Vergewaltigung

6.6.20

Afrikaner vergewaltigt junge Frau auf offener Straße

Pforzheim, Baden-Württemberg. Auf einer Bank wurde eine junge Frau von einem afrikanisch aussehenden Mann angesprochen. Als sie aufstand und wegging, folgte der Mann ihr, bedrängte sie und zog ihr Hose und Unterhose herunter. Dann hat er gegen ihren Willen "sexuelle Handlungen an ihr durchgeführt". Weiterlesen auf bnn.de
6.6.20

Südländer fällt hinterrücks über junge Joggerin her

Stadthagen, Niedersachsen. Die Jugendliche hatte keine Ahnung, wer sich ihr da von hinten nähert. Der "südländisch" aussehende Mann mit dunklem Teint hat die Joggerin zu Fall gebracht. Bei dem Angriff erlitt die Jugendliche einen Schock und eine Verletzung am Kopf. Weiterlesen auf heidelberg24.de
6.6.20

Polizisten als Nazis beschimpft, bespuckt und attackiert

Bremen. Als die Bremer Polizei am Donnerstag zwei Dunkelhäutige kontrollieren wollte, die eine Frau sexuell belästigt hatten, eskalierte die Situation. Ein Unbeteiligter schritt ein, beleidigte die Beamten mit den Hinweis auf den Afroamerikaner George Floyd als Nazis und Rassisten, spuckte sie an und griff sie an. Weiterlesen auf weser-kurier.de
4.6.20

"Junge Männer" fallen über Frau her und halten Partner fest

Köln. In der Nacht ist eine blonde junge Frau am Aachener Weiher Opfer einer Sex-Tat durch eine 6-köpfige Gruppe muskulöser "junger Männer" geworden. Zeugen hörten Schreie aus einem Gebüsch und sahen, wie die Männer die Kleidung der Frau zerrissen und ihren Begleiter am Boden festhielten. Weiterlesen auf amp.express.de
4.6.20

Junge Frau von Südländer in Unterführung vergewaltigt

Mönchengladbach, NRW. Eine 22-jährige ging durch eine Unterführung und wurde dort vergewaltigt. Die Männer seien zu zweit gewesen, einer der beiden habe aber „nur“ passiv daneben gestanden. Den Täter, der sie vergewaltigte, beschrieb sie als Mann mit "südländischem" Erscheinungsbild. Weiterlesen auf rp-online.de
4.6.20

Dunkelhäutiger drückt Passantin im Stadtpark zu Boden

Halle, Sachsen-Anhalt. Gegen 23:45 Uhr lief eine 35-jährige Frau durch den halleschen Stadtpark und ist dort von einer dunkelhäutigen männlichen Person angesprochen worden. Als sie die Frage nach Zigaretten verneinte, sei sie zu Boden gedrückt worden. Weiterlesen auf dubisthalle.de
3.6.20

Asylbewerber sollen 14-Jährige zehnmal vergewaltigt haben

Ulm, Baden-Württemberg. Nach der Vergewaltigung einer 14-Jährigen müssen sich fünf Asylbewerber vor dem Landgericht verantworten. Den Angeklagten wird vorgeworfen, das Mädchen im Alb-Donau-Kreis mit Betäubungsmitteln wehrlos gemacht und sich zehnmal an ihr vergangen zu haben. Weiterlesen auf tag24.de
2.6.20

Abgelehnter Asylbewerber aus Dresden vergewaltigt Mädchen

Dresden. Die Vergewaltigung einer 16-jährigen Schülerin erschüttert ganz Tschechien. Der mutmaßliche Täter: Ein abgelehnter Asylbewerber, der gerade den Knast in Dresden verlassen hatte. In Deutschland randaliert er bereits seit 2015 herum, bedrohte sogar einen Sozialamtsmitarbeiter mit dem Tod. Abgeschoben kann er nicht werden, weil er keinen Pass hat. Weiterlesen auf m.bild.de
2.6.20

Migrant sorgt am Bahnhof mit seinem Glied für große Empörung

Gelsenkirchen, NRW. Die Polizei hat am Hauptbahnhof einen Migrant festgenommen, der sein blankes Glied zur Schau stellte. Dann kam etwas Überraschendes heraus. Bereits zwei Staatsanwaltschaften suchten den Täter wegen ähnlicher Delikte, zudem hat er keine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland. Weiterlesen auf ruhr24.de
1.6.20

Dunkelhäutiger küsst und belästigt junge Joggerin

Küps, Bayern. Ein Dunkelhäutiger sprach eine junge Joggerin an und wollte ihre Telefonnummer. Sie lief weiter. Kurze Zeit später hielt sie der etwa 30-Jährige wieder an, versperrte ihr den Weg, wurde zudringlich, hielt sie fest und küsste sie an Hals und Wange. Als Zeugen auftauchten, flüchtete er. Weiterlesen auf tvo.de
1.6.20

