Fahndung

19.11.17

Orientale onaniert vor Frauen und Kinder in Dresden

Dresden. Die Dresdner Polizei fahndet nach einem augenscheinlich orientalisch aussehenden Mann, der schon in mindestens 7 Fällen vor Frauen und Kindern onaniert haben soll. Er wurde schließlich fotografiert, als er sich in einer Straßenbahn neben einer jungen Frau selbst befriedigte. Weiterlesen auf m.focus.de
16.11.17

Fahndung nach orientalisch aussehenden Kopftretern

Berlin-Neukölln. Die schnelle Truppe der Berliner Polizei fahndet jetzt mit Überwachungsfotos nach drei bärtigen, orientalisch aussehenden Männern, die bereits vor über einem Jahr einen Fahrgast in der U8 mit Kopftritten angegriffen haben und eine Zeugin mit Reizgas besprühten. Weiterlesen auf m.focus.de
12.11.17

Polizei sucht Schläger vom Alexanderplatz

Berlin. Mit Fotos aus der Überwachungskamera sucht die Polizei nach mehreren orientalisch aussehenden Jugendlichen, die am Alexanderplatz ein bereits am Boden liegendes Opfer brutal mit Schlägen und Tritten ins Gesicht traktiert haben. Weiterlesen auf morgenpost.de
11.11.17

Fahndung nach orientalischen Obdachlosen-Anzündern

München. Diese Tat macht fassungslos: Zwei arabisch-nordafrikanisch aussehende Männer wollten Anfang November einen Obdachlosen anzünden. Zuvor machten sie erniedrigende Poser-Fotos mit dem Opfer. Jetzt veröffentlichte die Polizei ein Fahndungsvideo. Weiterlesen auf merkur.de
4.11.17

Mann wirft Steine auf Schülerinnen und schlägt sie

Buxtehude, Niedersachsen. Diese Tat macht fassungslos: Ein bisher unbekannter „Mann“ hat zwei Schülerinnen beleidigt, mit Steinen beschmissen und eines der Mädchen ins Gesicht geschlagen. Die Mädchen hatten den Mann zuvor beim Fahrradstehlen erwischt. Weiterlesen auf mopo.de
29.10.17

Asylbewerber schicken Double zur Fahrschulprüfung

Eilenburg, Sachsen. Bei der Führerscheinprüfung wird gern mal gemogelt. Doch diese Masche ist richtig dreist: Statt der echten Fahrschüler, schummelte sich in mehreren Fällen ein Double in die Prüfung! Weiterlesen auf m.bild.de
7.10.17

Diese Südländer brachen Mann Nase, Kiefer und Schädel

Essen, NRW. Die Bundespolizei fahndet mit Fotos nach zwei ,„Südländern“, die einen 33-jährigen Leverkusener am Bahnhof Essen-Borbeck zusammengeschlagen haben. Dabei wurde der Geschädigte so schwer verletzt, dass er neben einer gebrochenen Nase, einem gebrochenen Kiefer, auch einen Schädelbruch davontrug. Weiterlesen auf freiezeiten.net
1.10.17

11-Jährige auf Schulweg entführt und sexuell missbraucht

Hünstetten, Hessen. Eine Elfjährige ist von einem Autofahrer entführt und sexuell missbraucht worden. Der dunkelhaarige, mit unbekanntem Akzent sprechende Mann hat das Kind auf dem Schulweg aufgegriffen, in ein Waldstück entführt und dort sexuell missbraucht. Weiterlesen auf hessenschau.de
2.9.17

Dieser Asylbewerber soll eine Frau niedergestochen haben

Gießen, Hessen. Die Polizei fahndet nach einem 32 Jahre alten Asylbewerber der versucht haben soll, eine 27-jährige Frau in ihrer Wohnung in Gießen zu töten. Er hat mehrmals mit einem Messer auf die Frau eingestochen. Weiterlesen auf tag24.de
18.8.17

Orientale vergewaltigt 18-Jährige im Park

Iserlohn, NRW. Eine 18-Jährige ist am Samstag in einem Stadtpark in Iserlohn vergewaltigt worden. Nun fahndet die Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. Weiterlesen auf freiezeiten.net
17.8.17

