Wolfgang Meins

18.2.18

Die große Angst vor Fake-Ärzten aus Drittstaaten

In Deutschland sind offenbar Menschen als Arzt tätig, die sich in ihren Heimatländern Zertifikate gekauft haben, ohne jemals die Universität besucht zu haben. Es geht um tausende Ärzte, die in Krankenhäusern oder andernorts tätig sind. Es wird bereits von Todesfällen berichtet. Von Wolfgang Meins. Weiterlesen auf achgut.com
Stehen Frauen an der Spitze der Regierung, so ist der Staat in Gefahr, denn sie handeln nicht nach den Anforderungen der Allgemeinheit, sondern nach zufälliger Neigung und Meinung. Georg Wilhelm Friedrich Hegel