Boris Reitschuster

16.2.21

„Nicht überall, wo auf dem Totenschein Corona drauf steht, ist auch Corona drin“

Am Samstag stand hier die Geschichte eines Arztes, den sein Chef dazu aufforderte, wider besseres Wissen in Totenscheinen „Corona“ als Todesursache einzutragen. Auch ein Bestatter hat sich bei reitschuster.de gemeldet, der ebenfalls von Auffälligkeiten bei Totenscheinen berichtet. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.2.21

Sie nehmen uns unsere Würde

Auch innerhalb Europas fällt Deutschland mit der Strenge seiner Maßnahmen aus dem Rahmen. Fast wirkt es, als sei der alte, deutsche Ungeist, alles bis zum Exzess, zum Äußersten zu treiben, wieder aufgewacht. Ein Hang, der uns bereits wiederholt in den Abgrund führte und vielen unserer Nachbarn unheimlich ist. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf denken-erwuenscht.com
14.1.21

Glauben statt Studien: Merkels Grundlage für den Lockdown

Die Bundesregierung kann keine konkreten wissenschaftlichen Studien nennen, mit denen sie den Lockdown und damit die massiven Freiheitsbeschränkungen für 83 Millionen Deutsche sowie ein Herunterfahren von großen Teilen der Wirtschaft begründet. Das ergaben die Antworten von Angela Merkels Sprecherin. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
21.12.20

Polizei: Mit Fäusten gegen die Pressefreiheit

Nach 16 Jahren Russland ist man hart im Nehmen, was die Polizei angeht. Was ich heute im Herzen Berlins am S-Bahnhof Jannowitzbrücke auf dem Weg zum Schweigemarsch gegen die Corona-Maßnahmen erlebt habe, hat mich dennoch so erschüttert, dass jetzt noch meine Knie weich sind. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
17.12.20

Kanzlerin erklärt Corona-Kritiker zum Fall für den Psychologen

Andersdenkende als psychisch krank hinzustellen, war eines der schlimmsten Verbrechen des Sozialismus. Umso erschreckender, dass dieses Denken wieder auflebt – nun sogar ganz offiziell von ganz oben. Merkel stellt Kritiker der Corona-Maßnahmen als psychisch krank dar. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.12.20

Abstandsregeln für alle – außer Merkel

Für den gemeinen Pöbel gelten härteste Einschränkungen, die Regierenden dagegen pfeifen schon mal auf an den Mindestabstand – und unter der Hand werden schon Telefonnummern von Frisören und Masseuren ausgetauscht. Zwei-Klassen-Corona-Gesellschaft. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
8.12.20

Berliner Senat zensiert Mohammed-Karikaturen

Zensiert Berlins rot-rot-grüner Senat Anfragen von Abgeordneten, um Islamisten nicht zu provozieren und knickt vor diesen ein? Dieser Verdacht steht im Raum und wird auch durch die Regierung selbst auf meine Nachfrage hin nicht ausgeräumt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
7.12.20

"Diese Impfung ist ein Experiment an Menschen"

„Wenn ich mit der Datenlage, die wir offensichtlich heute haben, oder besser gesagt mit der Nicht-Datenlage, eine Studie durchgeführt hätte, wäre ich im Gefängnis gelandet. Es ist ein ganz klarer Verstoß gegen das Arzneimittel-Gesetz“, klagt der Impfexperte Prof. Hockertz. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
6.12.20

Karlsruhe amputiert Grundrechte

So sehr die Grundrechte in ruhigen Zeiten hochgehalten wurden, als das zum Nulltarif möglich war, so schnell und leichtfertig werden sie jetzt, wo sie so nötig sind wie kaum zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik, kastriert. Und die großen Medien schweigen, sehen gezielt weg oder klatschen Beifall. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.12.20

Entlarvende Aussagen: Merkels Fremdeln mit der Demokratie

Dass die Kanzlerin ein Land mit massivster Unterdrückung der Menschenrechte, digitaler Überwachung und Ein-Parteien-Herrschaft durch die Blume als Vorbild hinstellt, dass sie Demonstrationen als Hindernis für den Aufschwung diffamiert, zeigt, dass sie im Innersten immer noch mit der Demokratie fremdelt und sollte jeden aufrechten Demokraten alarmieren. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
28.11.20

