Fahndung

13.12.20

Schlimme Attacke durch Orientalen auf 71-Jährigen

Bergisch Gladbach, NRW. Was für eine brutale Attacke! Einer der beiden arabisch oder südosteuropäisch aussehenden Männer packte das Opfer plötzlich am Hals, würgte ihn und riss ihm die Halskette vom Hals. Der andere Täter riss seine Uhr ab. Die Hilferufe des verletzten 71-Jährigen blieben ungehört. Weiterlesen auf amp.express.de
4.12.20

Junge Südländer überfallen 70-Jährigen in seiner Wohnung

Hamburg. Am Nachmittag überfielen zwei jungen "Südländer" einen 70-Jährigen in seiner Wohnung in Hamburg-Lurup. Sie folgten ihm auf seinem Heimweg. Von hinten stießen ihn die beiden Räuber in seine Wohnung, hielten ihn fest und fragten nach Bargeld. Schnell stellten sie die Wohnung auf den Kopf und stießen auf Geld und eine EC-Karte. Weiterlesen auf m.bild.de
4.12.20

Brutale Migranten schubsen 56-jährigen Mann gegen Laterne

Köln. Nach der Ankunft am Kölner Hauptbahnhof verfolgten die beiden gebrochen italienisch sprechenden Männer mit dunklem Teint ihr späteres Opfer bis in die Innenstadt. Gegen 0.15 Uhr schubsten sie den 56-jährigen Düsseldorfer plötzlich gegen eine Laterne und raubten sein Handy. Weiterlesen auf m.bild.de
21.11.20

Schwarze zocken mit gefälschten Ausweisen sechsstellige Beträge ab

Kleve, NRW. Die Polizei sucht nach dunkelhäutigen Betrügern im Kreis Kleve, die mit Handykäufen einen Schaden in sechsstelliger Höhe verursacht haben. Die Täter haben schon seit dem Jahr 2016 online bei Elektronikgroßhändlern immer die jeweils neuesten Apple- und Samsung-Smartphones gekauft. Ihre Bankkonten eröffnen sie stets mit gefälschten oder geklauten Ausweisen. Weiterlesen auf rp-online.de
4.11.20

Steine auf Reisende geworfen, Mann getreten – S-Bahn-Pöbler gesucht!

Berlin. Er zog pöbelnd, prügelnd, tretend und steinewerfend vom Savignyplatz bis zum Hackeschen Markt. Seine Opfer: Reisende, Mitarbeiter der DB-Sicherheit und eine weiterer Sicherheitsmitarbeiter. Jetzt sucht die Bundespolizei mit Bildern nach ihm! Weiterlesen auf bz-berlin.de
24.10.20

Dunkelhäutiger Sexualstraftäter überfällt junge Dresdnerin

Dresden. Eine junge Frau (27) steigt nachts aus der Tram 3 an der Liststraße aus. Dann sprach sie der gesuchte Mann (siehe Phantombild) an, er hat eine dunkle Hautfarbe und dunkle Haare. Plötzlich versuchte er, die Frau festzuhalten. Weiterlesen auf m.bild.de
23.10.20

Gesucht: Polizeibekannter Türke versucht seine Ex zu erschlagen

Lemgo, NRW. Gegen 7 Uhr soll der polizeibekannte Türke seiner Ex aufgelauert haben, als sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fuhr. Der getrennt lebende Ehemann schlug ihr mit einem Gegenstand auf den Kopf. Passanten eilten zu Hilfe, verhinderten eine weitere Tatausführung. Ein Rettungswagen brachte das schwer verletzte Opfer ins Krankenhaus. Weiterlesen auf m.bild.de
16.10.20

Drei Südländer überfallen fünf Jugendliche in Göttingen

Göttingen, Niedersachsen. Drei "Südländer" mit gegelten Haaren, dunklem Teint und ausländischem Akzent haben in der Nacht fünf Jugendliche in Göttingen überfallen, sie verletzt und ihnen die Handys abgenommen. Nun gibt es Phantombilder der Täter. Weiterlesen auf hna.de
13.10.20

Fahndung nach dritten Lambo-Raser "ohne festen Wohnsitz"

Frankfurt. Fahndung nach Ramsy Azakir! Der 34-Jährige "ohne festen Wohnsitz" soll der mutmaßliche Fahrer des am Samstag in Hofheim sichergestellten Lamborghini (ausländisches Kennzeichen, vermutlich in Dubai zugelassen) sein, ebenfalls am Auto-Rennen beteiligt gewesen sein. Der iranische Totraser und ein Porsche-Fahrer sind bereits in U-Haft. Weiterlesen auf m.bild.de
12.10.20

Junger Mann überfallt 93-jährigen Senior auf Friedhof

Köln. Mit Bildern aus Überwachungskameras bittet die Kriminalpolizei um Hinweise zu einem jungen Angreifer, der einen 93-jährigen Senior auf einem Friedhof bei der Grabpflege überfallen hat. Der junge Mann spähte den Senior in einem Laden aus, verfolgte ihn bis zum Friedhof, drückte ihn zu Boden und raubte seine Geldbörse. Weiterlesen auf focus.de
19.9.20

