Vergewaltigung

5.8.20

Südländer onaniert, stöhnt und lächelt vor Schwimmerin

Schutterwald, Baden-Württemberg. Als die Schwimmerin den See verließ, konnte sie sehen, dass der mutmaßliche "Südländer" keine Hose mehr trug. Zudem hat der Fremde an seinem Glied herumgespielt. In der darauffolgenden Konfrontation stöhnte er und lächelte die Frau an. Weiterlesen auf stadtanzeiger-ortenau.de
5.8.20

Polizeibekannter Afghane will 28-Jährige in Gebüsch vergewaltigen

Wuppertal, NRW. Die 28-jährige Wuppertalerin war Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr auf dem Heimweg, als sie von hinten angesprungen wurde. Ein wegen Sexualdelikten bereits polizeibekannter 20-jähriger Afghane stieß sie in ein Gebüsch. Weiterlesen auf m.bild.de
4.8.20

Sondershäuser SPD-Chefin beim Joggen von Südländer begrapscht

Sondershausen, Thüringen. Es passierte beim Joggen auf ihrer Lieblingsstrecke im Schlosspark. Die Sondershäuser SPD-Chefin Anne Bressem (37) ist Opfer sexueller Belästigung geworden. Ein "Südländer" hat sie mehrmals mit dem Fahrrad umkreist und dann am Hintern begrapscht. Weiterlesen auf m.bild.de
4.8.20

Junge Frau auf Heimweg von drei Südländern vergewaltigt

Potsdam. Auf dem nächtlichen Heimweg wurde eine 23-jährige Potsdamerin von drei "Südländern" in einer ihr unbekannten Sprache angesprochen, von hinten gepackt und in ein nahes Waldstück gezerrt. Ein Täter vergewaltigte sie, der zweite hielt sie dabei fest und der dritte filmte die Tat. Weiterlesen auf tag24.de
3.8.20

Afrikaner grapscht Frau zwischen die Beine und attackiert Polizistin

Stuttgart. Ein 30-jähriger Gambier hat am Schlossplatz einer 21-jährigen Frau unvermittelt zwischen die Beine gegriffen. Bei seiner Festnahme trat er um sich und verletzte eine Polizistin. Während der weiteren Maßnahmen und dem Transport beleidigte er insbesondere die Beamtinnen mit "nicht zitierfähigen Worten". Weiterlesen auf presseportal.de
3.8.20

Frau am helllichten Tag von "Jugendlichem" sexuell belästigt

Esslingen, Baden-Württemberg. Ein ca. 14-jähriger "Jugendlicher" sprach am Vormittag eine 23-jährige Frau an. Nachdem sie ein Stück gemeinsam gelaufen waren, umklammerte der Jugendliche die Frau, berührte sie unsittlich, brachte sie zu Boden und legte sich auf sie. Weiterlesen auf teckbote.de
3.8.20

"Sonnengebräunter" Autofahrer lässt sich den Weg beschreiben und onaniert dabei

Mannheim, Baden-Württemberg. Ein "sonnengebräunter" Mann mit dunklen Haaren hielt mit seinem Auto und ließ sich von einer Frau ausführlich den Weg beschreiben. Plötzlich bemerkte sie, dass der Mann in seinem Auto an seinem erigierten Geschlechtsteil herumhantierte und masturbierte. Weiterlesen auf morgenweb.de
2.8.20

Über 200 Vergewaltigung in wenigen Monaten in Berlin – häufig Migranten als Täter

Berlin. Es sind schockierende Zahlen: Allein zwischen März und Anfang Juli 2020 registrierte die Berliner Polizei 210 Fälle von „gemeinschaftlicher oder besonders erniedrigender Vergewaltigung“. In knapp der Hälfte der Fälle sind die Täter Ausländer, Migranten mit deutschem Pass nicht einbegriffen. Weiterlesen auf focus.de
1.8.20

Ausländer fällt an Isarufer über 31-jährige Frau her

Lenggries, Bayern. Die 31-Jährige war alleine am Isarufer unterwegs, als der Mann an sie herantrat und sie auf Englisch ansprach. Als die Frau wenig später die Kiesbank verlassen wollte, hat der Mann sie unvermittelt angegriffen und zu Boden gedrückt. Die Frau wehrte sich nach Leibeskräften und schrie laut um Hilfe. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de
1.8.20

Sex-Übergriff durch Afrikaner auf junge Frau in Nürnberg

Nürnberg, Bayern. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es im Stadtteil Gaismannshof zu einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau. Sie wurde von einem dunkelhäutigen, afrikanisch aussehenden Mann mit krausem Haar auf Englisch angesprochen und dann mehrfach unsittlich berührt. Weiterlesen auf marktspiegel.de
1.8.20

