Vergewaltigung

14.8.18

Nafri lauert Joggerin in Dortmund auf und vergewaltigt sie

Dortmund, NRW. Eine 54-jährige Joggerin war gerade in Richtung Zoo unterwegs, als ein Mann mit „Erscheinungsbild aus Nordafrika“ hinter einem umgestürzten Baum hervor kam, sie von hinten angriff und zu Boden riss. Dort würgte er sie fast bis zu Bewusstlosigkeit, schob ihr die Hose herunter und zog ihr Shirt hoch. Weiterlesen auf derwesten.de
14.8.18

Unfassbarere Details zum Vergewaltiger von Hamburg

Hamburg. Am Wochenende soll ein 30-jähriger Afghane ein 14-jähriges Mädchen in der Hamburger Innenstadt vergewaltigt haben. Nun kommt heraus, er war bereits mehrfach schwer straffällig geworden und hätte längst abgeschoben werden müssen. Weiterlesen auf welt.de
14.8.18

Asylbewerber vergewaltigt 15-jähriges Mädchen in Wurzen

Wurzen, Sachsen. Nach Angaben von Zeugen sollen drei Mädchen gemeinsam mit Asylbewerbern gefeiert und dabei auch Alkohol getrunken haben. Einer Jugendlichen soll dabei schlecht geworden sein. Als die 15-Jährige auf Toilette ging, soll ihr ein 19-jähriger Asylbewerber gefolgt sein und sie vergewaltigt haben. Weiterlesen auf tag24.de

Mi. 15.08. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch)
Sa. 18.08. 14:00NürnbergDemo: Schutz & Sicherheit für unser Land
Sa. 18.08. 14:00KölnDemo für Meinungsfreiheit
Mehr...
13.8.18

Migrant soll versucht haben, 74-jährige Seniorin zu vergewaltigen

Halle, Sachsen-Anhalt. Die Mieter in der Seniorenwohnanlage sind schockiert. Viele haben Angst. Am Samstagmorgen war eine „Person mit Migrationshintergrund“ durch ein angeklapptes Fenster in eine der Erdgeschosswohnungen eingedrungen und dort über eine 74 Jahre alte Frau hergefallen, die im Bett schlief. Weiterlesen auf mz-web.de
13.8.18

„Speed-Dating“ mit Flüchtlingen und jungen Lenggriesern

Lenggries, Bayern. Die Sehnsucht danach scheint groß zu sein: Bei der Vollversammlung von Geflüchteten und dem „Helferkreis Asyl“ wünschten sich etliche junge Migranten mehr Kontakt zu gleichaltrigen Einheimischen. Ehrenamts-Koordinatorin Annette Ehrhart hat eine innovative Idee, wie man beide Seiten zusammenbringen könnte: per Speed-Dating. Weiterlesen auf merkur.de
13.8.18

Schlagerparty von Grapsch-Attacken überschattet

Bremen. Grapsch- und Gewalt-Attacken auf der Schlagerparty "Bremen olé": Eine junge Frau wurde von einem „Mann“ unter ihre Kleidung betatscht. Auch drei andere Besucherinnen wurden begrapscht. Eine Zeugin versuchte dazwischen zu gehen und wurde mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Weiterlesen auf tag24.de
13.8.18

Afghane vergewaltigt 14-jähriges Mädchen in Hamburg

Hamburg. Am helllichten Tag ist ein 14-jähriges Mädchen in der Hamburger Innenstadt vergewaltigt worden. Die Polizei schnappte den Tatverdächtigen – der polizeibekannte Afghane hatte das Mädchen in einen Hauseingang gezogen und dort vergewaltigt. Weiterlesen auf welt.de
12.8.18

Eritreer missbraucht junges Mädchen auf Spielplatz

Trostberg, Bayern. Der Eritreer hatte bereits vor einigen Wochen Frauen belästigt. Nun umarmte er ein junges Mädchen auf einem Spielplatz und begrapschte sie am Oberkörper. Einen zu Hilfe kommenden jungen Buben warf er zu Boden und verletzt ihn. Weiterlesen auf pnp.de
11.8.18

Afghanen belästigen und würgen Frauen im Spreewald

Lübben, Brandenburg. Drei 28, 31 und 34 Jahre alte Frauen waren in der Spreelagune mit Fahrrädern unterwegs. Dort wurden sie von zwei Männern nach Zigaretten angesprochen. Unvermittelt griff ein 19 Jahre alter Asylbewerber aus Afghanistan an den Kopf der 31-Jährigen und zwang ihr einen Kuss auf. Dann wurden sie gewürgt und geschlagen. Weiterlesen auf niederlausitz-aktuell.de
11.8.18

