20.1.16

"Mit Anlauf vor den fahrenden Zug gestoßen"

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=yuIUMchwi-Q
Am Berliner Ernst-Reuter-Platz hat ein polizeibekannter 28-jähriger Iraner eine junge Frau "mit Anlauf" vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen. Die 20-jährige Deutsche verstarb noch am Tatort. Offenbar war die junge Frau ein Zufallsopfer, da sich Täter und Opfer wohl nicht gekannt haben. 1:22 min

Videos

Ein Mann, zwei Ehefrauen, sechs Kinder
7:57
Pinneberg, Schleswig-Holstein. Der muslimische Analphabet Ahmad A. wollte mit seinem Harem schon immer nach Deutschland...
Tommy Robinson entlarvt Lügenpresse in Cottbus (Deutsch)
8:48
Cottbus. Der englische Islamkritiker Tommy Robinson konfrontiert die Mainstream-Presse in Cottbus mit kritischen Fragen...
Embedded thumbnail for Frauen in Gefahr
17:21
Was ist los in diesem Land? Mütter, die aufschreien. Frauen, die sich bewaffnen. Medien, die wegschauen. Ein Film über...
Embedded thumbnail for Rot-rot-grünes Terror-Tollhaus
3:09
Berlin. Die Berliner Polizei nahm einen Dealer und islamistischen Gefährder mit 18 Identitäten fest, aber ließ ihn...
Embedded thumbnail for Tschüss Gottkanzler
1:09
"Martin Chulz wird der Gottkanzler und wir sind alle mit dabei. Springt schnell auf den Schulzzug auf, denn er...
Embedded thumbnail for So ROT war SCHWARZ noch nie
2:24
Angela Merkel ist die beste Kanzlerin, die die SPD je hatte. Sie unterwirft sich den Sozialdemokraten und kratzt so den...
Kleinstadt in Angst
4:04
Oerlinghausen, NRW. Immer mehr Flüchtlinge, die abgeschoben werden sollen, brechen in Oerlinghausen in Häuser ein. Die...
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. Bertolt Brecht