USA

11.8.22

Pink-Floyd-Gründer erzürnt mit Aussagen zum Ukraine-Krieg

Der britische Musiker Roger Waters hat mit Äußerungen zum russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine für Empörung in Kiew und für Beifall in Moskau gesorgt. US-Präsident Joe Biden „schürt das Feuer in der Ukraine“, sagte der Mitbegründer der Band Pink Floyd. „Das ist ein großes Verbrechen.“ Weiterlesen auf m.focus.de
4.8.22

Nancy Pelosis Taiwan-Besuch könnte für uns alle tödlich enden

Dank Joe Biden und Nancy Pelosi (Demokraten) sind die Chancen auf eine militärische Konfrontation zwischen China und den Vereinigten Staaten in die Höhe geschnellt. Die Folgen sind nicht nur wirtschaftlicher und diplomatischer Natur, sondern könnten für die gesamte Menschheit existenziell sein. Weiterlesen auf heise.de
3.8.22

EU droht China mit Sanktionen

US-Provokationen gegenüber China könnten zu EU-Sanktionen gegen die asiatische Supermacht führen. In Brüssel zeigt man sich entschlossen, auch gegen China Sanktionen zu erlassen, sollte in Taiwan militärisch eingegriffen werden. Weiterlesen auf tkp.at
20.7.22

Biden-Regierung wirbt für Geschlechtsumwandlung bei Trans-Jugendlichen

Washington. Wenn Trans-Jugendliche in den USA ihr Geschlecht medizinisch ändern wollen, können sie auf die Regierung von Präsident Joe Biden setzen. Eine ebenfalls transsexuelle Behördenleiterin macht Mobbing für psychische Probleme von jungen Trans-Personen verantwortlich. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
19.7.22

US-Chef-Virologe Fauci gibt Corona-Impfversagen zu: "Wäre nicht das erste Mal, dass ein Impfstoff schadet"

Plötzlich scheint auch der US-Chef-Virologe und Corona-Propagandist Anthony Fauci zurückzurudern, was Wirksamkeit und bisher negierte Nebenwirkungen der Covid-19-Impfstoffe betrifft. In einem Interview mit dem US-Fernsehsender Fox News gibt Fauci zu, dass der Impfstoff nicht „übermäßig gut“ gegen Covid schützt und sogar schädlich ist. Weiterlesen auf unser-mitteleuropa.com
18.7.22

Totschläger-Trans schwängert zwei Gefangene

USA. Eigentlich sitzen ausschließlich weibliche Knackis im „Edna Mahan“-Gefängnis für Frauen ein – doch jetzt sind zwei von ihnen schwanger! Wie geht denn so was? Der wegen Totschlags verurteilte Demi Minor (27) ist eine Transfrau, also aus biologischer Sicht ein Mann. Untergebracht wurde sie aber in einem Gefängnis für Frauen. Weiterlesen auf m.bild.de
14.7.22

Schwarze Kinder und Jugendliche erschlagen Rentner

Philadelphia, USA. Diese Bilder schockieren die USA. Eine Gruppe schwarzer Teenager geht auf einen 73-jährigen Rentner los – so brutal, dass der später im Krankenhaus stirbt. Der jüngste Täter: gerade mal 10 Jahre alt! (Video, 1:21 min) Weiterlesen auf m.bild.de
14.7.22

Joe Bidens Sohn raucht bewaffnet Crack: Wieso wird darüber kaum berichtet?

Wenn der Sohn des Präsidenten der Vereinigten Staaten Crack raucht, splitternackt mit mehreren Frauen posiert und mit einer Waffe herumfuchtelt, müsste das ein großes Problem für seinen Vater sein. Doch dem ist nicht so. Medien berichten kaum – haben sie Angst? Von Moritz Eichhorn. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
6.7.22

Oskar Lafontaine: Öffnet Nord Stream 2!

Wenn man wegen Menschenrechtsverletzungen die Verbindungen zu einem Land abbricht, dann darf man mit den USA, die für die meisten Menschenrechtsverletzungen in der Welt verantwortlich sind, keinen Handel treiben. Von Oskar Lafontaine. Weiterlesen auf myheimat.de
26.5.22

Salvador erschießt 19 Kinder und Lehrerin in Grundschule

Uvalde, USA. Der 18-jährige Amokläufer Salvador Ramos eröffnete in der „Robb Elementary“-Grundschule in Texas mit Sturmgewehren das Feuer: 19 Kinder und eine Lehrerin wurden getötet! Die Grundschüler im Alter zwischen sieben und neun Jahren starben im Kugelhagel. Weiterlesen auf m.bild.de
21.5.22

New York Times klingt plötzlich wie Sahra Wagenknecht

Das Sturmgeschütz der amerikanischen Linken, die New York Times, hat ihre Haltung zum Ukraine-Krieg überraschend geändert. Die einflussreichste Zeitung der Welt fordert den US-Präsidenten auf, Selenskyj Grenzen aufzuzeigen. Krieg mit Russland sei nicht in Amerikas Interesse. Im März behauptete die New York Times noch das Gegenteil. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
21.5.22

