Wolfgang Ockenfels

23.3.15

Von Kopf bis Fuß

Auf den Islam eingestellt zu sein, der ja angeblich zu Deutschland gehört, ist inzwischen auch beim Bundesverfassungsgericht angekommen. Das entschied nun, ein generelles Kopftuchverbot für Lehrerinnen im Unterricht sei grundgesetzwidrig. Eine andere Entscheidung hätte auch sofort den politisch-korrekten Verdacht der Islamophobie auf sich gezogen. Von Wolfgang Ockenfels. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
Der Jammer der deutschen Situation ist der, dass ausgerechnet die Linken zu den großen Tabumächten geworden sind. Also die, die früher Aufklärung betrieben haben, die früher gekämpft haben für freie Meinung – überhaupt für Freiheit: Das sind die großen Tabumächte unserer Zeit. Norbert Bolz