Merkel

16.8.18

Bürgerdialog als Farce: Merkel spricht mit ausgewählten Fans

Wenn Angela Merkel so tut, als ob sie mit dem Volk spricht, darf nichts schief gehen; Kritiker müssen aussortiert werden. Gestern fand diese Farce in Jena statt. Das ganze erinnert an Erich Honeckers Treffen mit ausgewählten FDJ-Delegationen. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
12.8.18

Merkel erklärt Dublin-System für „nicht funktionsfähig“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Abkommen mit Spanien zur Rücknahme bestimmter Migranten begrüßt. Bei Spaniens Ministerpräsident Sánchez bekräftigte sie ihr Eintreten für europäische Lösungen. Zudem äußerte sie sich kritisch über das bestehende Dublin-System, dies sei in der Realität unwirksam. Weiterlesen auf welt.de
30.7.18

Merkel vernichtet Deutschlands Wohlstand

Was wird von Angela Merkel bleiben? Zuwanderung, Euro-Rettung, Energiewende und Investionsstau ruinierten das Land. Die Kanzlerin hinterlässt den folgenden Generationen zusätzliche Belastungen von 3.700 bis 4.700 Milliarden Euro. Weiterlesen auf journalistenwatch.com

Do. 16.08. 16:00DresdenDie Diktatorin in die Schranken weisen | Stream
Sa. 18.08. 14:00NürnbergDemo: Schutz & Sicherheit für unser Land
Sa. 18.08. 14:00KölnDemo für Meinungsfreiheit
So. 19.08. 14:00CottbusDemo Cottbus - Grenzen ziehen!
Mehr...
27.7.18

Bonn, Köln und Düsseldorf wollen mehr Bootsflüchtlinge aufnehmen

Sie nennen es ein „Signal für Humanität“: Die Bürgermeister von Bonn, Köln und Düsseldorf haben sich in einem Brief an Bundeskanzlerin Merkel gewandt. Darin fordern sie die Wiederaufnahme der Seenotrettung im Mittelmeer. Weiterlesen auf welt.de
21.7.18

Das Land zerbricht

Das Land zerbricht. Die Risse werden mit Propaganda und Moralsprüchlein überklebt, solange es noch irgendwie geht. Die Verharmlosungen und Lügen zerreißen das Land. Deutschland nach Merkel wird eine neue Wiedervereinigung brauchen. Von Dushan Wegner. Weiterlesen auf dushanwegner.com
10.7.18

Was vom Asylkompromiss übrig blieb

Weil Merkel und ihre willigen Helfer sich bei Strafe des vollständigen Ruins des Rechtsstaates nicht eingestehen wollen, dass die chaotische Masseneinwanderung ein fataler Fehler war, wird sie fortgeführt, bis es nicht mehr geht. Von Vera Lengsfeld. Weiterlesen auf epochtimes.de
8.7.18

Unternehmer hisst Merkel-muss-weg-Banner an Firmengebäude

Laasdorf, Thüringen. An der Lagerhalle der Firma Pagus in Laasdorf an der Autobahn A4 hängt seit einer Woche ein großes Merkel-muss-weg-Banner. Warum ein Grieche mit syrischen Wurzeln für alle sichtbar gegen die Politik der Bundeskanzlerin protestiert. Weiterlesen auf m.thueringer-allgemeine.de
7.7.18

Merkels Masterplan

Die beschlossenen Maßnahmen werden die Migration nicht stoppen, und genau das will Frau Merkel auch nicht, sondern sie will jeden ihr verbleibenden Tag im Amt – und sie weiß, dass ihre Tage gezählt sind – dazu nutzen, dass mehr Migranten in unser Land kommen. Von Johannes Eisleben. Weiterlesen auf achgut.com
3.7.18

Es reicht, Frau Merkel!

Embedded thumbnail for Es reicht, Frau Merkel!
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=h_qyUhyc-nY
Tausende Opfer in ganz Europa klagen Ihre verantwortungslose, Ihre vorsätzlich zerstörerische „Wir schaffen das“-Politik an! Millionen von weltoffenen, toleranten Deutschen, die ihre Heimat nicht wieder erkennen, denen Sie Frau Merkel die Heimat beraubt haben, klagen Sie an. Von Gerald Grosz. 1:33 min Video ansehen
3.7.18

Kanzlerins Märchenstunde

Angela Merkel beruft sich im Asyl-Streit auf ihre „Erfolge“ beim Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs. Die Einigung dort mache deutsches Handeln, etwa die Zurückweisung von Asylbewerbern an der Grenze, unnötig. Doch diese „Erfolge“ gibt es gar nicht. Von Alexander Will. Weiterlesen auf nwzonline.de
2.7.18

