Heribert Seifert

16.5.16

Hetzer, Idioten und Dumpfbacken

Dem Wutbürger tritt in vielen Leitmedien ein Wutjournalismus gegenüber, der Schimpfen, Weghören und Kommunikationsverweigerung zu Tugenden erklärt. Eine rhetorische Hau-drauf-Mentalität gegen den Feind von rechts gilt als Gebot der Stunde. Von Heribert Seifert. Weiterlesen auf nzz.ch
Mit Terror kann man niemanden zum Schweigen bringen; man kann ihn höchstens zwingen, leiser zu reden. Ignazio Silone