Eric Gujer

15.4.17

Deutschland, die Zensur-Republik

Die Regierung in Berlin glaubt, das Internet sei eine deutsche Sache, und will soziale Netzwerke stärker kontrollieren. Wer mit aller Härte gegen Hasskommentare vorgeht, verursacht aber einen weit grösseren Kollateralschaden. Von Eric Gujer. Weiterlesen auf nzz.ch
Der Jammer der deutschen Situation ist der, dass ausgerechnet die Linken zu den großen Tabumächten geworden sind. Also die, die früher Aufklärung betrieben haben, die früher gekämpft haben für freie Meinung – überhaupt für Freiheit: Das sind die großen Tabumächte unserer Zeit. Norbert Bolz