Die Logik des Machterhalts

Die Gesichtsfarbe fahl, der Blick erloschen, und die Falten, die sich von den Mundwinkeln hinunter zum Kinn ziehen, sind mittlerweile so tief wie die Gräben, die sie mit ihrer Willkommenspolitik durch Deutschland und Europa gerissen hat. Sie treibt die Angst vor der Leere um, die Aussicht auf eine freudlose Existenz wie die von Margot Honecker nach 1989. Von Thorsten Hinz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
2.7.18

Merkel hat kein Rezept für die Zukunft

Da Migranten sich in Deutschland den Aufenthaltsstatus faktisch durch lange Gerichtsverfahren ersitzen können – ist Deutschland der Magnet für Afrikas überzählige und unzufriedene Generation geworden. Merkel müßte ihre Einwanderungspolitik korrigieren. Aber das will sie nicht. Von Roland Tichy. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
2.7.18

Merkel – Die große Verarsche!

Die Staatsratsvorsitzende kam, sah und log, wie immer. Eine Nacht hatte sie sich den Hintern in Brüssel plattgesessen. Dann watschelte sie vor die gelenkten Presse-Paladine und lobte ihren nächsten Fünfjahresplan: Wir haben es geschafft! Von Peter Bartels. Weiterlesen auf pi-news.net
1.7.18

Merkel lügt

Mehrere Länder bestreiten, mit Angela Merkel Abmachungen getroffen zu haben. Polen, Tschechien und Ungarn haben demnach keine Vereinbarungen über beschleunigte Rückführung von Migranten getroffen. Weiterlesen auf welt.de
1.7.18

Tschechien und Ungarn widersprechen bei Asyl-Zusagen

Berlin/Prag/Budapest. Die Regierungen in Prag und Budapest wiesen Informationen entschieden zurück, Kanzlerin Merkel Zusagen zur schnelleren Rückführung bestimmter Migranten gegeben zu haben. Weiterlesen auf muensterschezeitung.de
30.6.18

Merkel hat uns wie üblich verschaukelt, und die CSU macht das mit!

Der großangekündigte EU-Gipfel zum Thema Asyl ist ohne greifbare Ergebnisse zu Ende gegangen. Jetzt müsste Seehofer, seinem Ultimatum entsprechend, eigentlich als Sofortmaßnahme deutsche Grenzkontrollen beschließen. Doch die CSU ist schon wieder am Umfallen. Von Jürgen Elsässer. Weiterlesen auf compact-online.de
29.6.18

Deutschland braucht einen Neuanfang!

Embedded thumbnail for Deutschland braucht einen Neuanfang!
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=0ixTqFqRZ2U
Angela Merkel schätzt Jogi Löw als ein Vorbild weit über den Sport hinaus. Mit seinem Rücktritt vom Amt des Bundestrainers könnte Löw jetzt mutig den ersten Schritt für einen Neuanfang in Deutschland machen. Von Claus Strunz. 2:28 min Video ansehen
28.6.18

"Das Tor war beim 2:0 offen wie die deutsche Grenze!"

Erstmals ist Deutschland bei einer WM nach der Vorrunde ausgeschieden. Noch nie haben sich so viele Deutsche über ein Ausscheiden der ehemaligen Nationalmannschaft gefreut. „Das Tor war beim 2:0 offen wie die Deutsche Grenze!“ „Kein Ball ist illegal und muss über die Torgrenze reingelassen werden.“ Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
26.6.18

"Der Fisch stinkt vom Kopf her - und dieser Kopf sitzt im Kanzleramt"

Embedded thumbnail for "Der Fisch stinkt vom Kopf her - und dieser Kopf sitzt im Kanzleramt"
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=RD4Hus6dnZg&end=174
Der freie Journalist Wolfgang Bok haute am Sonntag im ARD-Presseclub den versammelten linksdrehenden System-Schreiberlingen eine geballte Ladung Asylwahnsinn und Asylkritik um die Ohren. Entsprechend sauertöpfisch schauen sie dabei drein. 2:54 min Video ansehen
26.6.18

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff

"Räumen Sie das Kanzleramt für einen Nachfolger, dessen Name nicht so belastet ist, wie es der Ihre ist." Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. In der ARD wird Merkels Rücktritt gefordert. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Weiterlesen auf pi-news.net
  •  
  • 1 von 22
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon