USA

1.2.23

Wenn in Osteuropa die Kanonenkugeln donnern, klingelt in Amerika die Kasse

Die bisherige ökonomische Kriegsbilanz lässt sich aus Sicht der Amerikaner wie folgt zusammenfassen: Wenn in Osteuropa die Kanonenkugeln donnern, klingelt in Amerika die Kasse. Sie klingelt sogar zweimal: Einmal bei der Rüstungsindustrie und anschließend bei den Energiekonzernen. Von Gabor Steingart. Weiterlesen auf focus.de
1.2.23

Wer hat Nord Stream gesprengt? Und warum interessiert es keinen?

Am 26. September 2022 zerstörten Unterwasserexplosionen drei von vier Strängen der Nord Stream 1 und 2 Pipelines vor der Küste Dänemarks. Seltsamerweise scheint niemand im Westen daran interessiert zu sein, die größte Umweltkatastrophe in Europa und den größten Angriff auf die Energieinfrastruktur in der europäischen Geschichte zu untersuchen. Weiterlesen auf freiewelt.net
25.1.23

Soros wollte schon im Jahr 1993 Osteuropäer in den Krieg gegen Russland schicken

Die US-geführte NATO führt derzeit einen Krieg „bis zum letzten Ukrainer“ gegen Russland. Schon im Jahr 1993 hat George Soros dafür plädiert, die Osteuropäer als Kanonenfutter zu benutzen. Genau das sehen wir heute in der Ukraine. Die NATO-Staaten stellen Unmengen an Waffen und Kriegsgerät zur Verfügung und die Ukrainer füllen die Leichensäcke für die Neue Weltordnung der Globalisten. Weiterlesen auf report24.news
25.1.23

Eintritt Deutschlands in den Krieg

Embedded thumbnail for Eintritt Deutschlands in den Krieg
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=AnIOGm6seLU
Joe Bidens Puppe folgt dem Befehl aus Washington ohne Wenn und Aber. Olaf Scholz verkündet den Eintritt Deutschlands in den Krieg. Erstmals seit 1945 werden deutsche Panzer Richtung Osten geschickt. Die historische Dimension dieses Schrittes ist fatal. Ein Verbrechen der Kriegshetzer! Von Gerald Grosz. 2:50 min Video ansehen
24.1.23

LGBTQ-Schwulenpaar vergewaltigt und prostituiert Adoptivkinder

USA. In Atlanta mussten zwei Brüder (9 und 11 Jahre) ein Horrormartyrium durchleiden – ausgelöst durch das Adoptivrecht für schwule Paare. Zwei homosexuelle LGBTQ-Aktivisten vergewaltigten, missbrauchten und prostituierten die ihnen anvertrauten Kinder. Das Schwulenpaar präsentierte sich in der Öffentlichkeit als Aushängeschild der “LGBTQ-Bewegung“. Weiterlesen auf heimat-kurier.at
20.1.23

Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? Wer stoppt den Wahnsinn?

Embedded thumbnail for Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? Wer stoppt den Wahnsinn?
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=U0rBBMStw9Q
Unsere neuen deutschen Kriegs- und Waffenfreunde aus FDP, Grünen, Union und SPD sind zu Hochform aufgelaufen und fordern, dass Deutschland endlich den Weg für die Lieferung von Leopard2-Kampfpanzern frei macht. Die Ukraine werde "schwerere Waffen und mehr moderne Waffen" bekommen, denn dies sei der „Weg zum Frieden“, hat NATO-Generalsekretär Stoltenberg bereits angekündigt. Von Sahra Wagenknecht. 20:22 min Video ansehen
16.1.23

Wer hat Nord-Stream gesprengt? Inzwischen fordern sogar US-Medien Antworten

Es knistert im Gebälk. Auf beiden Seiten des Atlantiks werden Fragen gestellt nach den Urhebern des Anschlags auf die Ostsee-Pipelines. Da können sie lange warten. Den Kanzler hat der US-Präsident zur Omertà verdonnert. Und wirklich gefährlich wird es erst, wenn die Wahrheit ans Licht kommt. Dann stünde die Nato zur Disposition. Von Wolfgang Koydl. Weiterlesen auf weltwoche.ch
16.1.23

Die nächste Stufe der Leopard-Eskalation

Nun liefert Großbritannien als erste westliche Nation auch Kampfpanzer. Militärisch macht das kaum Sinn, weil die Ukraine viel größere Stückzahlen braucht. Aber die Briten spielen eine Rolle im Masterplan der USA – der auf Deutschland zielt. Weiterlesen auf welt.de
15.1.23

«Jede Verschwörungstheorie ist wahr geworden»

Elon Musks Twitter-Files belegen eine beispiellose Zensur und Manipulation der Meinungsbildung. Das geschah oft auf Betreiben von staatlichen Stellen, wie CIA und FBI, von Seiten der US-Regierung sowie von Impfstoff-Hersteller Pfizer. Die Twitter-Files sind der Sprengsatz für die Echokammer des Mainstreams. Von Milosz Matuschek. Weiterlesen auf weltwoche.ch
11.1.23

Professorin zeigt Mohammed-Bild – gefeuert!

