Alex Cryso

10.11.22

Türkengewalt in Nürnberg: Täter posiert mit Waffe auf Instagram

Nürnberg, Bayern. Der Nürnberger Süden hat längst seinen Ruf als besonders „bunt“ und „vielfältig“ weg: Der Anteil an Migranten ist hoch und dementsprechend auch die Quote an schweren Verbrechen. Schon allein die Straßenbilder sind mittlerweile so trostlos wie überall in Deutschland: Eine Dönerbude flankiert die nächste, hinzu gesellen sich Zockerhöllen, Callby-Shops, Ramschläden, türkische Bäcker und Billigfriseure. Von Alex Cryso. Weiterlesen auf ansage.org
24.9.22

Man spricht deutsch? In Berlin bald nicht mehr

Berlin ist längst die Hauptstadt der Migranten geworden. Trotzdem wird auch weiterhin die nüchterne Zustandsbeschreibung einer längst wahrgewordenen „Überfremdung“ bei fortschreitender Islamisierung als rechte Stimmungsmache abgetan. Von Alex Cryso. Weiterlesen auf ansage.org
Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen. Jean-Paul Sartre