Wegen Masken-Attesten: Razzien in Arztpraxen

Bayern. Weil er sechs Atteste ausgestellt hatte, die Patienten von der Maskenpflicht befreien, wurde bei einem Arzt in Nordbayern die Praxis durchsucht und Computer, Handy sowie Technik mit Patientendaten durch ein Polizeikommando beschlagnahmt. Auch in weiteren Praxen fanden Razzien statt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
18.11.20

Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Test für unzuverlässig

Lissabon. Schon seit langem sind die PCR-Tests für das SARS-COV-2 Virus, die Christian Drosten etabliert hat, höchst umstritten. Jetzt hat das Berufungsgericht in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon die mangelnde Zuverlässigkeit des PCR-Tests festgestellt und darauf basierende Quarantänen für unrechtmäßig erklärt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
11.11.20

So dreist lügen ARD & ZDF über Leipzig

Gäbe es für Agitation und Propaganda eine nach oben offene Richterskala wie für Erdbeben, dann wären ARD und ZDF heute sicher auf fünf oder sechs Punkte gekommen. Ich bin normalerweise sehr vorsichtig mit solchen Urteilen. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.10.20

87 Prozent für Flüchtlinge – dank ARD-Framing

Im ARD-DeutschlandTrend sprechen sich 87 Prozent der Befragten für die Aufnahme von Flüchtlingen aus dem abgebrannten Lager Moria aus“ – mit dieser Aussage machte die ARD im September mit einer manipulativen Umfrage Stimmung. Eine bei INSA beauftragte Umfrage liefert nun das gegenteilige Ergebnis. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
9.10.20

Corona-"Ketzerei" jetzt auch bei WDR und RBB

Vier Tage nach dem Dammbruch in der ARD legt der WDR nach. In der Sendung “Ihre Meinung” kamen völlig unzensiert heftige Kritiker der Corona-Maßnahmen zu Wort. Und wurden dafür auch noch vom Publikum mit großem Applaus bedacht. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
7.10.20

Zahlen widerlegen Rechtsextremismus-Narrativ

Verdrehte Welt! Wer in den vergangenen Wochen, ja Monaten, Nachrichten sah oder Zeitungen las, musste zu dem Schluss kommen, unsere Sicherheitsbehörden seien stark unterwandert von Rechtsextremen. Dieser Eindruck, wie er in vielen Medien geschürt wird, ist irreführend, ja manipulativ. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
3.10.20

"Das ist DDR!"

Bürgerrechtlerin Angelika Barbe über Déjà-vus im neuen Deutschland: "Die Mainstream-Medien erfüllen ihre Funktion nicht mehr. Sie sind zu dem geworden, was wir in der DDR hatten: eine Propagandamaschinerie der Regierung." 30 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht sie im Interview Bilanz. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
7.9.20

Gute Demo, schlechte Demo

Während große Teile von Medien und Politik hyperventilierten über die vermeintlichen “Covidioten” von Berlin, die sich nicht an die Hygieneregeln hielten, wurde am Samstag in Dresden in schönster Harmonie Christopher-Street-Day gefeiert. Ohne jeden Schutz – und Presse und Politik jubeln. Doppelmoral im Quadrat. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.9.20

Drosten und die Antifa

Neben der Weichenstellung für Politik und Gesellschaft findet der viel gefragte Mediziner auch noch Muße für die Kunst bzw. das, was viele dafür halten: Er traf sich mit der Punkband ZSK, die als musikalischer Arm der Antifa gilt und ihm einen Song gewidmet hat. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
1.9.20

Der erfundene "Reichstags-Sturm": Hier die wahre Geschichte

Man kann sich das nicht ausdenken: Ein Aktivist und Teilnehmer verklärt einen Tumult vor dem Parlament zum „Sturm“ desselben, und linke Journalisten übernehmen das dankbar, und es geht um die Welt, und kommt bei vielen an wie ein knapp gescheiterter Putschversuch. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
  •  
  • 1 von 4
Wenn man keine Zeitung liest, ist man uninformiert. Wenn man Zeitung liest, ist man desinformiert. Mark Twain