Johannes Schüller

16.3.19

Christchurch: Brisante Details werden verschwiegen

So manchen Journalisten kann es gar nicht schnell genug gehen, um das furchtbare Massaker für ihren „K(r)ampf gegen Rechts“ zu vereinnahmen. Auch das zeigt: In den westlichen Gesellschaften tobt zwischen Globalisten und Einwanderungskritikern mittlerweile ein medialer Krieg um die Deutungshoheit. Von Johannes Schüller. Weiterlesen auf wochenblick.at
Die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber. Lebensweisheit