Boris Reitschuster

17.9.21

Inquisition 2.0: Facebook startet Frontal-Angriff auf Meinungsfreiheit vor der Wahl

Was wir hier erleben, ist gespenstisch. Ein privater Monopolist im Bereich Information übt im indirekten Auftrag und auf Initiative des Staates hin massiven Druck auf Andersdenkende aus und zensiert diese. Wenn wir etwas aus der Geschichte gelernt hätten, müsste es – nach dem Motto „Wehret den Anfängen“ – einen breiten Aufschrei aus der Mitte der Gesellschaft geben. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.9.21

Facebook pfeift auf Bundesgerichtshof, zensiert und sperrt weiter

Zwei Wochen vor der Wahl zensiert und sperrt Facebook willkürlich weiter – erneut wurde meine Seite gesperrt, weil ich dort einen Beitrag über eine impfkritische Studie im Guardian zitierte. Die Medienfreiheit wird mit Füßen getreten – und Politik und Medien interessiert es nicht. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
10.9.21

Ungeimpfte künftig an Maske erkennbar in Österreich

Wer keine Impfung hat, wird in Österreich künftig in vielen Bereichen äußerlich erkennbar sein: Die Regierung in Wien führt eine FFP2-Maskenpflicht für Ungeimpfte ein. Für Geimpfte gilt sie nicht. Kritiker schlagen Alarm und sehen ein neues Maß an Ausgrenzung erreicht. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
11.8.21

Erpressung von ganz oben: Nötigung zur Impfung

Embedded thumbnail for Erpressung von ganz oben: Nötigung zur Impfung
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=cxb86Y_4oTo
Der 10. August ist ein weiterer schwarzer Tag für das Grundgesetz, für die Freiheit und für die Demokratie in Deutschland. Während Nachbarländer auf Freiheit setzen, drückt Berlin einen Impf-Totalitarismus durch, der Angst macht. Von Boris Reitschuster. 12:34 min Video ansehen
26.7.21

Gute und böse Demonstranten – brav zurecht "geframed" in der ARD

Das Demonstrationsrecht gilt in Deutschland offenbar nur noch für diejenigen uneingeschränkt, die brav auf Zeitgeist-Linie sind und die Regierung nicht kritisieren. Die dürfen auch gegen Auflagen verstoßen – und Gebühren-Sender biegen dafür die Realität zurecht. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
10.7.21

Noch einer: Lafontaine outet sich als "Corona-Ketzer"

Linker Haken gegen "Covid-Heulbojen" und ihre Schreckensszenarien: Die „Linke“ ist bei Corona brav auf Linie. Zumindest die Parteiführung. Und jetzt das. Linken-Übervater Oskar Lafontaine veröffentlicht einen Text, für den einem Gemeinsterblichen sofort das Kainsmal des „Covidioten“ verpasst werden würde. Wenn nicht noch schlimmer. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
8.7.21

Zensurwelle im Internet kurz vor den Bundestagswahlen

Besonders erschreckend ist das Verhalten von vielen Kolleginnen und Kollegen. Statt sich als Journalisten für die Meinungsfreiheit einzusetzen, beteiligen sie sich daran, unliebsame Kollegen mundtot zu machen oder sehen weg. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
4.7.21

Deutsche Webhoster haben Angst reitschuster.de zu hosten

Chef eines deutschen Webhosters: „Ihr Name darf nicht auftauchen. Habe ich doch gesagt! Sie verstehen doch, warum! Sie dürfen mir auch keine Mails schicken, nichts, nur über Ihren Admin. Damit Ihr Name nirgends bei uns auftaucht, wir wollen nicht mit Ihrem Namen in Verbindung gebracht werden.“ Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
2.7.21

Acht zeitgleiche Razzien bei Kritikern der Corona-Politik

Am Dienstag wurden zeitgleich mindestens acht Hausdurchsuchungen bei Kritikern der Corona-Politik sowie Richtern durchgeführt. Viel spricht dafür, dass hier ganz gezielt ein Klima der Angst geschaffen wird. Viele Kritiker der Corona-Maßnahmen in Deutschland denken bereits darüber nach, das Land zu verlassen oder haben dies bereits getan. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
1.7.21

Gericht in Portugal: Nur 0,9 % der "Covid-Toten" verifiziert

Kritische Stimmen – im neuen Sprachgebrauch von Medien und Politik „Verschwörungsideologen“ oder „Rechte“ genannt – warnen schon lange: Die Zahlen, die uns offiziell als Corona-Todeszahlen präsentiert werden, sind irreführend. Weil eben auch viele Tote mitgezählt werden, die nicht an Corona gestorben sind. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
24.6.21

Keine Maske: Polizist ringt körperbehinderten 77-Jährigen vor Eisdiele zu Boden

Gladbeck, NRW. Ein Passant filmte die Szene: Ein körperbehinderter 77-Jähriger stand ohne Maske vor einer Eisdiele. Der Beamte forderte ihn auf, sich eine Maske anzulegen oder das Weite zu suchen. Der Mann tat weder das eine noch das andere. Daraufhin ringt ihn der Polizist rabiat zu Boden und fixiert ihn auf dem Pflaster. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
23.5.21

