Zana Ramadani

15.6.17

Deutsche Männer sind Weicheier

Deutsche Männer sind Weicheier, das ist das Urteil vieler Muslime. Sie befinden sich in einer Sinnkrise, sie haben sich von den Frauen domestizieren lassen. Die deutschen Männer sind weibisch. Einen wahren Kern kann ich dem nicht absprechen. Von Zana Ramadani. Weiterlesen auf achgut.com
Das Prinzip der Meinungsfreiheit beschäftigt sich nicht mit dem Inhalt der Rede eines Menschen und schützt nicht nur die Äußerung guter Ideen, sondern aller Ideen. Wenn es anders wäre, wer würde dann bestimmen, welche Ideen gut wären und welche verboten sind? Die Regierung? Ayn Rand