Gewalt

21.4.19

Anschläge auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka - über 200 Tote

Sri Lanka. Bei einer Serie von Terroranschlägen auf drei Kirchen und drei Hotels in Sri Lanka sind mehr als 215 Menschen getötet über 500 verletzt worden. Unter den Opfern sind auch Ausländer. Mehrere Verdächtige wurden festgenommen. Weiterlesen auf spiegel.de
21.4.19

Türkische Hochzeit fährt nach Unfall mit Radfahrer einfach weiter

Herten, NRW. Die Reaktion der türkischen Hochzeitsgesellschaft nach einem Unfall mit einem Radfahrer macht fassungslos: Weder der Unfallverursacher noch ein anderes Auto der Kolonne hielten an. Die Hochzeitsgesellschaft setzte ihren Weg fort. Später wurde aus der Kolonne noch ein Schuss abgegeben. Weiterlesen auf welt.de
21.4.19

Alle drei Stunden wird in Berlin ein Messer gezückt

Berlin. Die Zahl der Messer-Attacken in Berlin ist enorm: Im Durchschnitt registriert die Polizei mehr als sieben Taten pro Tag, bei denen Klingen eingesetzt werden. Demnach gab es im Jahr 2018 in Berlin 2795 Fälle, in denen ein Messer als Tatmittel eingesetzt wurde. Nun fordern Politiker Waffenverbotszonen. Weiterlesen auf m.bild.de

Mo. 22.04. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Di. 23.04. 18:00HalleMontagsdemo in Halle (jeden 2. Montag)
Mi. 24.04. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch)
Mehr...
21.4.19

Verkehrskontrolle eskaliert: 50 Migranten bedrängen Polizisten

Mülheim an der Ruhr, NRW. Eine Streifenbesatzung wollte Karfreitag eine Routinekontrolle eines Autofahrers durchführen. Als sie wegen Alkoholgeruchs eine Blutprobe anordneten, wurden sie plötzlich von 50 Ausländern umzingelt. Eine Einsatzhundertschaft und eine Hundestaffel waren nötig. Weiterlesen auf m.bild.de
21.4.19

Chaos bei türkischer Hochzeit: Türke bremst plötzlich ab - Unfall

Geislingen, Baden-Württemberg. Ein Teilnehmer eines türkischen Hochzeitskorsos hat mit plötzlichem Bremsen einen Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten verursacht. Der Korso war mit etwa 30 Fahrzeugen in Geislingen unterwegs, als einer der Teilnehmer der türkischen Hochzeitsgesellschaft abbremste. Weiterlesen auf focus.de
21.4.19

Polizisten in der Friedrichstraße umringt und angegriffen

Berlin. In der Friedrichstraße erkennen vier Zivilpolizisten eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Als sie einschreiten und sich zu erkennen geben, richtet sich die Aggression der „Männer“ plötzlich gegen die Beamten. Sie wurden umzingelt und beworfen. Einer Beamtin wurde ins Gesicht geschlagen. Weiterlesen auf welt.de
20.4.19

Ausländer sticht Streitschlichter nieder - Lebensgefahr

Hamburg. Ein Mann mit „südosteuropäischem“ Erscheinungsbild hat am ZOB in Harburg einen 46-jährigen Streitschlichter mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Der Täter und seine Begleiter flüchteten. Das Opfer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Weiterlesen auf abendblatt.de
20.4.19

Muslimischer Schulleiter lässt Schülerin verbrennen

In Bangladesch ist eine 19-Jährige auf Anordnung ihres muslimischen Schulleiters von 17 Mitschülern auf dem Dach der Schule mit Benzin übergossen und in Brand gesteckt worden, weil sie ihm sexuelle Belästigung vorwarf. Sie starb wenige Tage später an schwersten Verbrennungen. Weiterlesen auf welt.de
20.4.19

Jugendliche prügeln auf Ladenbesitzer und Passanten ein

Köln. Tumultartige Szenen haben sich in Köln abgespielt. Drei „Jugendliche“ randalierten, warfen Fahrräder auf die Straße, schlugen auf einen Ladeninhaber und auf helfende Passanten ein. Sie wurden von der Polizei wieder ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Weiterlesen auf general-anzeiger-bonn.de
20.4.19

Essener am helllichten Tag brutal von vier Arabern überfallen

Essen, NRW. Vier brutale Räuber haben einen 37-jährigen Fußgänger am helllichten Tag hinterrücks im Essener Südostviertel überfallen, zu Boden gerissen und geschlagen. Da sich das Opfer jedoch heftig gegen das arabisch sprechende Quartett wehrte, mussten die Täter ohne Beute flüchten. Weiterlesen auf waz.de
19.4.19

