7.8.18

Über 20 Straftaten – trotzdem kann Serientäter hierbleiben

Plauen, Sachsen. Der Postplatz war „sein“ Revier vom Sommer 2017 bis Frühjahr 2018. Mehr als 20 Straftaten (die bekannt wurden, Dunkelziffer unklar) gab es, er pinkelte sogar gegen einen Streifenwagen. Eine Abschiebung muss er nicht fürchten: Deutschland schiebt nicht nach Libyen ab. Weiterlesen auf m.bild.de

Das könnte Sie interessieren:

27.7.21

Kurz warnt vor mehr Gewalt-Migranten aus Afghanistan

Nach dem Abzug westlicher Truppen erwartet Österreichs Kanzler Sebastian Kurz, dass sich mehr Menschen aus Afghanistan nach Europa aufmachen werden. Bei einem Anstieg der Flüchtlingszahlen aus Afghanistan befürchtet Kurz eine neue Qualität der Gewaltkriminalität. „Sie müssen sich ja nur die Kriminalitätsstatistiken anschauen. Vieles, was es hier an Brutalität gibt, hat es in der Vergangenheit so nicht gegeben.“ Weiterlesen auf welt.de
27.7.21

Afghanen stechen mit Flaschenhals auf Deutschen ein

Annaberg-Buchholz, Sachsen. Drei 26-jährige Afghanen und ein 38-jähriger Deutscher gerieten an einem Nachtschalter einer Tankstelle in Streit. Der Deutsche wurde zu Boden gebracht. Anschließend schnappte sich einer der Afghanen eine Glasflasche, zerbrach diese und stach auf den Kopf des Deutschen ein! Weiterlesen auf tag24.de
27.7.21

King Abode: Mann gebissen, doch Verurteilung fraglich

Dresden. Vor wenigen Wochen gab sich der selbsternannte „King Abode“ („König Aufenthalt“) vor dem Amtsgericht geläutert. Der ausreisepflichtige Libyer sagte, er wäre nicht mehr so wie früher. Nun der nächste haarsträubende Fall. Und wieder kommt der König womöglich ohne Strafe davon. Weiterlesen auf m.bild.de

Videos

Embedded thumbnail for Drei Flüchtlinge vergewaltigen 18-Jährige und bleiben auf freiem Fuß – Klartext von Claus Strunz
7:41
Leer, Niedersachsen. Eine junge Frau wurde in eine Wohnung gelockt, geschlagen und mehrfach von drei Flüchtlingen (18,...
Embedded thumbnail for 238 Schwarzafrikaner erstürmen spanische Exklave Melilla
2:19
Melilla, Spanien. Erneut haben hunderte Migranten die Grenzanlagen zwischen Marokko und der spanischen Exklave Melilla...
Embedded thumbnail for Große Liebe: 54-jährige Deutsche heiratet 30 Jahre jüngeren kriminellen Asylbewerber
9:17
Im reichen Europa ein neues Leben zu starten – das ist der Traum von Millionen Menschen in Afrika. Einer von ihnen ist...
Embedded thumbnail for Krimineller Floyd wird geheiligt, heimische Opfer totgeschwiegen
2:44
Ja, wo sind sie denn, die Reflex-Empörten von #BLM und #MeToo angesichts der drei in Würzburg von einem Somalier...
Embedded thumbnail for Die Täter sollen im dunkelsten Keller von Kabul vermodern
4:26
Gerald Grosz zum Fall der durch mehrere kriminelle Afghanen getöteten 13-jährigen Leonie.
Embedded thumbnail for „Allahu akbar“: Somalier ersticht drei Passanten in Würzburg
3:03
Würzburg, Bayern. Ein polizeibekannter 24-jähriger Somalier ersticht am Freitagnachmittag in der Würzburger Innenstadt...
Embedded thumbnail for Ansturm auf Europa
Ceuta, Spanien. Weil Marokko seinen Grenzschutz Richtung Spanien eingestellt hat, gelangten am Montagabend und...
Ein bisschen Meinungsfreiheit ist wie ein bisschen schwanger. Torsten Marold