Afrikanischer Vergewaltiger hatte mindestens fünf Identitäten

Hannover. Der mutmaßliche Vergewaltiger und Mörder von Susanne M. aus Hannover hat mindestens fünf Identitäten. Auch vor seiner Festnahme wollte der Sudanese sich offenbar eine neue Identität besorgen. Die 63-Jährige wurde vergewaltigt und erwürgt. Am Körper wurden seine DNA-Spuren gefunden. Weiterlesen auf haz.de
11.8.18

23-jähriger Afghane belästigt mehrere Frauen im Freibad

Erfurt, Thüringen. Wegen mehreren sexuellen Belästigungen von Frauen im Erfurter Nordbad musste ein 23-jähriger Afghane ins Gefängnis. Die Polizei fordert mögliche weitere Opfer auf, sich zu melden. Weiterlesen auf m.thueringer-allgemeine.de
10.8.18

18-jähriger Asylbewerber wollte Pädagogin vergewaltigen

Aschaffenburg, Bayern. Ein 18-jähriger Asylbewerber wollte eine Pädagogin vergewaltigen. Diese war gerade in der Flüchtlingsunterkunft, als der junge Mann sie erst gegen ihren Willen sexuell belästigte und dann auch noch versuchte, sie zu vergewaltigen. Weiterlesen auf tag24.de
10.8.18

18-jähriger Afrikaner wollte 65-jährige Frau vergewaltigen

Paderborn, NRW. Ein wegen ähnlicher Taten bereits polizeibekannter 18-Jähriger aus Sierra Leone hat eine 65-jährige Frau in einem Hauseingang festgehalten und sexuell belästigt. Die Frau wehrte sich und schrie um Hilfe. Der Tatverdächtige stieß die 65-Jährige zu Boden und begrapschte sie weiter. Weiterlesen auf tah.de
10.8.18

Im ICE: Algerier streichelt Frau am Arm, dann wird es heftig

Frankfurt. Wirklich beunruhigende Szenen spielten sich am Abend in einem ICE von München nach Münster ab. Im Mittelpunkt standen eine 26-jährige Niederländerin und ein polizeibekannter 28-jähriger Algerier. Weiterlesen auf tag24.de
9.8.18

Vergewaltiger von Rosenheim offenbar somalische Asylanten

Rosenheim, Bayern. Zwei dunkelhäutige Männer vergewaltigten letzten Freitag eine junge Frau auf dem Nachhauseweg. Jetzt wurden zwei Männer festgenommen. Beide Tatverdächtige haben die somalische Staatsangehörigkeit und wohnen in der Region als Asylbewerber. Weiterlesen auf merkur.de
9.8.18

Asylbewerber vergewaltigt und erwürgt 63-jährige Deutsche

Hannover. Ein polizeibekannter afrikanischer Asylbewerber hat in Hannover eine 63-jährige deutsche Flaschensammlerin „zur Befriedigung seines Geschlechtstriebs“ vergewaltigt und dabei ermordet. Während der Vergewaltigung würgte er sie so massiv, dass sie starb. Weiterlesen auf haz.de
8.8.18

Mädchen von Männern ins Gebüsch gezerrt und vergewaltigt

Dortmund, NRW. Zwei junge Männer, einer mit polnischem Akzent, haben eine Mädchen in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt. Die Täter hielten sie fest und zerrten sie auf ein freies Feld. Dann rissen sie der 17-Jährigen die Kleider vom Leib und missbrauchten sie. Weiterlesen auf nrw-aktuell.tv
7.8.18

Südländer springt Frau von hinten an und will sie vergewaltigen

Kassel, Hessen. Ein "Südländer" hat Sonntagmorgen versucht, eine 21-jährige Frau in Kassel zu vergewaltigen. Er sprang sie von hinten an und riss sie zu Boden. Dort liegend, hat er auf sie eingeschlagen und versucht, ihr die Hose herunterzureißen. Die Frau schrie lauthals um Hilfe. Weiterlesen auf hna.de
7.8.18

Mann missbraucht 12-Jährige auf offener Straße

Erbach, Hessen. Eine 12-Jährige ging mit einer Freundin auf dem Gehweg. Ein ca. 50-jähriger „osteuropäisch“ aussehender Mann kam den Mädchen entgegen. Blitzschnell schlug der Sex-Täter zu und griff beim Vorbeigehen ungeniert dem Mädchen und sich selbst in den Schritt und lief grinsend weiter. Weiterlesen auf tag24.de
7.8.18

17-jähriger Afghane vergewaltigt 18-jährigen Deutschen

Arnsberg, NRW. Ein 17-jähriger Afghane soll am Sonntagmorgen einen 18-jährigen Deutschen aus Arnsberg erst mit einem spitzen Gegenstand bedroht, und anschließend vergewaltigt haben, gab die Staatsanwaltschaft Arnsberg bekannt. Weiterlesen auf derwesten.de
  •  
  • 1 von 78
Wahrheit ist etwas so Kostbares, daß Politiker nur sehr sparsam damit umgehen. Mark Twain