Schwarzer missbraucht 12-Jährigen bei Grundschule

Cleebronn, Baden-Württemberg. Zwischen 13 und 14 Uhr soll ein etwa 25-jähriger dunkelhäutiger Mann mit dicken Lippen und breiter Nase in einem Gebüsch nahe einer Grundschule einen 12-jährigen Jungen bedroht und sexuell missbraucht haben. Mithilfe des Jungen konnte ein Phantombild angefertigt werden. Weiterlesen auf tag24.de
16.9.20

Südländer prügelt und tritt BVG-Kontrolleur berufsunfähig

Berlin. Ein Mann mit "südländischem Phänotyp" hat im U-Bahnhof Kurfürstenstraße einen 45-jährigen BVG-Kontrolleur durch Schläge und Tritte schwer verletzt. Der Kontrolleur war nach dem Angriff mehrere Monate berufsunfähig. Die Polizei fahndet nun mit Fotos aus einer Überwachungskamera. Weiterlesen auf bz-berlin.de
29.8.20

Gesucht: "15-jähriger Junge" mit Stirnfalten

Fulda, Hessen. Seit Samstag (22.08.2020) wird Ayman D. vermisst. Der "15-jährige Junge" lebt in einer "Jugendhilfe-Einrichtung", in die er nicht mehr zurückgekehrt ist. Es sei nicht auszuschließen, dass sich der "Junge" im Raum Frankfurt/Main aufhält, so die zuständige Polizei. Weiterlesen auf hna.de
26.8.20

Ausländer in Badelatschen überfällt zwei Banken in nur einer halben Stunde

Berlin. Am Dienstagvormittag wurden in Schöneberg und Charlottenburg zwei Banken überfallen – von ein und demselben nur gebrochen Deutsch sprechenden, schwarzhaarigen Täter, der die Bankangestellten jeweils mit einem Messer bedrohte. Die Polizei fahndet nun mit Überwachungsfotos. Weiterlesen auf m.bild.de
20.8.20

36-jährige Spaziergängerin von zwei Südländern vergewaltigt!

Tauberbischofsheim, Baden-Württemberg. In Tauberbischofsheim ist es zu einer furchtbaren Sexualstraftat gekommen: Eine 36-jährige Spaziergängerin wurde von zwei nur gebrochen Deutsch sprechenden "Südländern" an ihrem Auto aufgelauert und vergewaltigt! Weiterlesen auf tag24.de
10.8.20

Südländische Enkeltrick-Betrügerin fährt Gold-Mercedes

Wetzlar, Hessen. Goldener Benz, dicker Bauch: Die Polizei fahndet nach dieser "südeuropäisch" wirkenden Enkeltrick-Betrügerin. Die Gesuchte holte das Geld einer abgezockten Seniorin ab. Zuvor hatten mehrere Anrufer die alte Dame belästigt, sich jeweils als Enkel, Versicherung, Werkstatt und Bank ausgegeben. Weiterlesen auf m.bild.de
15.7.20

Polizei sucht Brutalo-Schläger vom U-Bahnhof Hermannplatz

Berlin. Brutale Attacke am Neuköllner U-Bahnhof Hermannplatz – dokumentiert von Überwachungskameras. Die orientalisch aussehenden Schläger haben den beiden Opfern mehrfach ins Gesicht geschlagen und brutal gegen den Kopf getreten. Weiterlesen auf m.bild.de
10.7.20

Brutaler arabischer Macheten-Mann gesucht

Essen, NRW. Der 32-Jährige ist offenbar alles andere als ungefährlich: Bei einer Massenschlägerei in Essen hatte Mahmoud Habrat mit einer Machete auf den Kopf eines Gegners eingeschlagen und ihn niedergestreckt. Zudem hat der 32-Jährige vermutlich noch mehr Dreck am Stecken. Weiterlesen auf amp.express.de
1.7.20

Schwarzes Duo prügelt, tritt und würgt EC-PIN aus Opfer heraus

Köln. Ein Mann schlendert nachts in der Kölner Innenstadt über die Straße. Plötzlich drücken den 22-Jährigen zwei dunkelhäutige Täter gegen eine Hauswand. Durch Schläge, Tritte und Würgen erpressen sie die PIN seiner EC-Karte. Die Polizei sucht nun mit Überwachungsfotos nach den Tätern. Weiterlesen auf amp.express.de
19.6.20

Dunkelhäutige zerren Passantin ins Auto und missbrauchen sie

Velbert, NRW. Abscheuliche Tat in Velbert: Dort ist eine junge Frau (26) am Dienstag von zwei gebrochen Deutsch sprechenden, dunkelhäutigen Männern von der Straße in ein Auto gezerrt, in ein Waldstück gefahren und dort missbraucht worden. Die Polizei fahndet nun mit Phantombildern nach den Tätern. Weiterlesen auf amp.express.de
  •  
  • 1 von 7
Wahrheit ist etwas so Kostbares, daß Politiker nur sehr sparsam damit umgehen. Mark Twain