Ausländer zerrt Frau ins Gebüsch

Muttenz, Schweiz. Unweit des Bahnhof Muttenz kam es in der Nacht auf Sonntag zu einer versuchten Vergewaltigung. Ein Mann mit türkischem Akzent belästigte eine 35-jährige Frau mehrfach am Bahnhof und verfolgte sie. Plötzlich zerrte er sie in ein Gebüsch. Weiterlesen auf 20min.ch
4.8.17

Obdachlosen „mit Anlauf ins Gesicht getreten“

Berlin-Kreuzberg. Vier junge Männer, augenscheinlich Migranten oder mit Migrationshintergrund, prügeln am Kreuzberger U-Bahnhof Mehringamm auf einen Obdachlosen ein, treten ihm mit Anlauf ins Gesicht. Die Polizei fahndet mit Fotos nach den Tätern. Weiterlesen auf morgenpost.de
12.7.17

U-Alexanderplatz: Mann brutal die Treppe heruntergestoßen

Berlin-Mitte. Auf der U-Bahn-Treppe wurde einem 38-Jährigen plötzlich von hinten gegen den Kopf geschlagen. Durch die Wucht des Schlages stürzte der Angegriffene die Treppe hinunter und stieß mehrfach mit dem Kopf gegen das Eisengeländer und erlitt schwere Kopfverletzungen. Weiterlesen auf berliner-kurier.de
12.7.17

20-Jährigen mit voller Wucht die Rolltreppe hinuntergetreten

Berlin-Wedding. Zwei bärtige, dunkelhaarige Männer haben am Bahnhof Gesundbrunnen einen 20-Jährigen brutal die Rolltreppe hinunter getreten und seine beiden Begleiter gewürgt und ins Gesicht getreten. Nun wird mit Fotos nach den Tatverdächtigen gesucht. Weiterlesen auf huffingtonpost.de
29.6.17

Wegen Lachen brutal von zwei Migranten verprügelt

München. Ein lautstarker, angetrunkener Migrant stolperte in der S-Bahn und fiel hin. Als er merkte, dass jemand daraufhin lachte, gingen er und sein Begleiter zum Angriff über. Sie prügelten und traten auf einen 20-Jährigen aus Trudering ein, schlugen sogar mit einer Bierflasche zu. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de
8.6.17

Fahndung nach Sexualdelikt: Mann zog 18-Jährige ins Gebüsch

Dortmund, NRW. Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach einem augenscheinlich orientalischen Mann, der sich an einer 18-jährigen Frau sexuell vergehen wollte. Er zog sie Nahe der S-Bahn-Station Körne-West in ein Gebüsch. Weiterlesen auf ruhrnachrichten.de
12.5.17

Kopftreter machten Jagd auf Pärchen

Berlin. Tatort U-Bahnhof Mehringdamm: Drei junge Männer mit südosteuropäischen Aussehen schlugen brutal einen 33-Jährigen nieder und traten auf seinen Kopf ein, als er am Boden lag. Er wurde schwer verletzt. Die Freundin des Opfers versuchten sie auszurauben. Weiterlesen auf bz-berlin.de
9.5.17

Schwarzer betäubt Frau in Wien und vergewaltigt sie

Wien. Vermutlich nach der Verabreichung von K.-o.-Tropfen ist eine 46-jährige Frau in Wien von einem 31-jährigen Schwarzen vergewaltigt worden. Die Polizei sucht nun mit einem Fahndungsfoto nach dem mutmaßlichen Täter. Weiterlesen auf oe24.at
29.4.17

Dieser Kerl belästigte eine Frau und verprügelte Helfer

Berlin. Jugendliche Orientalen haben am S-Bahnhof Alexanderplatz eine Frau belästigt und zwei einschreitende Männer an der Jannowitzbrücke krankenhausreif geprügelt. Von einem Verdächtigen liegt ein nun Fahndungsfoto vor. Weiterlesen auf bz-berlin.de
23.4.17

Pakistanischer Flüchtling tötet Frau in Dresden

Dresden. Nach dem grausigen Fund einer Frauenleiche am Freitagnachmittag in der Dresdner Neustadt fahnden die Staatsanwaltschaft und die Dresdner Polizei jetzt öffentlich nach einem 29-jährigen Pakistaner der seit Dezember 2015 in Deutschland ist. Weiterlesen auf m.bild.de
  •  
  • 1 von 2
Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm. Volksweisheit