Terror

23.4.17

Tausende Flüchtlinge bezeichnen sich Taliban-Kämpfer

In Asylverfahren haben Tausende Flüchtlinge angegeben, in Afghanistan für die Taliban gekämpft zu haben. Ermittler rechnen mit zahlreichen Terrorprozessen. Doch ob die Asylbewerber die Wahrheit sagen, ist unklar. Weiterlesen auf welt.de
20.4.17

Schwarzer erschießt 3 Weiße und brüllt „Allahu Akbar“

USA. Der 39-jährige Schwarzamerikaner Kori Ali Muhammad erschießt im Zentrum von Fresno im US-Bundesstaat Kalifornien wahllos drei weiße Passanten. Bei seiner Festnahme schreit er „Allahu akbar“. Laut Polizei hatte er zuvor Hass auf Weiße zum Ausdruck gebracht. Weiterlesen auf m.bild.de
12.4.17

Lkw-Sperren nutzlos

Embedded thumbnail for Lkw-Sperren nutzlos
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=Ybveol56BNc
Islamistische Terroranschläge mit Lkws häufen sich. Damit Terroristen nicht in Menschenmengen rasen können, werden immer öfter mobile Sperren aus tonnenschweren Betonblöcken aufgebaut. Doch sie taugen nichts, wie neuste Crashtests ergaben. 10:35 min Video ansehen
10.4.17

Anschlag in Berlin im letzten Moment verhindert

Sachsen. Bei einem Anti-Terror-Einsatz in einem Flüchtlingsheim in Borsdorf bei Leipzig ist ein etwa 25-jähriger Asylbewerber festgenommen worden. Der Marokkaner soll einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag in Berlin geplant haben. Weiterlesen auf lvz.de
9.4.17

Gottesdienst in Rot

Embedded thumbnail for Gottesdienst in Rot
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=iP5kcoULLig&start=10&end=190
Ägypten. In Alexandria und Tanta haben Islamisten mehr als 45 Christen vorzeitig ins Himmelreich befördert. Wann werden die beiden obersten Kreuzverstecker Bedford und Marx begreifen, dass es bald auch ihren Schäfchen an den Kragen geht? 2:00 min Video ansehen
9.4.17

Sind die Weißhelme immun gegen Sarin?

Syrien. Nach dem mutmaßlichen Einsatz von Giftgas in Syrien haben die ominösen "Weißhelme" geholfen. Aber anscheinend sind sie immun gegen Sarin, wie Fotos zeigen. Auch in Videoaufnahmen gibt es Ungereimtheiten: vermeintlich Tote blinzeln in die Kamera. Weiterlesen auf contra-magazin.com
9.4.17

Lkw-Sperren sichern verkaufsoffenen Sonntag

Pforzheim, Baden-Württemberg. „Uns ist sehr daran gelegen, dass die Veranstaltung in einem möglichst sicheren Rahmen stattfinden kann“, so der Bürgermeister. Vier Lkws an den zentralen Zufahrtsstraßen sichern die Fußgängerzone am Sonntag ab. Weiterlesen auf pz-news.de
9.4.17

Jetzt wird das Gedenken abgeschafft

Nun also hat es Stockholm getroffen. Islamistische Anschläge gehören jetzt zu Europa wie schwere Autounfälle, da kann man sich das Extra-Gedenken sparen. Berlin macht es vor. Man muß ja nicht an jeden Anschlag erinnert werden, das beunruhigt nur. Von Peter Grimm. Weiterlesen auf achgut.com
8.4.17

IS-Terroristen rufen zu Mord an deutschen Polizisten auf

Deutschlands Polizisten sind alarmiert: Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ ruft ihre Anhänger in Deutschland dazu auf, Polizisten zu töten. In einem Video mit dem Titel „Greif Sie an“ werden einfach umsetzbare Messerangriffe erklärt. Weiterlesen auf berliner-kurier.de
8.4.17

Stockholm: „Es herrscht Krieg“

Wir befinden uns in einem Religionskrieg, der dem Westen aufgezwungen wird und der weder durch irgendwelche militärischen Auslandseinsätze, noch durch Waffenlieferungen oder die Nahostpolitik von weiß der Himmel wem ausgelöst wurde. Von Ralf Höcker. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
5.4.17

