26.2.22

Minister laden Elektroautos mit Diesel-Generatoren

Lyon, Frankreich. Mit rund 50 Elektroautos sollten die EU-Außen- und Gesundheitsminister zum Flughafen gefahren werden. Ein Zeichen in Sachen Klimapolitik zur Begrenzung von schädlichen Emissionen. Am Tagungsort hingen die E-Autos an riesigen Dieselgeneratoren, um die Akkus aufzufüllen. Diese wurden extra gemietet und neben dem Gebäude aufgestellt. Ökologischer Irrsinn! Weiterlesen auf m.bild.de

Das könnte Sie interessieren:

29.1.23

Zahl der Messerangriffe in Zügen und Bahnhöfen hat sich verdoppelt – 55,5 Prozent ausländische Täter

Der Mord an zwei jungen Fahrgästen bei Hamburg ist nur ein Beispiel für die Gewalttaten, die in Deutschland täglich im Zugverkehr begangen werden. Eine Auswertung der Bundespolizei zeigt, dass die Zahl der Straftaten im Nahverkehr deutlich gestiegen ist – vor allem die Attacken mit Messern. Unter Delikten wie schwerer Körperverletzung, Raub, Mord und Totschlag lag der Anteil von „nicht-deutschen“ Tätern bei 55,5 Prozent, passdeutsche Migranten nicht mitgerechnet. Weiterlesen auf welt.de
29.1.23

„Bei Allah“: Silvester-Randalierer sollen Entführung eines Beamten geplant haben

Bonn, NRW. In der Silvesternacht kam es auch in Bonn zu Angriffen gegen Einsatzkräfte. Nach ersten Ermittlungen könnte ein Netflix-Film über gewaltbereite Gangs die jungen Männer zu den Taten inspiriert haben. In einer Chat-Gruppe sollen die Tatverdächtigen sogar die Entführung eines Polizisten geplant haben. „Bei Allah meine ernst.“ Weiterlesen auf welt.de
29.1.23

Polizei verschweigt bei Fahndung dunkle Hautfarbe von Räubern

Die Berliner Polizei hat eine Pressemitteilung zu einer Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Tatverdächtigen veröffentlicht, die im April 2022 einen Überfall begangen haben sollen. Die beiden Männer werden genau beschrieben, es fehlt nur eines: ihre dunkle Hautfarbe. Vermutlich aus Angst als rassistisch zu gelten, wird jetzt also nichtmal das ausländische Aussehen von Straftätern beschrieben. Weiterlesen auf pleiteticker.de

Videos

Embedded thumbnail for Claus Strunz: "Wir importieren Mord und Totschlag"
17:06
Wieder hat sich ein Gutachter geirrt. Und wieder sind deshalb zwei Menschen tot und viele verletzt. Ibrahim A., der...
Embedded thumbnail for Niemand glaubt mehr die Lüge von den Einzelfällen
14:56
Nach dem Mord an einem 14-jährigen Mädchen in Illerkirchberg und weiteren, nahezu täglichen Bluttaten mit Messern, ist...
Embedded thumbnail for Eintritt Deutschlands in den Krieg
2:50
Joe Bidens Puppe folgt dem Befehl aus Washington ohne Wenn und Aber. Olaf Scholz verkündet den Eintritt Deutschlands in...
Embedded thumbnail for Sexuelle Übergriffe und Einbrüche durch Flüchtlinge: Ein Dorf in Angst
9:26
Die Menschen im 650-Seelenörtchen Peutenhausen fühlen sich nicht mehr sicher: Nach Einbrüchen und sexuellen Übergriffen...
Embedded thumbnail for Ich bitte um Vergebung
9:44
Diese jungen Männer werden mehrheitlich niemals eine Bindung zu Deutschland haben. Sie kommen als wilde Eroberer. Sie...
Embedded thumbnail for Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? Wer stoppt den Wahnsinn?
20:22
Unsere neuen deutschen Kriegs- und Waffenfreunde aus FDP, Grünen, Union und SPD sind zu Hochform aufgelaufen und...
Embedded thumbnail for Messermörder Sinan B.: Liste der „Einzelfälle“ wird immer länger!
3:16
Polizei, Staatsanwaltschaft und Medien brauchten 24 Stunden, um der Weltöffentlichkeit den Vornamen des Messermörders...
Man kann einen Sozialstaat haben und man kann offene Grenzen haben. Aber man kann nicht beides gleichzeitig haben. Milton Friedman