Hansjörg Friedrich Müller

27.2.22

Horden breitbeiniger junger Männer in Neukölln

Berlin-Neukölln. Was einem auffällt, wenn nach Neukölln kommt, sind die grossen Gruppen von jungen Männern, die durch die Strassen ziehen. Manchen Deutschen dürfte die breitbeinige Virilität, die hier zur Schau gestellt wird, Angst machen. Die Polizei traut sich nur noch im Mannschaftswagen her. Von Hansjörg Friedrich Müller. Weiterlesen auf nzz.ch
Eines Tages werden Millionen von Menschen die südliche Halbkugel verlassen, um in die nördliche einzudringen. Sicherlich nicht als Freunde. Denn sie werden kommen, um sie zu erobern. Und sie werden sie erobern, indem sie die nördliche Halbkugel mit ihren Kindern bevölkern. Der Leib unserer Frauen wird uns den Sieg bescheren. Houari Boumedienne (ehemaliger Präsident von Algerien)