Gewalt

22.6.18

Südländische Sex-Täter belästigen Dresdnerinnen

Dresden. In Johannstadt und Striesen sind am Mittwoch zwei Teenager und eine Frau von „südländisch“ aussehenden Sextätern sexuell belästigt, unklammert, begrapscht und geschlagen worden. Weiterlesen auf m.sz-online.de
22.6.18

Vermisste Sophia L.: Frauenleiche in Spanien gefunden

Leichenfund an der Autobahn in Spanien. Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei der gefundenen Toten um die vermisste Sophia L. aus Leipzig handelt. Die Polizei nahm den 41-jährigen Marokkaner Merabet B. fest. Er soll zugegeben haben, die Leiche neben einer Tankstelle abgelegt zu haben. Weiterlesen auf m.bild.de
21.6.18

Migranten greifen Fahrgäste am Markt mit Steinen an

Halle, Sachsen-Anhalt. Am Dienstagabend haben rund 15 junge Migranten wartende Fahrgäste an der Straßenbahnhaltestelle am Markt mit Steinen angegriffen. Eine 63-jährige Frau wurde dabei verletzt. Acht tatverdächtige Afghanen, Syrer und Eritreer konnten später gestellt werden. Weiterlesen auf dubisthalle.de

Petition gegen Uploadfilterund Linksteuer unterstützen!
Fr. 22.06. 13:00Neustadt/Wstr.Hinauf zum Schloss!
Sa. 23.06. 16:30WiesbadenHand in Hand gegen die Gewalt auf unseren Straßen!
Mo. 25.06. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mo. 25.06. 18:30DresdenPEGIDA Dresden
Mehr...
21.6.18

Ausländer belästigen, schlagen und bespucken Kinder in Freibad

Chemnitz, Sachsen. Polizeieinsatz am Freibad Gablenz. Eine Gruppe von 10 bis 15 jungen ausländischen Männern hat acht deutsche Kinder und Jugendliche am Beckenrand belästigt, beleidigt, geschlagen und bespuckt. Zwei Mädchen wurden zudem begrapscht. Weiterlesen auf tag24.de
20.6.18

Abgeschobener Asylbewerber zurück in Pforzheimer Unterkunft

Pforzheim, Baden-Württemberg. Er ist wieder da – und Pforzheimer Polizisten raufen sich die Haare mit Blick auf das, was auf sie zukommen könnte: Wird sich der 38-jährige Nigerianer bei einer erneuten Abschiebung wieder mit einem Messer zur Wehr setzen? Weiterlesen auf pz-news.de
20.6.18

Vertuscht! Rund 39.000 Deutsche wurden 2017 Opfer von Migranten-Kriminalität

In Deutschland wurden laut einer aktuellen Statistik des Bundeskriminalamts durchschnittlich pro Tag über 100 Deutsche Opfer von Verbrechen, die von Zuwanderern begangen wurden. Weiterlesen auf wochenblick.at
20.6.18

Araber sticht 19-Jährigen Messer in den Hals

Eschwege, Hessen. Beim Streit zweier Gruppen auf dem Festplatz des Johannisfestes in Eschwege am Sonntagabend ist ein 19-Jähriger aus der Kreisstadt von einem arabisch aussehenden Täter durch einen Messerstich in den Hals verletzt worden. Weiterlesen auf hna.de
19.6.18

Vermisste Studentin offenbar von Marokkaner getötet

Leipzig, Sachsen. Die Polizei geht davon aus, dass die vermisste Studentin Sophia L. tot ist. Ein 40-jähriger marokkanischer Lkw-Fahrer wurde festgenommen, der dringend verdächtigt wird, die 28-jährige Tramperin getötet zu haben und irgendwo an der Autobahn abgelegt zu haben. Weiterlesen auf focus.de
19.6.18

Flüchtling spuckt und bricht Polizisten die Hand!

Hagen, NRW. Brutaler Angriff auf einen Bundespolizisten. Am Sonntagabend brach ein schwarzfahrender 19-jähriger Flüchtling aus Westafrika einem Beamten die Hand – und das, obwohl er die Polizeiwache bereits verlassen durfte! Davor spuckte er ihm vor die Füße und beschimpfte ihn als Rassisten. Weiterlesen auf m.bild.de
19.6.18

Südländer attackiert 14-jähriges Mädchen mit Messer

Schwarzenberg, Sachsen. Eine 14-Jährige ist am Samstagabend auf dem Raschauer Weg in Schwarzenberg von einem „Südländer“ angegriffen worden. Der entgegenkommende Mann schlug ihr unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und verletzte sie mit einem Messer am Oberschenkel. Weiterlesen auf freiepresse.de
19.6.18