Joggerin badet nackt im Fluss – Migrant fällt über sie her

Lüneburg, Niedersachsen. Die junge Frau hatte nach ihrer Joggingrunde nackt in der Ilmenau gebadet. Als sie sich nach dem Bad wieder anzog, hat ein "südosteuropäisch" aussehender Mann sie beobachtet. Die 23-Jährige forderte den Mann zum Gehen auf. Doch er lief auf sie zu, rang sie zu Boden und hielt ihr den Mund zu. Weiterlesen auf abendblatt.de
31.7.20

Ausländer stößt Frau vom Rad und vergewaltigt sie in Maisfeld

München. Eine 47-jährige Münchnerin erlebte am Donnerstag einen wahren Albtraum. Als sie mit dem Rad in Feldmoching unterwegs war, wurde sie überfallartig von einem jungen, "sonnengebräunten" Ausländer umgestoßen, in ein angrenzendes Maisfeld gezerrt und vergewaltigt. Doch damit endete ihre Tortour noch nicht. Weiterlesen auf hallo-muenchen.de
31.7.20

Südländer reißt junge Frau zu Boden und will sie vergewaltigen

Isernhagen, Niedersachsen. Ein Unbekannter hat am Dienstagabend am Altwarmbüchener See eine junge Frau überfallen. Der "südosteuropäisch" aussehende Mann griff die junge Frau plötzlich von hinten an, zog sie zu Boden und berührte sie unsittlich. Die 18-Jährige rief laut um Hilfe. Weiterlesen auf haz.de
31.7.20

Südländer belästigt reihenweise Frauen in Augsburg

Augsburg, Bayern. In Augsburg sind mindestens vier Frauen Frauen von einem Mann mit "südländisch-dunklen Hauttyp" in gebrochenem Deutsch beleidigt und begrapscht worden. Die Polizei sucht deb mutmaßlichen Serientäter, der mit einem Mountainbike unterwegs ist. Weiterlesen auf augsburger-allgemeine.de
30.7.20

Schwarzer vergewaltigt 18-Jährige in Neumarkter Grünanlage

Neumarkt, Bayern. In Neumarkt in der Oberpfalz ist in der Nacht auf Dienstag eine 18-Jährige vergewaltigt worden. Ein junger Mann mit schwarzer Haut sprach die 18-Jährige in einer Grünanlage auf Englisch an, hielt sie fest, bedrohte sie mit einem Messer, vergewaltigte sie und beraubte sie im Anschluss noch. Weiterlesen auf nordbayern.de
30.7.20

Afghanischer Mädchen-Vergewaltiger verkaufte auch Drogen an Kinder

Dortmund, NRW. Der polizeibekannte Afghane verkaufte Drogen an Kinder und füllte einige Strafakten. Im Juni soll der 23-Jährige dann über ein 11-jähriges Mädchen hergefallen sein, nach kurzer U-Haft kam er wieder frei und schlug drei Wochen später erneut zu und vergewaltigte eine 13-Jährige. Der Fall wird zum Justizskandal. Weiterlesen auf focus.de
30.7.20

Sex-Überfall auf 91-Jährige

Berlin. Vera L., eine ehemalige Ärztin, hatte ferngesehen und war eingenickt. Als die 91 Jahre alte Frau aufwachte, stand ein Mann nackt vor ihr. Sie wehrte sich heftig, rammte ihm zuletzt ihre Brille in die Rippen. Nun steht Vaidas D. (31) vor Gericht. Weiterlesen auf berliner-kurier.de
29.7.20

Angst im Dunkeln am Bahnhof: Junge Frauen werden hier oft von "jungen Männern" bedrängt

Überlingen, Baden-Württemberg. Die Leiterin der Beratungsstelle rät dazu, lieber gut beleuchtete Wege zu nehmen, auch wenn das einen Umweg bedeute. Auf keinen Fall provozieren lassen und die "Sprücheklopfer" ignorieren sowie Abstand halten. „Am besten nicht allein unterwegs sein und einen Selbstverteidigungskurs belegen.“ Weiterlesen auf suedkurier.de
29.7.20

Afrikaner onaniert vor Mädchen: Auch als die Polizei kommt, will er nicht aufhören

Waiblingen, Baden-Württemberg. Ein 36-jähriger Nigerianer hat am Sonntagabend an einer Haltestelle vor zwei Mädchen onaniert - doch damit noch nicht genug. Selbst als die Polizei eintraf, wollte er damit nicht aufhören. Und bereits am Vormittag prügelte er mit einer Eisenstange. Abschließend wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Weiterlesen auf tag24.de
29.7.20

Afghane versucht 27-Jährige in Hannover zu vergewaltigen

Hannover. Schock für eine 27-Jährige am frühen Sonntagmorgen auf der Dresdner Straße. Ein junger Mann fiel plötzlich über sie her, zerrte an ihrer Kleidung, wollte sie vergewaltigen. Die Frau wehrte sich, der Täter Ließ von ihr ab. Stattdessen raubte der polizeibekannte 19-jährige Afghane ihr die Handtasche. Weiterlesen auf m.bild.de
  •  
  • 1 von 139
Wer großen Wert darauf legt, anderen zu gefallen, kann sich keine eigene Meinung leisten. Ernst Ferstl