Boris Reitschuster

23.7.22

Corona-Maßnahmen für immer? G1 und Maske jetzt gegen Grippe!

Während Corona weltweit in Vergessenheit geraten ist, verbeissen sich Medien und Politik bei uns fanatisch in das Thema – und planen neue Maßnahmen, die im Ausland nur Kopfschütteln auslösen. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
10.7.22

82 Prozent der Covid-Intensivpatienten vollständig geimpft

Insgesamt gibt es mehr als zwei Millionen Fälle von Impfversagen in Deutschland. Nein, diese Zahlen stammen nicht von den „üblichen Verdächtigen“ – sie stehen in den aktuellen Berichten des Robert Koch-Instituts. Nur schweigen die meisten Medien darüber. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
1.7.22

Frontalangriff auf Corona-Kritiker und freie Medien

Wie aus einem Kafka-Roman: Michael Ballweg sitzt im Gefängnis, der „Achse des Guten“ hat ihre Werbeagentur gekündigt (die mich nie aufgenommen hat), und jetzt wurden mir in einer Nacht- und Nebelaktion meine Paypal-Konten gesperrt. Völlig unerwartet, ohne jede Vorwarnung. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
30.6.22

Michael Ballweg festgenommen – wer ist als Nächster dran?

Neue Eskalationsstufe beim Terrorisieren von Andersdenkenden: Querdenken-Gründer Michael Ballweg sitzt im Gefängnis. Der Mainstream jubelt. Die Vorwürfe wirken merkwürdig. Ebenso wie das Durchstechen der Festnahme an die Medien. Der 29. Juni ist ein höchst alarmierender Wendepunkt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
23.6.22

"Lauterbach hat entweder gelogen oder falsch aufgeklärt"

Nach massiver Kritik rudert Lauterbach jetzt zurück in Sachen Impfnebenwirkungen. Ex-Gesundheitsamtschef Pürner erhebt derweil schwere Anschuldigungen gegen den Minister. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
17.6.22

"Allahu akbar": Partyszene in Stuttgart wieder aktiv

Stuttgart. Beunruhigende Szenen, die Sie nicht sehen sollen: Nicht nur in Norditalien ist die „Partyszene“ bereits im Frühsommer aktiv. In der „Wiege der deutschen Partyszene“, in Stuttgart, kam es dieser Tage zu einer großen, islamischen Protestversammlung, die aus dem einschlägigen Milieu getragen wurde. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.6.22

Lauterbachs Doppelmoral – die unendliche Geschichte

Er tat es schon wieder – auf geradezu herausfordernde Weise ignorierte der Minister die Maskenpflicht, die er dem ganzen Land aufzwingt. Und das ausgerechnet in einem Krankenhaus. Zeigt er gezielt, dass für ihn die Regeln nicht gelten – und demütigt damit absichtlich und zynisch Millionen, für die er diese Regeln durchdrückt? Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
10.6.22

Mit*Glied in der Frauensauna

Die Transfrau und Grünen-Abgeordnete Tessa Ganserer wertet Frauen, die sich dagegen wehren, dass biologische Männer in Schutzbereiche für Frauen eindringen, als „religiöse Rechte“ und „Transmisogyn“ ab. Und wehe, man muckt dagegen auf. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
7.6.22

Ex-Verfassungsgerichtspräsident beklagt "Missachtung des Rechtsstaats"

Hans-Jürgen Papier – jedes Hangs zum Extremen unverdächtig – nimmt sogar das Wort „Staatsversagen“ in den Mund. Eine knallharte Abrechnung auch mit der Corona-Politik, die jedem zu denken geben sollte. „Gerade Corona hat uns vor Augen geführt, wie Grundrechte binnen Stunden suspendiert wurden.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.5.22

Hammer-Urteil gegen Arzt wegen Maskenattesten: Ein Jahr und acht Monate und 50.000 Euro Strafe

Ich traute meinen Augen nicht, als ich diese Nachricht auf der Internet-Seite des Bayerischen Rundfunks las: Urteil im Prozess um Maskenatteste: Die Richter am Amtsgericht Passau haben den Arzt Ronald Weikl zu einer Gefängnisstrafe von einem Jahr und acht Monaten auf Bewährung sowie 50.000 Euro Geldstrafe verurteilt. Außerdem wurde gegen ihn ein dreijähriges, teilweises Berufsverbot verhängt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
19.4.22

