Zensur

13.10.18

Kampf gegen die Schönheit

All die Vorstöße, das Schöne und Ästhetische verbieten zu wollen, das natürliche Spiel zwischen Frau und Mann als Sexismus zu brandmarken und Geschlechter gänzlich aufzulösen, ist nichts anderes als die Rache hässlicher Frauen an der Gesellschaft. Von Anabel Schunke. Weiterlesen auf achgut.com
11.10.18

Skandal des Jahres: Googles interne Zensurrichtlinie

Auf Breitbart.com wurde eine 85-seitige interne Anleitung von Google veröffentlicht, wie konservative Meinungen zu zensieren sind. Die „Tradition der Meinungsfreiheit“ sei „überholt“! Einer der Hauptgründe dafür sei neben der Wahl Donald Trumps der Aufstieg der AfD in Deutschland. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
29.9.18

Tochter von AfD-Politikerin sorgt für Eklat bei Poetry Slam

Speyer, Rheinland-Pfalz. Ein vom Jugendstadtrat Speyer veranstalteter Poetry Slam hat mit einem Eklat geendet. Grund dafür war der Auftritt der 14-jährigen Tochter der AfD-Bundestagsabgeordneten Nicole Höchst, und die skandalöse Reaktion der Veranstalter darauf. Weiterlesen auf jungefreiheit.de

Fr. 19.10. 18:30ChemnitzDemo in Chemnitz - Gast: Serge Menga
Sa. 20.10. 14:00FrankfurtKundgebung gegen Islamisierung des Abendlandes
Sa. 20.10. 16:00HanauDemo gegen Globalen Pakt für Migration
Sa. 20.10. 18:00Rostock 7. Großdemo in Rostock!
So. 21.10. 14:00Dresden4 Jahre PEGIDA
Mehr...
25.9.18

23-jähriger Deutscher in Zwickau mit Messer schwer verletzt

Zwickau, Sachsen. Wieder sorgt eine Messerstecherei für Schlagzeilen: Ein Deutscher ist mit mehreren Messerstichen in Bauch und Brust schwer verletzt worden. Die Tat wurde erst durch Facebook publik. Während Augenzeugen die Täter als Ausländer beschreiben, spricht die Polizei von „deutschen Staatsangehörigen“. Weiterlesen auf freiepresse.de
24.9.18

Sex-Überfall durch Syrer: „Der Täter sprang mich beim Essen an"

Kiel, Schleswig-Holstein. Sex-Überfall durch Syrer mitten im Einkaufszentrum! Die blonde junge Frau ist immer noch zutiefst geschockt. Doch sie will darüber sprechen, was ihr an einem Ort passierte, wo sie glaubte, sicher zu sein. Die Polizei versuchte den Fall zu verschweigen. Weiterlesen auf m.bild.de
22.9.18

Staatsanwaltschaft verschweigt Bluttat in Flüchtlingsunterkunft

Boostedt, Schleswig-Holstein. In der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt hat es am vergangen Freitag einen Mordversuch gegeben. Dies wurde auf der Bürgerversammlung verschwiegen. Die Staatsanwaltschaft entgegnet, es sei üblich, dass 80 bis 90 Prozent der Straftaten nicht veröffentlicht werden. Weiterlesen auf welt.de
9.9.18

Ex-Freund und drei Maskierte greifen Mädchen mit Messern an

Duisburg, NRW. Es sollte eine letzte Aussprache mit dem Ex-Freund werden. Doch die 17-Jährige geriet in einen Hinterhalt: Drei weitere „junge Männer“ tauchten auf, attackierten sie mit Fäusten und Messern. Die Kripo gibt keine Angaben zur Nationalität der gefassten Täter heraus. Weiterlesen auf welt.de
20.8.18

Boris Palmer kritisiert Tagesschau

Boris Palmer (Grüne) hat die ausbleibende Berichterstattung der „Tagesschau“ über den Mord an einem Arzt in Offenburg scharf kritisiert. „Wenn ein Mensch, der im Beruf anderen Menschen hilft, ohne erkennbaren Grund mit dem Messer erstochen wird, dann ist das kein gewöhnlicher Raubmord, sondern ein Fall von besonderer Abscheulichkeit.“ Weiterlesen auf jungefreiheit.de
19.8.18

Internetzensur und Meinungsdiktatur

Embedded thumbnail for Internetzensur und Meinungsdiktatur
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=6aMsGTn-ouw
Infowars, die Internetseite von Alex Jones, eine der größten Informationsplattformen der USA, wurde in einer konzertierten Aktion über Nacht von fast allen Social-Media-Plattformen gelöscht. Der SPIEGEL fordert nun, dass noch viele andere kontroverse Seiten gelöscht werden sollten. Von Dirk Müller. 4:20 min Video ansehen
19.8.18

