27.6.18

Frau vor den Augen ihrer Tochter sexuell belästigt

Frankfurt-Griesheim. Ein Dunkelhäutiger greift gestern Mittag im Griesheimer Stadtweg eine Frau hinten an, nimmt sie in den Schwitzkasten und begrapscht sie. Dabei ist ihm zunächst auch egal, dass ihre völlig schockierte 14-jährige Tochter dabei ist. Weiterlesen auf op-online.de

Das könnte Sie interessieren:

8.3.21

Somalier tötete 22-jährige Schweizer Freundin

Buchs, Schweiz. Lorena P. (†22) wurde Ende Februar in Buchs getötet. Der Täter: Ihr Freund Aman K. (24). Im Streit rastete der Somalier offenbar aus. Wohl nicht das erste Mal. Ein Mitarbeiter erzählt, wie schnell der Somalier in die Luft gehen konnte. «Halt die Schnauze!» und «Geh zurück in die Wohnung!», soll er sie angeschrien haben. Weiterlesen auf blick.ch
8.3.21

Ausländer bringen laut BKA-Statistik viel häufiger Frauen um

Nach Angaben des Bundeskriminalamtes werden pro Jahr etwa 300 Frauen in Deutschland getötet. Etwa ein Drittel aller Morde, die in der Statistik unter „Partnerschaftsgewalt“ geführt werden, begingen Männer, die keinen deutschen Pass besitzen. Dabei liegt der Ausländeranteil hierzulande nur bei gut sieben Prozent. Weiterlesen auf welt.de
8.3.21

Dunkelhäutiger belästigt 17-Jährigen sexuell

Herten, NRW. Wie der 17-Jährige berichtet, hatte ein Mann mit dunkler Hautfarbe und krausem Haar versucht, seine Hand in den Genitalbereich des Jugendlichen zu führen. Der 17-Jährige wies den Mann jedoch energisch ab. Machte ihm deutlich, er solle solche Handlungen zu unterlassen. Weiterlesen auf 24vest.de

Videos

Embedded thumbnail for Was die Virus-Panikmache mit uns anrichtet: Psychiater Maaz zerlegt Corona-Kurs
52:56
Welche genauen Ängste sind es, die jetzt aufgekommen sind und von Politik und Medien angestachelt werden? Dieser Frage...
Embedded thumbnail for "Noch nie so viele Patienten mit Depressionen"
11:33
Einem Berliner Arzt platzt angesichts der verheerenden Corona-Maßnahmen sichtlich der Kragen. Dr. Josef Thoma zerlegt...
Embedded thumbnail for Blödermann
1:51
Der linksradikale ZDF-Komiker Jan Böhmermann macht sich auf Kosten der Gebührenzahler über sterbende Corona-Kritiker...
Embedded thumbnail for Bunte Edeka-Propaganda immer absurder
1:52
Scheinbar bekommt Edeka die Werbung mittlerweile direkt aus dem unerschöpflichen Milliardentopf gegen Rechts finanziert...
Embedded thumbnail for Die große Selbstzerstörung
12:35
Im derzeitigen globalen Kult laufen wir Gefahr, Zeuge und Opfer einer irrationalen Krisenkulthandlung zu werden.
Die Neigung, sich für fremde Volksgruppen und Völkerbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eignen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren gebietsbetreffende Verbreitung leider auf Deutschland beschränkt ist. Otto von Bismarck