30-jähriger Mann greift grundlos zahlreiche Passanten an

Dortmund, NRW. Ein 30-jähriger „Mann“ schlägt, tritt und würgt ohne Grund zahlreiche Menschen in Bus, U-Bahn und Haltestellen und verletzt ein zehnjähriges Mädchen in Dortmund-Aplerbeck schwer. Nachdem er dem Mädchen den Weg versperrte, schlug und trat er auf sie ein. Weiterlesen auf ruhr24.de
19.4.19

Fünf Südländer schlagen und treten auf Ehepaar ein

Paderborn, NRW. Im westfälischen Paderborn kam es zu einer brutalen Attacke. Fünf „südländisch“ aussehende Männer griffen nachts ein Ehepaar an und schlugen der Frau ins Gesicht, sodass sie zu Boden stürzte. Dann traten sie auf beide Opfer ein. Das Ehepaar musste ins Krankenhaus gebracht werden. Weiterlesen auf owl24.de
19.4.19

Schwarzfahrender Iraker greift Zugbegleiterin an

Herborn, Hessen. Weil er mit der Fahrkarte einer anderen Person unterwegs war und aufflog, verdrehte ein 19-jähriger Iraker der 54-jährigen Zugbegleiterin bei der Fahrscheinkontrolle den Arm. Ein Zeuge kam der Frau zu Hilfe. Weiterlesen auf m.bild.de
19.4.19

Schwerer Raub: 39-Jähriger von zwei Somaliern überfallen

Fritzlar, Hessen. Am Montagabend wurde ein 39-jähriger Fritzlarer vor einem Supermarkt von zwei 19-jährigen Somaliern überfallen. Die beiden Männer hatten es auf die Kopfhörer des Fritzlarers abgesehen und versetzten ihm mehrere Schläge und Tritte. Das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden. Weiterlesen auf lokalo24.de
18.4.19

Tagelange Moslem-Krawalle in Kopenhagen nach Provokation

Embedded thumbnail for Tagelange Moslem-Krawalle in Kopenhagen nach Provokation
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=avCaxycG868
Kopenhagen. Der islamkritische dänische Aktionskünstler Rasmus Paludan spielte provokativ das Spiel "Koran-Werfen". Dabei wurde er plötzlich von einem brüllenden Moslem-Mob attackiert und musste trotz Polizeiabsicherung um sein Leben rennen. Seitdem brennt die Stadt. 2:10 min Video ansehen
18.4.19

Eine Mutter spricht

Ihre Tochter und ihr Enkel wurden von einem nordafrikanischen Zuwanderer erstochen: Marianne H. hat den Schrecken des Mordes für Tichys Einblick aufgeschrieben - und warnt vor den Folgen unterschiedlicher Vorstellungen über die Rolle von Mann und Frau. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
18.4.19

„Wir haben Krieg“: Organisierte Kriminalität in Europa gefährlicher als Terrorismus

Europol warnt: Die organisierte Kriminalität ist eine größere Bedrohung als der Terrorismus. „Sie kommen schwer bewaffnet, kämpfen wie Special Forces der Armee, sie sind sehr, sehr gefährlich. Das sind Verbrechen, die wir nie zuvor gesehen haben.“ Aktuelle Brennpunkte sind vor allem Stockholm, Malmö und Göteborg. Weiterlesen auf m.thueringer-allgemeine.de
18.4.19

Nach Islamkritik: Schwere Moslem-Krawalle in Kopenhagen

In Kopenhagen herrscht seit Sonntag der Ausnahmezustand. Die Provokationen eines Islamkritikers lösten schwere muslimische Krawalle aus. Seit Dienstag habe es an sechs Orten in der dänischen Hauptstadt weitere Brände gegeben, Autos gingen in Flammen auf. Den Islamkritikern wurde das Demonstrieren nun verboten. Weiterlesen auf n-tv.de
18.4.19

62-jährige Frau hinterrücks aus Straßenbahn gestoßen

Leipzig, Sachsen. Eine 62-jährige Frau wurde von hinten aus einer Straßenbahn der Linie 1 gestoßen. Dabei wurde sie schwer verletzt. Sie schlug mit dem Gesicht auf, erlitt eine Schädel-Kiefer- sowie eine Nackenprellung, zudem brachen mehrere Zähne aus. Weiterlesen auf lvz.de
18.4.19

Türke schlägt 68-jährigen Deutschen tot - Bewährung

Mannheim, Baden-Württemberg. Ein junger Türke stößt vor einem Hotel mit einem 68-jährigen Deutschen zusammen. Dabei fällt das Handy des Türken runter. Er schlägt daraufhin dem 68-Jährigen brutal ins Gesicht. Der Rentner fällt ins Koma und verstirbt. Urteil: Bewährung. Weiterlesen auf mannheim24.de
  •  
  • 1 von 219
In Deutschland ist es wichtiger, Verständnis zu haben als Verstand. Johannes Gross