AfD

6.12.19

Todesdrohung gegen AfD-Landtagsabgeordnete

Lauda-Königshofen, Baden-Württemberg. Unbekannte haben vor der Zahnarztpraxis der AfD-Landtagsabgeordneten Christina Baum ein Holzkreuz aufgestellt, das mit ihrem zukünftigen Todesdatum versehen ist: „Nazihure Baum, nach Dir Kräht bald kein Hahn mehr” und „Gestorben 31.12.2019”. Weiterlesen auf nordkurier.de
30.11.19

Migranten-Rapper tötet im Video Weidel, Höcke und Gauland

Dieses Musikvideo ist nichts für schwache Nerven: Im Finale köpft der Migranten-Rapper schließlich "Alexander Gauland" mit einem Schwert, "Alice Weidel" hält einen Moment später ihre eigenen Gedärme im Arm und für "Björn Höcke" hält er einen Wurfstern parat, welcher zum Abschluss in dessen Stirn landet. Weiterlesen auf tag24.de
26.11.19

Schon 32 IS-Mitglieder zurück in Hamburg

Hamburg. Wie eine Anfrage der AfD zeigt, sind bereits mindestens 32 bekannte IS-Mitglieder nach Hamburg zurückgekehrt. Eine Auswertung des Senats gibt Auskunft über Alter, Geschlecht und Nationalität der Islamisten. Weiterlesen auf welt.de
25.11.19

Tagesmütter lehnen Kind ab, weil Eltern AfD-Beiträge teilen

Brandenburg. In Brandenburg haben zwei Tagesmütter die Aufnahme eines einjährigen Jungen abgelehnt. Weil die Eltern Beiträge der AfD auf ihrer Facebook-Seite teilen, wollen die Tagesmütter nichts mit ihnen zu tun haben und können deswegen auch nicht das Kind betreuen. Weiterlesen auf rnd.de
23.11.19

Gesinnungsterror ist in Deutschland wieder salonfähig

Linksextreme verhindern mit Unterstützung von Journalisten einen Kongress von Klimaskeptikern in München. Wer in Sachen Klima oder Migration in Deutschland ungehörige Meinungen vertritt, muss mit Repressalien rechnen. In Deutschland ist der Gesinnungsterror wieder salonfähig. Von Alex Baur. Weiterlesen auf weltwoche.ch
22.11.19

Wegen AfD-Parteitag: Volkswagen lässt Hallennamen verhängen

Braunschweig, Niedersachsen. Der AfD-Parteitag findet in diesem Jahr in Braunschweig statt. Hallensponsor Volkswagen will damit aber nichts zu tun haben. Für die beiden Veranstaltungstage wird das Logo des Austragungsorts kurzerhand verhüllt. Weiterlesen auf n-tv.de
19.11.19

Darum ist die jüdische Ärztin Vera Kosova in der AfD

Stuttgart. Seit etwas über einem Jahr gibt es die Vereinigung der Juden in der AfD (JAfD). Insbesondere der Zentralrat der Juden zeigte sich angesichts der Gründung schockiert. Wir haben mit Vera Kosova (37) gesprochen. Die Ärztin ist Vorsitzende der JAfD. Weiterlesen auf tag24.de
10.11.19

Mitschüler bedrohen Sohn von AfD-Politiker mit dem Tod

Berlin. Der Sohn des Berliner AfD-Politikers Gunnar Lindemann soll von drei Mitschülern in Berlin-Biesdorf mit dem Tod bedroht worden sein. Der 16-Jährige sagte der Polizei, dass Mitschüler ihn und seine Familie seit einiger Zeit bedroht hätten. Hintergrund soll das politische Engagement des Vaters sein. Weiterlesen auf morgenpost.de
9.11.19

Linke steigern sich in den Nazi-Notstand hinein

Im linken Lager heißt es jetzt, man müsse AfD-Wähler ausgrenzen und ächten: „Wir müssen wieder hassen lernen, aber richtig“. Was als Kampfansage gemeint ist, ist in Wahrheit eine Kapitulationserklärung. Von Jan Fleischhauer. Weiterlesen auf amp.focus.de
5.11.19

Pharmakonzern soll schwerbehinderten Mitarbeiter wegen AfD-Tätigkeit gekündigt haben

Nach 25 Jahren Betriebszugehörigkeit kündigt der Pharmakonzern Roche seinem Mitarbeiter Rainer Huchthausen. Als Grund vermutet der schwerbehinderte Huchthausen seine AfD-Tätigkeit. Die hatte ihm zuvor schon Ärger mit dem SPD-dominierten Betriebsrat eingebracht. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
4.11.19

