USA

22.2.24

Rassismus: Google-KI will keine Bilder von Weißen generieren

In den Sozialen Medien wird derzeit kritisiert, dass Googles KI Gemini nicht in der Lage ist, auf Befehl Bilder von weißen Menschen zu generieren. Bei der Aufforderung, Bilder von weißen Radfahrern zu erstellen, lehnte die KI ab und erklärte, es sei wichtig, die Inklusion zu fördern. Weiterlesen auf freilich-magazin.com
9.2.24

Wichtiges Gutachten beschreibt US-Präsident Biden als senilen Greis

Der Sonderermittler in der Dokumenten-Affäre beschreibt den mächtigsten Mann der Welt in seinem Gutachten als „wohlmeinenden älteren Mann mit einem schlechten Gedächtnis“, der zu bösen Absichten kognitiv kaum in der Lage sei. Unter anderem, weil Bidens Erinnerung „signifikant eingeschränkt“ sei. Weiterlesen auf nius.de
4.2.24

Weil sie ihr Geschlechtsänderung verbieten: Eltern verlieren Sorgerecht für ihre Tochter (14)

USA. Krista und Todd Kolstad haben das Sorgerecht für ihre 14-jährige Tochter Jennifer verloren. Sie hatten sich geweigert, der Teenagerin zu erlauben, ihr Geschlecht zu ändern. Jetzt ist die US-amerikanische Kinderschutzbehörde Jennifers Vormund. Weiterlesen auf blick.ch
29.1.24

Biden stoppt neue LNG-Exporte: Woher bekommt Deutschland nun Flüssigerdgas?

USA. Die Bundesregierung hat voll auf LNG aus den USA gesetzt. Nun hat US-Präsident Joe Biden völlig überraschend einen LNG-Stopp angeordnet – wegen des Klimas. Im letzten Jahr bezog Deutschland den weitaus größten Teil seines LNG (83 Prozent) aus den USA. Weiterlesen auf berliner-zeitung.de
15.1.24

„Allahu Akbar“: Palästinenser-Demonstranten versuchten, Weißes Haus zu stürmen

Washington. Unter „Allahu Akbar“-Rufen versuchte ein Mob, den vor dem Amtssitz des US-Präsidenten errichteten Zaun niederzureißen. Beobachter vor Ort berichten, dass die Demonstranten auch ein Tor in Richtung Weißes Haus durchbrachen. Dort begann man sogar mit Evakuierungsmaßnahmen. Weiterlesen auf apollo-news.net
29.12.23

Migration: „Dieses Problem wird New York zerstören“

New York City ist ein beliebtes Ziel von Migranten in die USA. Doch deren Zahl ist mittlerweile so groß geworden, dass auch in der liberalen Metropole die Kritik wächst – und das Geld fehlt. In den letzten 18 Monaten strömten über 150.000 illegale Einwanderer nach New York City. Weiterlesen auf 20min.ch
1.10.23

Warum Deutschland der große Verlierer des Ukrainekrieges ist

Deutschland ist mit fast 70 Milliarden Euro das Land, das am meisten für und wegen des Ukrainekrieges zahlt. Neben den beiden direkten Kriegsparteien trägt Deutschland den größten Schaden aus diesem Konflikt, während die USA die größten Kriegsgewinner sind. Von Jurij Kofner. Weiterlesen auf freilich-magazin.com
24.9.23

Buntes Chaos: LGBTQ-Fanatiker gegen Moslems in überfremdeter Kleinstadt 

USA. In Hamtramck in Michigan stellen Moslems seit 2013 die demografische Mehrheit. Die ehemaligen Befürworter der Multikulti-Ideologie zeigen sich jetzt schockiert, dass sich das Bild der Stadt verändert. Insbesondere die Anhänger der Regenbogen-Ideologie schlagen Alarm. Eine Tragikomödie aus dem Alltag einer multikulturellen Stadt. Weiterlesen auf heimatkurier.at
13.9.23

Schwarzer Bürgermeister von New York: „Migrationswelle wird diese Stadt zerstören“

New York wird aktuell von einer regelrechten Migrationswelle überrollt. Überfüllte Obdachlosenheime, überfremdete Straßen und Milliarden an Steuergeldern sind nur ein Teil des Preises, den die Stadt für die verfehlte Einwanderungspolitik zahlen muss. Nun schlägt ausgerechnet der schwarze demokratische Bürgermeister Eric Adams Alarm, der bislang ein Verfechter offener Grenzen war. Weiterlesen auf heimatkurier.at
11.9.23

Kalifornischen Eltern droht nun Sorgerechtsverlust bei Widerstand gegen Transition

Kalifornien, USA. Das neue Gesetz sieht vor, dass der Staat den Eltern das Sorgerecht für ihr Kind entziehen darf, wenn sie die Geschlechtsumwandlung ihres Kindes nicht anerkennen oder unterstützen. Der Gesetzesentwurf der US-Demokraten wurde am Freitag mit 57 zu 16 Stimmen angenommen. Weiterlesen auf freilich-magazin.com
1.9.23

