27.2.16

Über 500.000 mit unbekannter Identität eingereist

Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Fx3FplnKjzo
Frank-Jürgen Weise, Chef des Bundesamtes für Migration, gibt zu, dass bereits 400.000 Flüchtlinge mit ungeklärter Identität im Land seien. Dazu kämen noch 140.000 die nach dem Grenzüberritt abgetaucht sind. Das macht in Summe über eine halbe Million identitätlose Migranten in Deutschland. Ein enormes Sicherheitsrisiko und eine Einladung zu Sozialmissbrauch. 1:49 min

Videos

Embedded thumbnail for Bumm
0:33
Manchester, England. Teenager beim Ausklang eines Konzerts. Ein dumpfer Knall. Mindestens 22 junge Leben ausgelöscht....
Embedded thumbnail for Özoğuz lässt die Maske fallen
9:47
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz (SPD), hat die Existenz einer deutschen Kultur bestritten...
Embedded thumbnail for Kriminelle Clans in der Provinz
5:49
Sachsen-Anhalt. Nicht nur Großstädte werden von Clans dominiert, sondern bereits auch beschauliche Orte wie Naumburg....
Embedded thumbnail for Identitärer Protest gegen Zensur
1:17
Berlin. Rund 50 Identitäre protestierten heute vor dem Bundesjustizministerium gegen das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“...
Embedded thumbnail for Flüchtlinge prahlen mit Kriminalität
1:00
Singen, Baden-Württemberg. Junge Migranten praktizieren vor der Ekkehard-Realschule ihre frisch erworbenen...
Embedded thumbnail for Massive Aufrüstung der Bundeswehr
1:02
Ursula von der Leyen bereitet gerade die größte Aufrüstung seit Jahrzehnten vor, insbesondere beim Heer, mit einer...
Embedded thumbnail for Migrant wütet vor Kirche
0:37
Österreich. Ein dunkelhäutiger Mann rüttelt vor der Kirche in St. Marein am Kreuz, reißt ein Rohr einer Windorgel aus...
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Bertolt Brecht