Marokkaner filmt Frauen im Kaufhaus unter den Rock

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein Ladendetektiv beobachtete, wie ein 50-jähriger Marokkaner in einem Kaufhaus in der Karlsruher Innenstadt mit seinem Mobiltelefon Frauen unter die Röcke filmte. Er konnte kurz darauf festgenommen werden, wobei er spuckte und sich vehement zur Wehr setzte. Weiterlesen auf durlacher.de
1.6.20

Junge Frau von Ausländern von hinten gepackt und begrapscht

Fürth, Bayern. Eine junge Frau war gegen 18:30 Uhr in der Fürther Altstadt unterwegs. Hinter ihr liefen zwei Männer, die ihr in einer "unbekannten Sprache" etwas nachriefen. Plötzlich wurde sie von einem gepackt, während der andere sie begrapschte. Weiterlesen auf amp.infranken.de
30.5.20

Afrikaner ohne Duldung belästigt vier Frauen in S-Bahn sexuell

Essen, NRW. Vier junge Frauen wurden von einen 21-jährigen Guineer mit abgelaufener Duldung in der S-Bahn sexuell belästigt. Er hat mindestens eine Frau gegen ihren Willen geküsst und drei Frauen im Intimbereich und am Po begrapscht. Zwei Reisende zeigten Zivilcourage und verhinderten weitere Übergriffe. Weiterlesen auf newsportal.koeln
29.5.20

Migrant onaniert vor jungen Frauen an Umkleidekabinen

Backnang, Baden-Württemberg. Ein indisch bzw. pakistanisch aussehender Mann mit dickem Bauch beobachtete in einem Geschäft junge Frauen an den Umkleidekabinen, die vor einem Spiegel posierten. Dann ging er selbst in eine Kabine, öffnete plötzlich den Vorhang und präsentierte sich mit heruntergelassener Hose und erigiertem Glied. Weiterlesen auf zvw.de
29.5.20

Dunkelhäutiger verfolgt Frau, drückt sie zu Boden und fasst ihr in den Schritt

Bonn, NRW. Ein Mann mit „dunkleren Hautteint“ ist am Mittwochabend hinterrücks über eine 24-jährige Frau in Endenich hergefallen. Er hat sie vorfolgt, auf den Boden gedrückt und ihr in den Schritt gefasst. Durch die Schreie der Frau wurden Anwohner aufmerksam und traten auf ihre Balkone. Weiterlesen auf general-anzeiger-bonn.de
29.5.20

Zwei Iraker belästigen und schlagen Mädchen in der U-Bahn

München. Am Mittwochabend sind zwei minderjährige Mädchen in der U-Bahn von zwei irakischen Männern unter anderem verbal belästigt, am Po begrapscht und geschlagen worden. Die Polizei hat die alkoholisierten Iraker, die sich äußerst aggressiv verhielten, vorübergehend festgenommen. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de
28.5.20

Marokkaner vergewaltigt seine eigene Schwester an ihrem 14. Geburtstag

Düsseldorf. An ihrem 14. Geburtstag lockte ein 22-jähriger Marokkaner seine Schwester in den Keller eines Hochhauses, sagte: „Ich habe ein Geschenk für Dich!“ Dort drohte er dem Mädchen mit einem Messer, zwang es sich auszuziehen, vergewaltigte es. Dabei soll er alles mit dem Handy gefilmt haben. Weiterlesen auf m.bild.de
28.5.20

Sie war erst 14! Skandal-Urteil für syrische Vergewaltiger-Brüder

Laupheim, Baden-Württemberg. Zwei syrische Brüder und der „Deutsche“ Onur S. mussten sich wegen Vergewaltigung einer 14-Jährigen und Missbrauch einer 13-Jährigen vor Gericht verantworten. Einer der volljährigen Syrer wurde nach Jugendstrafrecht verurteilt, weil seine Persönlichkeit erhebliche Defizite, sowohl „in Bezug auf sein Frauenbild als auch auf die Bildung und Sprache“ aufweise. Weiterlesen auf wochenblick.at
27.5.20

Südländer würgt Frau und will sie im Parkhaus vergewaltigen

Stuttgart. Ein "Südländer" setzt sich nachts in der Königstraße neben eine 34-Jährige und begrapscht sie. Die Frau läuft in ein Parkhaus, doch der Täter folgt ihr, zieht sie auf den Boden, reißt ihr die Kleidung vom Leib, würgt sie und versucht sie zu vergewaltigen. Weiterlesen auf stuttgarter-nachrichten.de
27.5.20

Afrikaner fragt Frau nach Weg und will sie dann vergewaltigen

Gerlingen, Baden-Württemberg. Ein 25-jähriger Somalier fragte eine 56-jährige Frau nach dem Weg. Da sie in dieselbe Richtung unterwegs, bat sie ihm an, den Weg zu zeigen. Plötzlich schob er sie in eine Garagenhauseinfahrt und stieß auf eine kleine Mauer. Dann versuchte der Afrikaner seine Hose zu öffnen. Die Frau schrie um Hilfe. Weiterlesen auf tag24.de
  •  
  • 1 von 133
Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen. Konrad Adenauer