Masken hätten nicht verteilt werden dürfen

Bayern. Millionen Masken, die der Freistaat am Anfang der Pandemie gekauft hat, hätten nicht in Umlauf gebracht werden dürfen. Zu diesem Schluss kommen Gutachter im Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags. "Der Freistaat Bayern hat hier Mondpreise für Schrottmasken bezahlt." Weiterlesen auf br.de

Das könnte Sie interessieren:

17.6.24

Anwohner in Dresden irritiert: Hunderte Moslems und laute Gebetsrufe am Elbufer

Dresden. Normalerweise schlendern Spaziergänger am Elbufer entlang. Ein ganz anderes Bild bot sich Sonntagfrüh. Zum Opferfest rollten Hunderte Muslime morgens ihre Gebetsteppiche aus, feierten und beteten an der Elbe. Nicht allen gefielen die lauten Gebetsrufe, die von der Albertbrücke bis zum Blauen Wunder schallten. Weiterlesen auf tag24.de
17.6.24

Abschiebung von Afghanen: Regierung verhandelt mit Usbekistan – dafür sollen Usbeken kommen

Wie können schwerkriminelle afghanische Abschiebekandidaten ohne direkte Kontakte mit den islamistischen Taliban-Machthabern abgeschoben werden? Ein Weg könnte nun über ein Nachbarland führen. Die usbekische Regierung verlangt jedoch für den Deal, dass im Gegenzug usbekische Fachkräfte nach Deutschland kommen dürfen. Weiterlesen auf tagesspiegel.de
17.6.24

Opferfest: Diese peinlichen Fehler sollten Nicht-Muslime unbedingt vermeiden

Menschen anderer Religionen können das Opferfest würdigen, indem sie ihren muslimischen Freunden und Nachbarn gratulieren. Dazu können sie Worte wie „Kurban bayraminiz mübarek olsun“ (türkisch: gesegnetes Opferfest) oder „Eid Mubarak“ (arabisch: gesegnetes Fest) verwenden. Weiterlesen auf derwesten.de

Videos

Embedded thumbnail for Moslem feiert die Messer-Attacke auf Stürzenberger
1:00
Dieses Prachtexemplar von einem Surensohn feiert die Messerattacke auf den Islamkritiker Michael Stürzenberger und ruft...
Embedded thumbnail for Exklusive Neubauwohnungen und Reihenhäuser für Migranten
32:50
Hamburg. Ganze Neubauviertel, exklusiv für Migranten, hat die Hansestadt errichtet. Selbst Reihenhäuser finden sich...
Embedded thumbnail for Video: Afrikaner randaliert und attackiert Aldi-Kassierer
1:22
Lübbenau, Brandenburg. „Fuck you, motherfucker!“ Ein hochaggressiver Afrikaner randaliert in einer Aldi-Nord-Filiale an...
Embedded thumbnail for Fremdland
31:11
Duisburg im Ruhrpott: Was einst eine pulsierende Arbeiterstadt war, ist heute Fremdland. Menschen schildern dort ein...
Embedded thumbnail for Hamburg: "Allahu akbar" und Kalifat statt "Deutscher Diktatur"
2:09
Hamburg. Rund 1.500 Islamisten demonstrierten am Samstag in Hamburg unter ohrenbetäubendem "Allahu akbar"-...
Embedded thumbnail for Afrikanischer Flüchtling verwüstet REWE-Supermarkt
1:13
Arnsberg, NRW. Gegen 18:50 Uhr rastete der 30-jährige Flüchtling aus Ghana aus und randalierte in einem REWE im...
Embedded thumbnail for Remigration: "Oma, was war nochmal dieses Deutschland?"
3:27
Sie wollen in zehn bis fünfzehn Jahren Millionen nach Nordafrika abschieben. Wer soll das machen? Ihr und welche...
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden. Rosa Luxemburg