11.1.19

Syrer rastet nach Anzeige auf Polizeidienststelle komplett aus

Regensburg, Bayern. Nach einer Anzeige wegen Schwarzfahrens und Diebstahls rastete ein Syrer auf einer Polizeidienststelle völlig aus. Er zerriss seine Jacke und sein T-Shirt, zog sich aus, schlug gegen die Wand bis seine Hände blutig waren, spuckte umher und beleidigte die Beamten aufs Übelste. Doch damit nicht genug. Weiterlesen auf wochenblatt.de

Das könnte Sie interessieren:

19.3.19

Die Ursache des Massakers ist der Multikulturalismus

Es gibt eine einfache Faustformel: Je mehr erzwungener Multikulturalismus, desto mehr Rassismus. Da können unsere Gesellschaftsexperimentierer und Sozialingenieure wedeln und klagen, wie sie wollen. Von Michael Klonovsky. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
18.3.19

Hamed Abdel-Samad zu Christchurch

Die, die nach einem islamistischen Terroranschlag immer betonen, dass der Terror keine Religion hat, haben nach dem Anschlag in Neuseeland festgestellt, dass der Terror doch eine Rasse hat. Die gleichen Leute, die zurecht verlangen, Muslime nicht unter Generalverdacht zu stellen, reden nun ungehemmt vom „weißen Mann“. Von Hamed Abdel-Samad. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
17.3.19

Tochter geopfert, Preis gewonnen

Als ich vor einigen Tagen die grinsenden Visagen der Ladenburgers sah, wie sie scheinbar mehr als heiter einen Bürgerpreis in die Kamera halten, der ihnen von den Förderern der merkelschen Politik verliehen wurde, wurde mir ehrlich gesagt übel. Weiterlesen auf younggerman.com

Mo. 18.03. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mo. 18.03. 18:30DresdenPEGIDA Dresden | Stream
Mi. 20.03. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch) | Stream
Mehr...

Videos

Embedded thumbnail for 3.916,83 Euro netto monatlich für Asylbewerberfamilie
3:43
Bauunternehmer und Blogger Peter Weber bringt einen Leistungsbescheid der Stadt Heiligenhafen ans Licht: Eine...
Embedded thumbnail for 19-Jähriger erstochen - Mainstream verschweigt dunklen Teint
6:35
Berlin-Prenzlauer Berg. Ein 19-jähriger Deutscher wurde vor einem Supermarkt hinterrücks erstochen. Oliver Flesch macht...
Embedded thumbnail for Flutung mit jungen Männern
2:54
Eine Passantin beschreibt ihre Ängste für 2019. Sie traut sich abends nicht mehr alleine vor die Tür, wegen der Flutung...
Embedded thumbnail for Die Verlogenheit der Gutmenschen
11:37
Wie bigott sind die Deutschen eigentlich? Während für Asylbewerber nichts zu teuer ist, für sie hervorragend...
Embedded thumbnail for Beschiss bei Polizei-Prüfungen für höhere Ausländerquote
4:08
Berlin. Die Berliner Polizei drückt anscheinend für eine höhere Ausländerquote bei Einstellungstests und Prüfungen...
Embedded thumbnail for Warum wir in der DDR 2.0 leben
26:13
Vera Lengsfeld im Interview: Warum wir in der DDR 2.0 leben.
Embedded thumbnail for  Können sechs Messerstiche Notwehr sein?
5:20
Er stach den 20-jährigen Studenten José M. mit sechs Messerstichen tot, doch der afghanische Flüchtling Seyed M. durfte...
Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz-Josef Strauß