Zahlen sinken, "epidemische Lage" soll trotzdem verlängert werden

Gesundheitsminister Spahn und RKI-Chef Wieler sprachen von erfreulichen Entwicklungen der Corona-Zahlen. Fast zeitgleich wurde bekannt: CDU, CSU und SPD basteln bereits daran, die „epidemische Lage“ und damit auch die Grundrechtseinschränkungen über den 30. Juni hinaus zu verlängern. Die CDU will sie sogar über Bundestagswahl hinaus verlängern. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
20.5.21

Gouverneur von Texas verbietet Maskenpflicht und Impfpässe

Während Deutschland im Kampf gegen Corona auf Maskenpflicht, Verbote, Schließungen und Sonderrechte für Geimpfte setzt, gehen viele US-Bundesstaaten den umgekehrten Weg: Texas etwa verbietet jetzt die Maskenpflicht. Privilegien für Geimpfte sind dort verboten. Auch in einem weiteren Dutzend republikanischer Bundesstaaten sind Impfpässe explizit verboten. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
18.5.21

Betrug und Panikmache mit den Intensivstation-Zahlen?

Die Gefahr einer Überlastung der Intensivstationen war seit Beginn der Corona-Krise immer das wichtigste Argument für die freiheitsbeschränkenden Maßnahmen und dann den Lockdown. Nun legt ein Forscherteam ein Papier vor, das die Sprengkraft einer Bombe enthält. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
14.5.21

2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben

2.707 Menschen sind in Deutschland nach einer Corona-Impfung an oder mit Covid-19 gestorben. 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Insgesamt wurden 57.146 nach einer Impfung positiv auf SARS-CoV-2 getestet, 33.269 von diesen erkrankten an Covid-19. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
3.5.21

Verwaltungsgerichtspräsident: Bundes-Notbremse verfassungswidrig

Vernichtender als der Präsident des Düsseldorfer Verwaltungsgerichts, Andreas Heusch, kann man sein Urteil über die Kanzlerin kaum fällen. Die Bundes-Notbremse sei verfassungswidrig, so der hochrangige Richter. Gleichzeitig attackierte er Merkel und stellte ihr Verhältnis zum Rechtsstaat in Frage. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
30.4.21

Intensivpfleger zerlegt Spahns Corona-Politik – vor laufender Kamera neben dem Minister

Es war ein Schuss, der massiv nach hinten losging. Jens Spahn und RKI-Chef Lothar Wieler haben einen Intensivpfleger mit auf die Bundespressekonferenz gebracht. Der Mann sollte dort von der dramatischen Situation auf den Intensivstationen berichten und so die Richtigkeit von Spahns Politik untermauern. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
27.4.21

Nach Entscheidung gegen Masken in Schulen: Durchsuchungsaktion bei Weimarer Richter

Kaum hat ein Weimarer Richter eine Entscheidung gegen die Masken- und Testpflicht an Schulen gefällt, die bundesweit für Schlagzeilen sorgte, schon ist er nun selbst im Fadenkreuz der Justiz: Ermittler durchsuchten sein Büro, sein Auto und seine Wohnung, sein Handy wurde beschlagnahmt. Gegen ihn wird wegen des Anfangsverdachts auf Rechtsbeugung ermittelt. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
22.4.21

So brutal geht Berlins Polizei gegen Corona-Demonstranten vor

Embedded thumbnail for So brutal geht Berlins Polizei gegen Corona-Demonstranten vor
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=A_t6GonLKAc
Berlin. Es waren Szenen, die mich schockierten, die ich gestern auf der Demonstration gegen das Infektionsschutzgesetz erlebte. Was sich die Polizeiführung bzw. Innensenator Andreas Geisel (früher SED, heute SPD) und einzelne Beamte gestern erlaubten, war unfassbar und eines demokratischen Rechtsstaats unwürdig. Von Boris Reitschuster. 28:36 min Video ansehen
22.4.21

Polizeigewalt: Faustschläge gegen die Demokratie

Während der Bundestag wichtige Grundpfeiler der Verfassung auflöste, zeigte Berlins Polizei schon mal, wo das hinführt: Mit teils heftiger Polizeigewalt auch gegen kritische Journalisten wurde eine Demo gegen die Gesetzesänderung aufgelöst. Meine Eindrücke vor Ort – die mir genauso Angst machen wie der Bundestagsbeschluss. Von Boris Reitschuster. Weiterlesen auf reitschuster.de
  •  
  • 1 von 5
Eines Tages werden Millionen von Menschen die südliche Halbkugel verlassen, um in die nördliche einzudringen. Sicherlich nicht als Freunde. Denn sie werden kommen, um sie zu erobern. Und sie werden sie erobern, indem sie die nördliche Halbkugel mit ihren Kindern bevölkern. Der Leib unserer Frauen wird uns den Sieg bescheren. Houari Boumedienne (ehemaliger Präsident von Algerien)