Minnesota, USA. Muslimische Studenten sehen die Darstellung des Propheten als Gotteslästerung und bekommen von der Uni Recht. Die Präsidentin der Uni unterzeichnete eine E-Mail mit, in der es hieß, dass der Respekt für die muslimischen Studenten „Vorrang vor der akademischen Freiheit haben sollte“. Weiterlesen auf m.bild.de
8.1.23

Maaßen: "Wir sind somit Kriegspartei – gegen Russland”

Der Bundeskanzler hat – nach einem Telefongespräch mit US-Präsident Biden – beschlossen, Schützenpanzer an die ukrainischen Streitkräfte zu liefern. Damit tritt Deutschland endgültig in den Krieg gegen Russland ein und stürzt ganz Europa in die Gefahr eines Atomkriegs. So Ex-Verfassungschef Hans-Georg Maaßen. (mit Video) Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
6.1.23

Bundesregierung liefert Ukraine Panzer und Patriot-System

Wieder eine Wende bei den Waffenlieferungen: Deutschland stellt der Ukraine nun doch Panzer vom Typ „Marder“ sowie ein Patriot-Raketenabwehrsystem bereit. Die USA liefern leichte Bradley-Schützenpanzer. Kanzler Olaf Scholz und US-Präsident Joe Biden vereinbarten das in einem Telefonat. Weiterlesen auf welt.de
29.12.22

Twitter Files enthüllen: Gesamte Corona-Debatte dramatisch manipuliert!

Elon Musk lässt die nächste Twitter-Bombe platzen: Während der Covid-Pandemie beugten sich die Twitter-Chefs oft dem Druck der US-Regierung. Sie zensierten Informationen, die zwar wahr, aber unbequem waren, und sperrten medizinische Experten, die dem Establishment widersprachen. Weiterlesen auf exxpress.at
22.12.22

FBI zahlte Twitter 3,4 Millionen Dollar für Nachrichtenunterdrückung

USA. Um konservative Stimmen in den Vereinigten Staaten verstummen zu lassen, hat das FBI an Twitter insgesamt 3,4 Millionen Dollar bezahlt. Eine staatliche Zensur von unliebsamen Stimmen, die für Aufregung sorgt. Denn die Bundesbehörde hat sich so aktiv in den Präsidentschaftswahlkampf und zugunsten von Joe Biden eingemischt. Weiterlesen auf report24.news
13.12.22

Trigema-Chef: „Kann nicht sein, dass Leute wegen Waffenlieferungen frieren müssen"

„Es kann ja nicht sein, dass Bürger frieren müssen, damit wir immer mehr Waffen in die Ukraine liefern können“, sagte Grupp. Zudem würde Washington durch die westliche Allianz gegen Moskau seine alleinige globale Vormachtstellung ausbauen, wohingegen die Weltmacht Russland „kleingemacht“ werde. Weiterlesen auf focus.de
9.12.22

Terror-Razzia: US-Medium sieht "Viertes Reich abgewendet"

Die Festnahme von 25 Terrorverdächtigen ruft nicht nur in Deutschland heftige Reaktionen hervor. Auch in den USA ist das Interesse an der Razzia groß. Dort ziehen Medien Parallelen zum Kapitol-Sturm vom 6. Januar 2021. "Deutschland hat gerade seinen eigenen 6. Januar und vielleicht das Vierte Reich abgewendet." Weiterlesen auf n-tv.de
5.12.22

E-Bike-Boom in New York: Schnell, lautlos, brandgefährlich

New York hat ein Feuer-Problem: Immer wieder geraten die Akkus von E-Bikes in Brand und verursachen großen Schaden. Betroffen ist besonders die Lieferbranche, denn viele Kuriere haben E-Bikes mit Billig-Akkus. Fast immer sind es Privatwohnungen, die brennen; manchmal aber auch Restaurants oder Fahrradläden, in denen die Batterien geladen werden. Weiterlesen auf tagesschau.de
4.12.22

Enthüllung: Wie Twitter Biden zur US-Präsidentschaft verhalf

Twitter hat den US-Präsidentschaftswahlkampf 2020 massiv zugunsten Joe Bidens beeinflußt. Das geht aus internen E-Mails hervor, die Elon Musk nun auf dem Kurznachrichtendienst enthüllen läßt. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
29.11.22

Apple droht, Twitter aus dem App-Store zu schmeißen

San Francisco, USA. Mit einem Tweet hat Elon Musk jetzt bekannt gemacht, daß der iPhone-Konzern damit gedroht habe, die Twitter-App aus seinem Store zu entfernen. „Aber er will uns nicht sagen, warum“, schrieb der Milliardär. Zuvor hatte der 51-Jährige gefragt, ob Apple die Redefreiheit in Amerika hasse. Hintergrund ist der Anzeigen-Bann, den Apple gegen Twitter verhängt hat. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
28.11.22

Nato-Generalsekretär fordert von Deutschland weitere Waffenlieferungen an die Ukraine

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg appelliert an Deutschland, die Ukraine im Krieg mit Rußland weiter zu unterstützen. Die Hilfe aus Berlin sei unverzichtbar, auch wenn das bedeute, daß sich viele Haushalte angesichts der Preisschocks auf harte Zeiten einstellen müssen. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
  •  
  • 1 von 12
Lieber aufrecht sterben, als auf Knien leben. Albert Camus