Man kann sich nur schämen für diese kaltherzigen Bürokraten

Nach der terroristischen Attacke in St. Petersburg, mit 14 Todesopfern und 50 Verletzten, wurde das Brandenburger Tor in Berlin nicht wie üblich aus Solidarität angestrahlt. St. Petersburg sei keine Partnerstadt von Berlin, so teilte der Senat in einer jämmerlichen Begründung mit. Von Klaus Kelle. Weiterlesen auf the-germanz.de
4.4.17

Brandenburger Tor wird nicht in Farben Russlands angestrahlt

Berlin. Nach dem Anschlag in der U-Bahn von St. Petersburg mit 11 Toten und 50 Verletzten wurde das Brandenburger Tor am Montagabend nicht in den russischen Nationalfarben angestrahlt. St. Petersburg sei keine Partnerstadt von Berlin, hieß es zur Begründung vom Senatssprecher. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
2.4.17

Rammen, Stechen, Schlitzen: Wie ISIS Europas Bürger tötet

»Wenn das Opfer alleine ist, sollte das Ziel sein, es so schnell und leise wie möglich zu erledigen. Dies sollte mit einem Schnitt durch den Hals abgeschlossen werden. Nur sehr wenige Menschen werden weiter kämpfen, sobald sie ihr eigenes Blut sehen, schmecken oder riechen.« Von Eva Herman. Weiterlesen auf eva-herman.net
2.4.17

Ich will mein Deutschland zurück

Der Terrorangriff in London? Ist uns nach kurzer Zeit ebenso egal wie die Attacke auf den Weihnachtsmarkt in Berlin. Was ist aus dem Land der ständigen Betroffenheit geworden? Wir müssen über den Islam reden – und uns. Von Cora Stephan. Weiterlesen auf wiwo.de
30.3.17

Asylbewerber sticht unvermittelt Passanten nieder

Regensburg, Bayern. Ein 23-jähriger Syrer griff einen 28-jährigen Passanten, der vormittags mit seiner Frau in der Altstadt unterwegs war, unvermittelt an und stach ihn ein 10 cm langes Messer in den Rücken. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Stichverletzungen. Weiterlesen auf nordbayern.de
29.3.17

Terror-Refugium Flüchtlingsheim

Embedded thumbnail for Terror-Refugium Flüchtlingsheim
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=PNRyZrdrLcU
Nach wie vor ist es problemlos möglich mit Falsch- und Mehrfachidentitäten in Flüchtlingsheimen unterzutauchen, deckt Terrorexperte Shams Ul-Haq auf. Zudem sind rund 30% der bisher abgenommen Fingerabdrücke unbrauchbar. 5:57 min Video ansehen
29.3.17

Der radikale Einzeltäter

Solange das Problem der Identität nicht ernstgenommen wird, der eigenen und der fremden, werden weitere „Einzelne“ durch die Gegend laufen, und sich und andere in die Luft jagen. Von Matthias Matussek. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
27.3.17

Ohne Ausweg?

Was ist am Ende noch von dem Deutschland, wie wir es kannten, übrig, wenn es immer islamischer wird und wer zur Hölle hat die Deutschen jemals gefragt, ob sie das wollen? Die erschütternde Wahrheit ist, dass wir nie eine Wahl hatten. Von Anabel Schunke. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
27.3.17

LKA sagte Anschlag von Anis Amri voraus

Wegen neuer Erkenntnisse im Fall Amri, fordert die Opposition den Rücktritt von NRW-In­nen­mi­nis­ter Ralf Jäger. An­lass ist ein ver­trau­li­ches LKA-Schrei­ben vom März 2016. Schon damals hatte die Behörde das Innenministerium vor einem Anschlag durch Amri gewarnt und seine Abschiebung angeregt. Weiterlesen auf focus.de
26.3.17

Moslems feiern London-Terror mit Jubel-Kommentaren

In Facebook-Livestreams verschiedener Nachrichtenseiten feierten Moslems den Terroranschlag von London mit Facebook-Likes, Smileys und Jubel-Kommentaren. Weiterlesen auf unzensuriert.at
  •  
  • 1 von 22
Liberal nennt man jene Gesellschaften, die binnen weniger Generationen Platz machen für weniger liberale Völker. Michael Klonovsky