Zwischen den Zeilen

18.2.19

16-Jähriger schlägt Hundehalterin mit Stein nieder

Weilheim, Baden-Württemberg. Eine 21-jährige Frau ist am Samstagmorgen in Weilheim mit einem Stein niedergeschlagen worden. Die junge Frau ging gerade mit ihrem Hund auf der Rosenstraße spazieren. Als sie sich bückte, schlug der Täter zu und flüchtete. Die Polizei hat inzwischen einen „16-Jährigen“ ermittelt. Weiterlesen auf esslinger-zeitung.de
18.2.19

32-jährige Frau auf offener Straße in Frankfurt erstochen!

Frankfurt. Nachbarn hörten am Sonntagabend gegen 22 Uhr ihre gellenden Schreie, alarmierten Polizei und Retttung. Als die Beamten eintrafen, der Horror: Das Opfer lag stark blutend in einer Hofeinfahrt: Sie wurde mit einem Messer bestialisch umgebracht. Kurze Zeit später wurde der 35-jährige Ex-Freund festgenommen. Weiterlesen auf bild.de
18.2.19

Junge Männer zerren Frau vom Rad und stechen auf sie ein

Lingen, Niedersachsen. Zwei "Männer" haben in der Nacht zu Sonntag in Lingen eine Radfahrerin angegriffen, sie vom Rad gezerrt und „stachen mehrfach an verschiedenen Körperstellen auf sie ein“. Die 44-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste noch in der Nacht notoperiert werden. Die Angreifer sollen sehr jung gewirkt haben. Weiterlesen auf welt.de

Zensur-Politikeranschreiben
Mo. 18.02. 18:30BerlinAbendspaziergang von BärGiDa (jeden Montag)
Mo. 18.02. 18:30DresdenPEGIDA Dresden | Stream
Mi. 20.02. 18:00BerlinDemo Free Billy
Mi. 20.02. 18:00BerlinMerkel MUSS WEG Mittwoch (jeden Mittwoch)
Mehr...
17.2.19

Fünf Messer-Attacken in der Nacht zu Sonntag

Die Sonne schien überall in Deutschland an diesem frühlingshaften Sonntag. Doch die Nacht zuvor war blutig. Gleich fünf Städte wurden in der Nacht und den Morgenstunden von schweren Messerattacken erschüttert. Köln, Nürnberg, Lingen, Mülheim an der Ruhr und Frankfurt. Weiterlesen auf m.bild.de
16.2.19

Ins Gebüsch gelockt: Jugendliche fallen im Schlossgarten über Opfer her!

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Eine „Gruppe“ von bis zu 15 „Jugendlichen“ kommt für zahlreiche brutale Raubstraftaten sowie für Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Betracht, die allesamt am Donnerstag im Karlsruhe verübt wurden. Weiterlesen auf karlsruhe-insider.de
15.2.19

Grundschul-Väter greifen sich mit Messer und Eisenstange an

Brühl, NRW. Erst gaben sie ihre Kinder ab, dann gab es Zoff. In Brühl bei Köln sind am Donnerstagmorgen zwei Grundschul-Väter aneinandergeraten. Der Streit endete mit Schlägen mit einer Eisenstange und einer Messer-Attacke! Schon im Vorfeld hatte es zwischen beiden Familien Streitigkeiten gegeben. Weiterlesen auf bild.de
14.2.19

Mit Samurai-Schwert Passanten bedroht und angegriffen

Bad Fallingbostel, Niedersachsen. Polizeibeamte nahmen am Dienstag gegen 7.45 Uhr vorübergehend einen offensichtlich verwirrten 25-jährigen „Mann“ fest, der Steine warf, Briefkästen zerstörte und mit einem Samurai-Schwert auf Passanten losging. Weiterlesen auf wz-net.de
14.2.19

Wehrlose Frau am Bahnhof mit Holzstuhl geschlagen

Halle, Sachsen-Anhalt. Ein „Mann“ hat auf dem Hauptbahnhof mit einem Holzstuhl immer wieder auf eine wehrlose Frau eingeschlagen. Die 24-Jährige habe zusammengekrümmt am Boden gelegen und um Hilfe gerufen. Beamte gingen dazwischen. Die Frau kam ins Krankenhaus, der Täter wieder auf freien Fuß. Weiterlesen auf volksstimme.de
13.2.19

Union-Fans trauern um Mordopfer Karl

Berlin-Prenzlauer Berg. Der Junge wurde hinterrücks erstochen. Offenbar, weil er ein Union-Trikot trug. „Hey, ihr Schwuchteln, was wollt ihr?“. Als die beiden nicht reagierten, schlug der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann dem 19-jährigen Karl M. mit der Faust. Kurz darauf rannte er von hinten auf ihn zu, das Messer in der Hand. Weiterlesen auf bz-berlin.de
12.2.19

Autofahrer hält an Fußgängerüberweg und bekommt Messer in den Hals gerammt

Grenzach-Wyhlen, Baden-Württemberg. Am frühen Montagabend hielt ein 60-Jähriger bei Freiburg an einem Fußgängerüberweg, um einen Fußgänger über die Straße zu lassen. Doch der 35-jährige „Mann“ attackierte den Autofahrer durch das Seitenfenster mit einem Messer und stach ihm in den Hals! Weiterlesen auf tag24.de
12.2.19