Zugbegleiterin und Lokführer in Dresden attackiert

Dresden. Erst wurde eine Zugbegleiterin von einem Schwarzfahrer angegriffen. Später hielt der Lokführer einen jungen Mann davon ab, gegen eine Gruppe aussteigender Fahrgäste in den Zug zu drängen. Der 20-jährige Afghane schlug dem 54-jährigen Lokführer ins Gesicht, bis er zu Boden ging, unterstützt von einem 17-jährigen Iraker. Weiterlesen auf radiodresden.de
19.6.18

Alte Dame hinterrücks mit Zaunlatte niedergeschlagen

Frankfurt. Eine 74-jährige Frau hielt sich nachmittags mit ihrer 47-jährigen Tochter in ihrem Kleingarten auf, als ein „südländisch“ aussehender Eindringling sie wie aus dem Nichts mit einer Holzlatte von hinten niederschlug. Als er die Tochter bemerkte, flüchtete der Täter. Weiterlesen auf epochtimes.de
19.6.18

16-jährige Schülerin erschlagen

Barsinghausen, Niedersachsen. Spaziergänger hatten am Sonntag einen grausigen Fund gemacht: Direkt vor einer Grundschule lag die blutüberströmte und halbnackte Leiche der 16-jährigen Gymnasiastin Anna-Lena T. Ein 24-jähriger Tatverdächtiger „mit deutscher und dominikanischer Staatsangehörigkeit“ wurde festgenommen. Weiterlesen auf rtl.de
19.6.18

Drei Südländer attackieren Männer mit Messer und flüchten

Hagenow, Mecklenburg-Vorpommern. Drei jugendliche „Südländer“ haben zwei Männer im Alter von 24 und 29 Jahren an einer Bushaltestelle nach einem Wortwechsel angegriffen und mit Messerstichen verletzt. Eines der Opfer wurde an der Schulter, das andere an der Brust verletzt. Weiterlesen auf ostsee-zeitung.de
18.6.18

Blutige Willkommenskultur

Dieser Mord hat den Geduldsfaden der Deutschen zerrissen. Hätte Merkel nicht die Schleusen aufgerissen, wären Susanna und viele andere noch am Leben, hätten zahllose Messerangriffe und Vergewaltigungen nicht stattgefunden. Von Michael Paulwitz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
18.6.18

Nigerianer prügelt drei Kontrolleure ins Krankenhaus

Hamburg. Als drei Fahrkartenkontrolleure die Personalien eines 27-jährigen nigerianischen Schwarzfahrers am Hamburger S-Bahnhof Stadthausbrücke aufnehmen wollen, prügelt er auf sie ein und beißt zu. Alle drei müssen ins Krankenhaus. Weiterlesen auf welt.de
18.6.18

Massenschlägereien zwischen Araber-Mobs wegen Irrtum

Berlin. Das passiert in Neukölln, wenn man den Falschen erwischt. Eine Verwechslung führte in der Nacht von Freitag auf Sonnabend zu zwei Massenschlägereien zwischen Araber-Mobs. Weiterlesen auf bz-berlin.de
18.6.18

Erneute Schlägereien zwischen Syrern und Deutschen in Cottbus

Cottbus, Brandenburg. In Cottbus gingen Syrer und Deutsche in Schlägereien aufeinander los. Dabei wurden Deutsche mit Flaschen im Gesicht verletzt. Auch in Frankfurt Oder wurde ein Deutscher von Syrern zusammengetreten. Als die Polizei eingreifen wollte, wurde sie von einem 50-köpfigen Mob umstellt. Weiterlesen auf tag24.de
17.6.18

Bereits zweite Frauenleiche am gleichen Fundort entdeckt

Barsinghausen, Niedersachsen. Passanten haben in Barsinghausen bei Hannover am Sonntagnachmittag vor einer Grundschule eine gewaltsam getötete Frau entdeckt. Bereits im April wurde in der Nähe eine Frau gefunden, die ebenfalls durch Gewalteinwirkung starb. Weiterlesen auf m.bild.de
17.6.18

Brutaler Migranten-Überfall auf Nürnberger Realschule

Nürnberg, Bayern. Bei einem Migranten-Gang-Überfall auf ein Schulfest in Nürnberg gab es terrorähnliche Gewalttumulte, bei denen Schüler, Eltern und Lehrer geschlagen, getreten und verletzt wurden und nun in Angst und Schrecken sind. Die Täterherkunft wurde in den Medien vertuscht. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
  •  
  • 1 von 148
Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los. Johann Wolfgang von Goethe