Söder feiert maskenfrei, Schüler lässt er weiter Masken tragen

Während Schüler im Freistaat immer noch unter den Masken stöhnen müssen – zumindest in bestimmten Bereichen in der Schule – feiert derjenige, der für diese Tortur für die Kleinen verantwortlich ist, völlig maskenfrei und in heimeliger Nähe auf einem Volksfest. Viel erschreckender ist, dass eine Mehrheit der Wähler diese Heuchelei durchgehen lässt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
8.4.22

Impfpflicht-Gurus und Ideologen drehen frei

Der Katzenjammer bei den Impfpflicht-Ayatollahs ist gewaltig. Die schlimmste Entgleisung leistete sich der SPD-Abgeordnete Joe Weingarten. Er sagte: „Zum ersten Mal seit 1945 jubeln die Faschisten im Reichstag wieder.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
11.3.22

Schon wieder Etiketten-Schwindel – Maßnahmen laufen weiter

Es ist geradezu absurd: Während in anderen Ländern reihum die Corona-Maßnahmen fallen, verankert sie Deutschland in dem Gesetzentwurf, den die Regierung nun vor dem 20. März im Schweinsgalopp durch das Parlament peitschen möchte. Eine Wiederkehr von Corona in Deutschland ist damit geradezu vorprogrammiert. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.3.22

Werden Russen die neuen Ungeimpften?

Die „Cancel Culture“ scheint reibungslos von der Bekämpfung von „politisch Unkorrekten“ auf Russen übergesprungen zu sein, der Hang zur Ausgrenzung lediglich sein Ziel gewechselt zu haben. Glaubte man, die Spaltung in Sachen Corona sei bereits der traurige Höhepunkt einer tragischen Entwicklung, so wird man dieser Tage eines Besseren belehrt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
30.1.22

Deutsch-Taka-Tuka-Land

Für jede Bagatelle braucht man in Deutschland eine Ausbildung. Nur nicht zum Regieren. Eine 28-jährige Studienabbrecherin ohne Berufsausbildung und ohne Erfahrung in einem normalen Beruf führt jetzt eine Regierungspartei: Ricarda Lang. Wie kommt es zu solchen Entwicklungen in unserem Land? Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
15.1.22

Umfrage zeigt, wie häufig starke Impfnebenwirkungen wirklich sind

Es gebe kaum schwere Nebenwirkungen durch die Impfung, wiederholen Politik und Medien gebetsmühlenhaft. Eine von mir in Auftrag gegebene repräsentative INSA-Umfrage widerlegt das – und zeigt ein erschütterndes Ergebnis. 15 Prozent sind von schweren Nebenwirkungen betroffen. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
11.1.22

Zensieren Google und Apple jetzt auch bei Telegram?

Betreutes Informieren und Bevormundung jetzt durch die Hintertür? In vielen Fällen zeigen Telegram-Apps in Deutschland auf einmal kritische Kommentare und Beiträge nicht mehr an. Im großen Stil. Der Verdacht: Zensur-Gigant Google und Apple scheinen ihre Finger im Spiel zu haben. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
8.1.22

Warum sich Henryk M. Broder jetzt selbst angezeigt hat

Eine unglaubliche Geschichte – Absurdität im Quadrat. Ein 17-Jähriger wird auf einer Demo festgenommen, weil er folgenden Spruch von Henryk M. Broder mit sich führt: „Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte: weil sie damals so waren, wie ihr heute seid.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
5.1.22

Übersterblichkeit steigt immer dramatischer – aber nicht wegen Corona

Im Herbst gab es 30.000 Todesfälle mehr als in den Vorjahren. Da es in den betreffenden Monaten „nur“ 10.000 Coronatote gab, sind zumindest rund zwei Drittel der Übersterblichkeit nicht durch das Virus zu erklären. Woher kommt die rätselhafte Übersterblichkeit im Herbst? Warum wird sie so wenig thematisiert? Und warum wird der Elefant im Raum – die Impfungen – tabuisiert? Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
4.1.22

Verlagschef verordnete seinen Redaktionen Regierungstreue

Lange war es nur ein Bauchgefühl – jetzt gibt es handfeste Belege, zumindest in einem Fall: Die Medien, die eigentlich den Staat kontrollieren sollen, stecken mit ihm unter einer Decke: „Wir wollen die Regierung unterstützen durch unsere mediale Berichterstattung, dass wir alle gut durch die Krise kommen.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
  •  
  • 1 von 7
Will man den Sumpf austrocknen, läßt man nicht die Frösche darüber abstimmen. Bruno Schönlank