Tuberkulose zurück? Experten sind besorgt

Nürnberg, Bayern. Nistet sich die Tuberkulose hier in der Bevölkerung wieder ein? Experten aus dem Klinikum Nürnberg sehen besorgt, dass es in der Stadt und in der Region wieder Neuinfektionen vor allem bei Kindern und Jugendlichen gibt. Weiterlesen auf nordbayern.de
11.2.19

19-jähriger Deutscher mitten am Tag vor Supermarkt erstochen

Berlin-Prenzlauer Berg. Auf einem Supermarkt-Parkplatz ist ein 19-jähriger Deutscher von einem dunkelhaarigen jungen Mann, der „akzentfreies Deutsch“ sprach, erstochen worden. Der Vorfall ist nur eine von drei schweren Messerattacken innerhalb kürzester Zeit in Berlin. Weiterlesen auf welt.de
11.2.19

Messerattacke auf Jugendlichen, 44-Jähriger bekommt Tritte auf Kopf

Frankfurt. Zwei „Personengruppen“ gerieten aneinander, plötzlich zog einer ein Messer und stach einem Kontrahenten in den Oberkörper. Eine sechsköpfige „Männergruppe“ stürzte sich auf einen 44-jährigen. Der Mann wurde zunächst zu Boden gebracht, mehrere Angreifer traten dem Opfer dann mit gezielten Tritten auf den Kopf. Weiterlesen auf fnp.de
11.2.19

Krätze verbreitet sich in Österreich in Windeseile

Österreich. Die ansteckende und stark juckende Hauterkrankung verbreitet sich in Österreich in Windeseile. In Wien verzeichnen Spitäler täglich viele neue Fälle. Im Spital sorgt man sich, dass die für die Krätze verantwortliche Krätzmilbe bereits gegen verschiedene Behandlungen resistent geworden ist. Weiterlesen auf heute.at
10.2.19

23-Jähriger wird auf Waldparkplatz erschossen

Villingen-Schwenningen, Baden-Württemberg. Schreckliche Tat mitten im Neuhäuslewald: Am Freitagabend wurde ein 23-Jähriger auf einem Parkplatz erschossen. Der mutmaßliche Täter flüchtete zunächst vom Tatort, konnte dann jedoch festgenommen werden. Weiterlesen auf schwarzwaelder-bote.de
10.2.19

Frau auf Parkplatz von Männern entführt – seitdem fehlt von ihr jede Spur!

Homburg, Saarland. Diese Tat macht einfach fassungslos: Mitten am Tag wird eine junge Frau auf dem Parkplatz des Globus Baumarkts in Homburg entführt! Sie wird von „mehreren Männern“ auf dem Parkplatz abgepasst und mit Gewalt in ein dunkles Auto mit ausländischem Kennzeichen gezerrt. Seit dem fehlt von ihr jede Spur! Weiterlesen auf heidelberg24.de
9.2.19

Angeklagte ticken nach Urteil aus

Waiblingen, Baden-Württemberg. Tumult im Gerichtssaal! Nach der Urteilsverkündung sind zwei junge Angeklagte auf die Staatsanwältin und die Gerichtswachtmeister losgegangen. Zuvor hatten die beiden jungen Straftäter bereits Zeugen bedroht. „Pass auf deine Nase auf.“ Weiterlesen auf zvw.de
8.2.19

18-Jähriger sticht Frau und Mann vor Bahnhof mit Messer nieder

Düren, NRW. Ein „18-jähriger Mann“ hat am Mittwochnachmittag vor dem Dürener Bahnhof eine 19-jährige Frau und einen 21-jährigen Mann mit einem Messer angegriffen, niedergestochen und schwer verletzt. Polizisten nahmen den Flüchtigen später im Stadtzentrum fest. Weiterlesen auf aachener-nachrichten.de
8.2.19

Straßenräuber sticht 34-Jähriger Messer in den Rücken

Köln-Mülheim. Ein „unbekannter Mann“ hat einer 34-jährigen Frau bei einem Raubversuch mit einem Messer in den Rücken gestochen und sie schwer verletzt. Er hat sie von hinten angegriffen und versucht, ihr eine Plastiktüte zu entreißen. Als Frau die Tüte nicht losließ und laut um Hilfe rief, stach er zu. Weiterlesen auf mobil.ksta.de
8.2.19

Gezielt nach Frauen gesucht und Penis an 25-Jähriger gerieben

Heidelberg, Baden-Württemberg. Frühmorgens ist Don R. durch Heidelberg gestreift. Dabei hat er gezielt Frauen gesucht, um sie sexuell zu belästigen und auszurauben. Mit dabei: ein Messer! Als er eine 25-Jährige sieht, greift er zu. Er drückt sie gegen ein Auto, zieht sie aus und reibt seinen erigierten Penis an ihrem Schambereich. Weiterlesen auf heidelberg24.de
  •  
  • 1 von 26
Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen. Friedrich Engels