Warum die Tagesschau nicht vom Mord in Offenburg berichtet

Uns erreichen auf verschiedenen Wegen Publikumsreaktionen, die nicht nachvollziehen können, warum wir über die tödliche Attacke auf einen Arzt in Offenburg nicht in der Tagesschau berichtet haben. Von Kai Gniffke. Weiterlesen auf blog.tagesschau.de
15.8.18

Imad Karim gesperrt: Sie kommen nicht um aufzubauen, sondern um zu zerstören

Man zerstört eine großartige Hochkultur, der die Menschheit alles verdankt. Man liefert sich freiwillig dem Steinzeitalter aus. Diese Völkerwanderung hilft niemandem und schadet allen. Diese jungen Männer kommen nicht um aufzubauen, sondern um zu zerstören. Von Imad Karim. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
29.7.18

Der Globale Migrationspakt und die Diffamierungskeule

Es rollt eine in totalitärer Weise minutiös geplante, geförderte und von den lokalen Kollaborateuren verborgen gehaltene dauerhafte Massen-Einwanderungsbewegung auf die ahnungslosen Menschen Europas zu. Von Herbert Ludwig. Weiterlesen auf fassadenkratzer.wordpress.com
28.7.18

Polizei soll Bezeichnung "südländisch" unterlassen

Bielefeld, NRW. Der Integrationsrat wirft der Polizei vor, in ihren Fahndungsaufrufen Ressentiments zu schüren. Die Beamten sprechen darin oftmals von "südländisch aussehenden" Tätern. Der Integrationsrat fordert einen völligen Verzicht auf Angaben, die auf ethnische Herkunft, Staatsangehörigkeit, Hautfarbe oder Religion schließen lassen. Weiterlesen auf nw.de
13.7.18

Putzfrau hetzt auf Facebook gegen Flüchtlinge und landet vor Gericht

Bayern. Eine Putzfrau aus Vierkirchen ist vom Amtsgericht Dachau wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 1650 Euro verurteilt worden. Sie habe in ihrer Meinungsäußerung „bodenlos“ über Flüchtlinge hergezogen. Weiterlesen auf merkur.de
8.7.18

Ohnmacht, Verzweiflung, Wut

Angehörigen der Identitären Bewegung wird derzeit in Österreich der Prozeß gemacht. Die Anklage unter anderem wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung, Verhetzung und Sachbeschädigung ist zugleich ein Lehrstück über die Machtverhältnisse. Von Thorsten Hinz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
7.7.18

Zensur wegen Islamkritik: Verlag will neues Sarrazin-Buch nicht veröffentlichen

München. Thilo Sarrazins Verlag will sein neues Buch nicht veröffentlichen. Es sollte den Titel tragen: „Feindliche Übernahme – wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht“. Grund laut „Bild“: Das Buch könnte Islamkritik „weiter anheizen“. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
6.7.18

„Früher gingen die Mädchen gerne fort“

Salgen, Bayern. Die Feier an dem idyllischen See sollte der verdiente Abschluß der Schulzeit werden. Plötzlich tauchen mehrere Ausländer auf. Je später der Abend wird, desto aufdringlicher werden sie. Dann eskaliert die Situation. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
1.7.18

Kabarettist Uwe Steimle verbreitet rechte Parolen – MDR reagiert

Der Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle hat der rechten Wochenzeitung „Junge Freiheit“ gesprochen und dabei Parolen von sich gegeben, die seinem Haussender MDR gar nicht gefallen: Deutschland sei ein von den USA besetztes Land und der öffentlich-rechtliche Rundfunk verbreite gesteuerte Propaganda. Weiterlesen auf focus.de
24.6.18

Bundesregierung verweigert Hilfe für Tommy Robinson

Tommy Robinson ist neben dem Katalanen Carles Puigdemont zur Zeit der prominenteste politische Häftling in Europa. Trotzdem weigert sich das Auswärtige Amt, sich für den Islamkritiker einzusetzen, der im UK-Gefängnis in Lebensgefahr schwebt. Weiterlesen auf epochtimes.de
7.6.18

In Großbritannien regiert der Islam

Als Englands Innenminister ist der Moslem Sajid Javid für die Polizei, Terrorbekämpfung und Einwanderung zuständig. Nun wurde mit Tommy Robinson von dieser Polizei einer der wichtigsten Islamkritiker des Landes festgenommen, kurzerhand vor Gericht gestellt, im Nu zu 13 Monaten verurteilt und ins Gefängnis gebracht – alles innerhalb von nur drei Stunden! Weiterlesen auf journalistenwatch.com
  •  
  • 1 von 10
Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los. Johann Wolfgang von Goethe