Fahndung

18.10.18

Brutale Attacke in Altenessen: Polizei zeigt Schock-Video

Essen, NRW. Mit einem schockierenden Video fahndet die Polizei nach vier dunkelhaarigen, bärtigen Männern mit mutmaßlich „türkischem Hintergrund“, die in Altenessen an einer Bushaltestelle zwei Männer brutal zusammengeschlagen haben. Weiterlesen auf waz.de
17.10.18

Orientale onaniert hinter Mädchen in Fast-Food-Restaurant

Essen, NRW. Ein orientalisch aussehender Mann betrat ein Fast-Food-Restaurant im Essener Hauptbahnhof und stellte sich hinter zwei Mädchen, die an der Kasse anstanden. Er öffnete seine Hose und manipulierte an seinem Glied. Dann bestellte er selbst Essen und verließ das Geschäft. Weiterlesen auf focus.de
30.9.18

Südländer versucht 21-Jährige in Düsseldorf zu vergewaltigen

Düsseldorf. Eine 21-Jährige war am Sonntagmorgen in der Eisbergkellerstraße unterwegs, als plötzlich ein „Südländer“ sie von hinten packte. Der Mann schmiss sie auf den Boden, versuchte sie zu vergewaltigen. Die 21-Jährige schrie laut um Hilfe, wehrte sich heftig, während ihr Peiniger auf sie einschlug. Weiterlesen auf derwesten.de

Mi. 17.10. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch) | Stream
Fr. 19.10. 18:30ChemnitzDemo in Chemnitz - Gast: Serge Menga
Sa. 20.10. 14:00FrankfurtKundgebung gegen Islamisierung des Abendlandes
Sa. 20.10. 16:00HanauDemo gegen Globalen Pakt für Migration
Sa. 20.10. 18:00Rostock 7. Großdemo in Rostock!
So. 21.10. 14:00Dresden4 Jahre PEGIDA
Mehr...
25.9.18

Rollstuhlfahrer in Bus grundlos angegriffen und geprügelt

Lüdenscheid, NRW. Diese Attacke bezeichnete der Polizeisprecher als „ungeheuerlich“. Völlig grundlos wurde ein Rollstuhlfahrer abends in einem Linienbus von einem fremdländisch aussehenden Gewalttäter attackiert und mehrmals brutal mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Weiterlesen auf rundblick-unna.de
21.9.18

33-Jährige in Klinikpark vergewaltigt

Bremen. Eine 33-jährige Frau war gegen 6.50 Uhr im Park einer Klinik spazieren, als ein ungepflegter dunkelhaariger Mann sie zunächst ansprach und anschließend in einem nahegelegenen Gebüsch vergewaltigte. Die Polizei sucht nun mit einem Phantombild nach dem Täter. Weiterlesen auf m.bild.de
19.9.18

Frau bei brutalen Überfall durch Schwarzen schwer verletzt

Halle, Sachsen-Anhalt. Die Polizei in Halle sucht nach einem brutalen Überfall per Öffentlichkeitsfahndung nach einem Tatverdächtigen. Der Schwarze soll in einer Wohnung eine 42 Jahre alte Frau bedroht, überfallen, ausgeraubt und schwer verletzt haben. Weiterlesen auf lvz.de
5.9.18

Fotofahndung nach dritten Asylbewerber in Chemnitz

Chemnitz, Sachsen. Nach der tödlichen Messerattacke von Chemnitz ist ein dritter Asylbewerber der Mittäterschaft dringend tatverdächtig. Die Herkunft der beiden bereits inhaftierten Tatverdächtigen ist bis heute ungeklärt. Ihre Daten beruhen auf „Selbstauskunft“ und „Totalfälschung“. Weiterlesen auf welt.de
30.8.18

Afrikaner türmt mit offener Tuberkulose aus Krankenhaus

Solingen, NRW. Die Polizei sucht diesen Mann, einen 19-jährigen Sudanesen: Er ist aus der Isolierstation eines Krankenhauses in Solingen abgehauen – trotz einer schweren, ansteckenden Lungenkrankheit! Er hat offene Tuberkulose (TBC)! Weiterlesen auf mobil.express.de
26.8.18

Frau von Rad gerammt und vergewaltigt

Hannover. Der mit einem Phantombild gesuchte Täter überholte die 22-Jährige und provozierte einen Zusammenstoß mit der jungen Frau, sodass sie in den Graben stürzte. Anschließend schlug er mehrfach mit einem Gegenstand auf sie ein und vergewaltigte sie. Der Täter sprach deutsch mit Akzent. Weiterlesen auf wize.life
22.8.18