„Rechts“ heißt nicht „Nazi“

Die AfD könnte einen Besenstiel aufstellen, gewählt wird sie trotzdem. In Deutschland setzt die AfD-Konkurrenz alles auf eine Karte, die nicht sticht. Sie versucht, die AfD als Wiedergeburt der NSDAP darzustellen. Diese politische Erzählung ist leicht als Fake zu erkennen. Von Harald Martenstein. Weiterlesen auf amp.tagesspiegel.de
4.11.19

„Spiegel“-Hetze: Alle AfD-Wähler sind „rassistisches Gesindel“

Spiegel-Korrespondent Hasnain Kazim bezeichnet auf Twitter die gesamte AfD als „rechtsextremes, menschenverachtendes, rassistisches Gesindel“. Der Fall zeigt, in welchem Ausmaß Intoleranz und Niedertracht inzwischen offenbar zur Arbeitsgrundlage des einstigen großen Nachrichten-Magazins geworden sind. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
31.10.19

ZDF hetzt Kinder gegen die AfD auf

Embedded thumbnail for ZDF hetzt Kinder gegen die AfD auf
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=6Zt2SZwwuXg
Fast auf den Tag genau 30 Jahre nachdem das DDR-Fernsehen die bekannte Agitationssendung „Der schwarze Kanal“ eingestellt hat, fühlen sich nicht nur AfD-Politiker durch einen Beitrag der ZDF-Kindersendung „logo!“ an dessen Praktiken erinnert. 1:12 min Video ansehen
31.10.19

Sportfunktionär gibt AfD Schuld für gesellschaftliche Enthemmung

Nach wiederholten Gewalttaten im Amateurfußball hat der Schiedsrichterobmann des Kreises Dieburg, Thorsten Schenk, der AfD eine Mitschuld an der gesellschaftlichen Enthemmung gegeben, die zu solchen Taten führe. Erst am Wochenende war ein Schiedsrichter von einem Türken bewußtlos geschlagen worden. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
30.10.19

Aus der Tiefe der untersten Schublade

Alle waren sich wieder mal einig: Björn Höcke ist ein Nazi, die AfD will den Führerstaat und berechtigte Sorgen der Menschen vor Massenmigration sind rassistisch. Dank der Gästeredaktion von „Hart aber fair“ mußte sich der Zuschauer diesmal mit abweichenden Meinungen erst gar nicht befassen. Von Boris T. Kaiser. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
29.10.19

Insassen eines AfD-Autos in Rostock mehrfach attackiert

Rostock, Mecklenburg-Vorpommern. In Rostock ist nach einem Hansa-Spiel ein Auto mit AfD-Aufklebern mehrfach attackiert worden. Ein junger Mann versuchte sogar, einen der Insassen des Autos, einen 72-jährigen Senior, aus dem Beifahrerfenster zu ziehen. Weiterlesen auf nordkurier.de
28.10.19

Die schwarzen Witwen der CDU

Embedded thumbnail for Die schwarzen Witwen der CDU
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=FuaDXCcxjac
Den zwei schwarzen Witwen der CDU, Frau Merkel und Frau Annegret Kramp-Karrrrrrrrenbauer, herzliche Gratulation zu diesem Meisterstück. Nur weiter so, dann wird es diese Volkspartei schlichtweg nicht mehr geben. Geopfert für die tageweise Verlängerung der ungeliebten Amtszeit von „Wir schaffen das“-Angela, der zitternden Lame Duck Deutschlands und Europas. Von Gerald Grosz. 3:02 min Video ansehen
28.10.19

Gott sei Dank gibt es ja die AfD. Die hat Schuld.

Politik bemüht sich nicht mehr um die Verbesserung der Lebensumstände, so weit sie überhaupt dazu beitragen kann – sie beschimpft nur noch die Wähler. Und macht dadurch die AfD noch größer. Und die wird weiter wachsen. Von Roland Tichy. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
28.10.19

„Deutschland verrecke“ und „Volkstod“ schmücken die Wände der Uni Hamburg

Linksextreme bestimmen die Politik an der Universität in Hamburg. Und die Verwaltung gibt ihnen auch noch den Raum dazu. Ein Student schildert seine Erlebnisse nach den Vorfällen mit Bernd Lucke. Weiterlesen auf welt.de
27.10.19

Linke will AfD-Kandidaten aus dem Polizeidienst werfen

Erfurt. Die Thüringer Linke-Vorsitzende hat vor der Landtagswahl in Thüringen am Sonntag gefordert, Polizeibeamte aus politischen Gründen aus dem Dienst zu entfernen. „Auf der Liste der AfD stehen fünf Polizisten der in Thüringen faschistischen AfD“, sagte sie auf einer Podiumsdiskussion. Weiterlesen auf morgenpost.de
  •  
  • 1 von 19
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen. Abraham Lincoln