Lafontaine nennt Bundesregierung «getreuen Vasallen der USA»

Die USA wollten keinen Frieden, sondern eine Schwächung ihres Rivalen Russland. Lafontaine bezeichnete die Bundesregierung unter Kanzler Olaf Scholz (SPD) als «getreuen Vasallen der USA», die Grünen als «Kriegstreiber». Teilen seiner früheren Partei Die Linke warf er vor, auf einen ähnlichen Kurs zu steuern wie SPD und Grüne. Weiterlesen auf faz.net
18.5.22

Falsche Pronomen: US-Schulbehörde will Kinder vor Gericht zerren

USA. Eine Schulbehörde im US-Bundesstaat Wisconsin hat drei Schüler angezeigt, die ihre Klassenkameradin nicht mit deren gewünschten genderneutralen Pronomen „they/them“ angesprochen haben. Nun müssen sie sich wegen sexueller Belästigung verantworten. Ihre Präferenz bei der Anrede habe sie einen Monat vor dem Vorfall gewechselt. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
17.5.22

40 Milliarden Euro zusätzlich für Selenskyj aus den USA

„Der Sieg beginnt“ – In seiner Rede an die Ukraine verspricht Selenskyj auch nach dem 81. Tag des Krieges, nicht aufzugeben. Neue Hilfe für den Kampf gegen Putin kommt aus den USA. 40 Milliarden Euro hat Washington versprochen. Doch Selenskyj will mehr – mehr Sanktionen, mehr Waffen und vor allem: ein Embargo von russischem Öl. Weiterlesen auf exxpress.at
17.5.22

Endgültiger Rückzug: McDonald’s verkauft alle russischen Filialen

Russland. Die Fast-Food-Kette McDonald's gibt wegen des russischen Kriegs gegen die Ukraine ihr Geschäft in Russland komplett auf. Nach über 30 Jahren in dem Land will der US-Konzern seine 850 Filialen an einen russischen Käufer abgeben. Die Markensymbole soll der neue Besitzer nicht weiter nutzen können. Weiterlesen auf tagesschau.de
16.5.22

US-Unterwürfigkeit samt Kriegstreiberei statt Eigeninteressen und Frieden

Die westliche Kriegspropaganda lässt nur einen einseitigen Tunnelblick auf das Geschehen zu. Angesichts des Krieges in der Ukraine muss man sich fragen, ob irgendeiner der verantwortlichen Kriegstreiber in Europa darüber nachdenkt, wie es nach diesem Krieg weiter gehen soll? Weiterlesen auf unser-mitteleuropa.com
9.5.22

Schweden-Gretl und ihr Kriegsschweigen

Embedded thumbnail for Schweden-Gretl und ihr Kriegsschweigen
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=nMTHj6xN6jY
Die Gretl, da schweigt sie, dass die US-Waffenindustrie seit 8 Wochen die besten Geschäfte seit 1945 macht. Da hält sie das Maul, dass umweltschädliches US-Frackinggas in Zukunft die Klimafreundlichkeit unseres Kontinents unter Beweis stellt. Sie wollte uns das Fleisch verbieten, die kleine Greti und ihre Pupertierarmee und schweigt, dass neue Atombomben gebaut werden. Von Gerald Grosz. Video ansehen
8.5.22

Die USA haben die russische Militäroperation bewusst provoziert

Aus langfristiger geostrategischer Planung haben USA und NATO die Ukraine zu einem militärischen Instrument gegen Russland aufgebaut, dieses sicherheitspolitisch immer mehr provoziert und so lange in die Enge getrieben, bis die russische Regierung offenbar keinen anderen Ausweg mehr gesehen hat. Von Herbert Ludwig. Weiterlesen auf fassadenkratzer.wordpress.com
7.5.22

Die Hand, die einen füttert, beißt man nicht! Eine Wutrede

Idioten in der Regierung handeln gegen mich – wodurch ich weiter verarme. Migranten aus der ganzen Welt leben von meinem Geld – wodurch ich weiter verarme. Wer veranlasst all dies? Es sind Entscheider in den USA – nicht in Russland. Von Maria Schneider. Weiterlesen auf conservo.blog
6.5.22

Waffen liefern, bis die ganze Welt brennt? Was für ein Wahnsinn!

Embedded thumbnail for Waffen liefern, bis die ganze Welt brennt? Was für ein Wahnsinn!
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=58qxTjXnPPE
Die Lieferung von immer mehr und immer brutaleren Waffen - das ist doch kein Weg zum Frieden, das ist der Weg in einen endlosen Krieg! Wir lassen uns in einen Krieg hineinziehen, der zu noch mehr Todesopfern und Zerstörung, zu Preisexplosionen und Energiearmut sowie Hungersnöten führen wird. Von Sahra Wagenknecht. 16:55 min Video ansehen
  •  
  • 1 von 10
Der Mutige hat keine Angst, alleine zu stehen. Feige werden in der Menge laut. Martin Prange