Messer-Ali und seine acht Brüder

Düsseldorf. Der 44-jährige Ali S., der dringend tatverdächtig ist, am Montag eine 36-jährige Deutsche erstochen zu haben, reiste 2001 aus dem Iran ein, seit 2010 hat er den Flüchtlingsstatus. Seine acht Brüder leben alle in Deutschland, weshalb die Polizei zurzeit eher davon ausgeht, dass er sich nicht ins Ausland abgesetzt hat. Weiterlesen auf welt.de
20.7.18

Afghane bricht bei Ex-Freundin ein und sticht ihren Vater nieder

Plüderhausen, Baden-Württemberg. Ein Familienvater überrascht im Zimmer seiner Tochter einen Eindringling – der sticht mit dem Messer zu. Es ist der Exfreund seiner Tochter, ein 20-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan. Weiterlesen auf zvw.de
11.7.18

Gefährlicher Patient aus der Psychiatrie entkommen

Klingenmünster, Rheinland-Pfalz. Der 29-jährige Schwarze ist wegen gefährlicher Körperverletzung in der Klinik für Forensische Psychiatrie untergebracht. Zudem ist er drogenabhängig. Vor allem nach Drogenkonsum ist mit „Körperverletzungen“ zu rechnen. Weiterlesen auf pfalz-express.de
4.7.18

Mann begrapscht Kölnerin und masturbiert vor ihr

Köln. In einem Waschsalon an der Kalker Hauptstraße soll der Mann eine 25 Jahre alte Frau belästigt haben. Er näherte sich der Frau von hinten und griff ihr mehrfach mit der Hand ans Gesäß. Anschließend öffnete er seine Hose, entblößte sich und masturbierte. Weiterlesen auf mobil.ksta.de
3.7.18

19-Jährige aus U-Bahnhof verfolgt und sexuell attackiert

Berlin-Neukölln. Wer kennt diesen Mann? Der Dunkelhäutige steht im Verdacht, im März eine 19-Jährige aus dem U-Bahnhof Hermannstraße in Berlin-Neukölln verfolgt und sexuell motiviert angegriffen zu haben. Weiterlesen auf m.bild.de
29.6.18

14-jähriges Mädchen am hellichten Tag vergewaltigt

Geldern, NRW. Im niederrheinischen Geldern ist ein 14-jähriges Mädchen am hellichten Tag von einem schwarzbärtigen Mann in einem Gebüsch gezerrt und vergewaltigt worden. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. Weiterlesen auf derwesten.de
28.6.18

Schwarzer belästigt Frau im Bus – und verfolgt sie bis nach Hause

Bochum, NRW. Eine Bochumerin wurde von einem dunkelhäutigen Mann in einem Bus am Bochumer Hauptbahnhof bedrängt. Als die 38-Jährige ausstieg, verfolgte der Mann sie bis nach Hause und drängte sich in ihren Hausflur! Weiterlesen auf derwesten.de
24.6.18

Mann brutal erstochen: Mörder läuft noch frei herum

München. Es war eine brutale Tat und der Mörder ist noch immer auf freiem Fuß! Nach einem Mord an einem 43 Jahre alten Mann am Freitag in München fahndet die Polizei nach einem 30- bis 40-jährigen „südländisch“ aussehenden Täter. Weiterlesen auf tag24.de
19.6.18

Studentin stieg zum Trampen in marokkanischen Lkw und wird seitdem vermisst

Sachsen. Seit Donnerstag wird eine Leipziger Studentin vermisst. Die ursprünglich aus Bayern stammende Sophia L. wollte nach Hause trampen und wurde zuletzt auf einem Autohof bei Schkeuditz gesehen, wo sie in einen Lkw mit marokkanischen Kennzeichen einstieg. Weiterlesen auf lvz.de
20.4.18

Räuber schlagen junger Frau Bierflasche auf den Kopf

Essen, NRW. Zwei junge „Männer“ haben einer 17-Jährigen in einer Essener U-Bahn-Station mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen und wollten sie ausrauben. Die Polizei veröffentlicht ein Video von dem Überfall. Weiterlesen auf waz.de
18.4.18

Mann in Park gegen den Kopf getreten und vergewaltigt

Berlin. Wer kennt diesen Mann? Er steht im Verdacht, einen 40-Jährigen vergewaltigt zu haben. In einer Parkanlage habe der Gesuchte den 40-Jährigen angegriffen, ihm mehrfach gegen den Kopf getreten und ihn vergewaltigt. Weiterlesen auf m.bild.de
  •  
  • 1 von 4
Stehen Frauen an der Spitze der Regierung, so ist der Staat in Gefahr, denn sie handeln nicht nach den Anforderungen der Allgemeinheit, sondern nach zufälliger Neigung und Meinung. Georg Wilhelm Friedrich Hegel