Tucker Carlson: "Es wird im nächsten Jahr einen heißen Krieg zwischen den USA und Russland geben"

Der Stellvertreterkrieg der USA in der Ukraine gegen Russland werde sich wahrscheinlich innerhalb des nächsten Jahres zu einem offenen Krieg ausweiten, meinte der ehemalige Fox News-Moderator Tucker Carlson am Mittwoch. Die regierenden "Demokraten" würden den Krieg brauchen, um an der Macht zu bleiben, und zu viele der Republikaner seien bereit mitzumachen. Weiterlesen auf de.rt.com
29.8.23

US-Todeslager von Remagen: Massenmord an Deutschen auf den Rheinwiesen

Remagen, Rheinland-Pfalz. „Zu mehr als 250.000 Männern und auch Frauen sind wir hier wie eine große Herde Vieh auf einem riesigen Ackerfeld zusammengetrieben und - gehalten worden, ohne jede Unterkunft, darauf angewiesen, mit Esslöffeln und Taschenmessern, soweit noch vorhanden, Erdlöcher zu graben“. Auf Flüchtende wurde sofort geschossen. Weiterlesen auf compact-online.de
26.8.23

USA: Erste Einrichtungen verhängen wieder Maskenpflicht

USA. Das Morris Brown College in Atlanta hat wieder eine Maskenpflicht eingeführt. Das Einhalten eines Mindestabstandes, Isolation und Quarantäne bei bestätigter Infektion und das regelmäßige Händewaschen sind einzuhalten. Auch ein Unternehmen und ein Hollywood-Studio führt die Maskenpflicht bereits wieder ein. Weiterlesen auf freilich-magazin.com
24.8.23

USA: Krieg gegen Deutschland

Der serbische Präsident Vucic hat sich bei einem Treffen in Budapest mit dem amerikanischen Starmoderator Tucker Carlson unterhalten und dabei seine Einschätzung des Ukrainekrieges erläutert. Tatsächlich handelt es sich um einen Krieg von Strippenziehern der aktuellen US-Regierung nicht nur gegen Russland, sondern auch gegen die EU – und hier besonders gegen den wirtschaftlichen “Motor” der EU, Deutschland. Von Max Erdinger. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
8.8.23

Meta stellte seit 2018 über 160 US-Geheimdienstmitarbeiter ein

USA. Unter den derzeitigen Meta-Mitarbeitern, die zu Facebook, Instagram und WhatsApp gehören, befinden sich hunderte Personen, die zuvor bei Behörden wie dem FBI, der CIA und dem Heimatschutzministerium beschäftigt waren. Weiterlesen auf freilich-magazin.com
7.8.23

„Ich bin Muslim. Ich will das hier nicht“: Junger Moslem ersticht homosexuellen Tänzer

New York, USA. Dieses Verbrechen schockt die USA: In New York ist ein schwarzer professioneller Tänzer (28) von einem moslemischen Jugendlichen (17) getötet worden, nachdem der Schwarze mit Freunden während des Tankens an einer Tankstelle getanzt hatte. Die Tänzer wurden vor der Tat von Moslems angepöbelt. „Ich bin Muslim. Ich will das hier nicht.“ Weiterlesen auf m.bild.de
7.7.23

Forscher wollen die Sonne verdunkeln

Um den Klimawandel zu bremsen und die Erderwärmung zu stoppen, wollen Forscher die Sonne verdunkeln. Mittlerweile prüft die EU gemeinsam mit der US-Regierung die Möglichkeiten und Folgen des umstrittenen Klima-Plans. Weiterlesen auf focus.de
30.6.23

Nächste Biden-Panne: ''Putin verliert Krieg im Irak''

Washington. Auf die Frage eines Reporters, inwieweit die jüngsten Ereignisse den russischen Präsidenten geschwächt haben, antwortete Biden: "Es ist schwer zu sagen, aber er verliert eindeutig den Krieg im Irak. Er verliert den Krieg zu Hause." Biden ist der älteste US-Präsident aller Zeiten und strebt eine zweite Amtszeit an. Weiterlesen auf oe24.at
28.6.23

Es beginnt: Islam-Bürgermeister verbietet LGBTQ-Regenbogen-Flagge in US-Kleinstadt

USA. Die Kleinstadt Hamtramck, Michigan (28.433 Einwohner) wird von Mohammedanern regiert und verwaltet. Alle sechs Stadträte und der Bürgermeister sind Mohammedaner. Diese haben, wie es ihre Religion vorgibt, mit Homosexualität offenbar nicht so viel Freude wie der linke Mainstream. Weiterlesen auf report24.news
24.6.23

Deutschland soll es richten: Warum die USA nicht für den Aufbau der Ukraine zahlen wollen

Hunderte Milliarden wird es kosten, die Ukraine wieder aufzubauen. Aber während Washington viel Geld für Waffenhilfe bereitstellt, ist es zu weiteren Zahlungen kaum bereit. Am Ende sind Europa und Deutschland gefragt. Weiterlesen auf welt.de
  •  
  • 1 von 14
Um sein Ziel zu erreichen, zitiert selbst der Teufel aus der Bibel. William Shakespeare