August 2017

31.8.17

Die entsorgte Nation

Ein aufgeblähter, abgehalfterter Bundesrichter zeigt AfD-Vize Alexander Gauland wegen Volksverhetzung an. Was ist an dem Wunsch, jemanden entsorgen zu wollen, volksverhetzend? Stellt Frau Özoguz das Volk dar? Und warum greift er erst jetzt ein? Politiker wurden schließlich medial schon oft entsorgt. Von Henryk M. Broder. Weiterlesen auf achgut.com
31.8.17

Asylbewerber droht Kontrolleur die Kehle durchzuschneiden

Recklinghausen, NRW. Ein junger tunesischer Asylbewerber konnte keinen Fahrschein vorzeigen. Statt Reue zu zeigen, wurde der 18-Jährige aggressiv und stieß Todesdrohungen aus: Er fuhr mit dem Daumen an seiner Kehle entlang und sagte zu den Bahnmitarbeitern: „I kill you.“ Weiterlesen auf derwesten.de
31.8.17

Mehrere Türken überfallen junge Frau in der Dunkelheit

Bielefeld, NRW. Es ist vermutlich der Albtraum jeder Frau! Eine 18-Jährige befand sich abends auf dem Nachhauseweg. Am Ende des Fußwegs tauchten plötzlich mehrere junge Männer aus der Dunkelheit auf. Sie hielten die 18-Jährige brutal fest und schlugen ihr gegen den Kopf. Weiterlesen auf tag24.de
31.8.17

Austro-Paar entkommt knapp Gruppenvergewaltigung

Italien. Am Strand von Rimini haben vier Nafris ein polnisches Paar attackiert und die Frau brutal vergewaltigt. Die Täter schlugen den Mann mit einer Flasche bewusstlos und vergingen sich an seiner Partnerin mehrfach. Laut Zeugen haben die Verbrecher auch ein österreichisches Paar angegriffen. Weiterlesen auf oe24.at
31.8.17

Islamisten wollen Züge entgleisen lassen

Der Bahnverkehr in westlichen Staaten rückt laut Bundeskriminalamt verstärkt ins Visier radikaler Islamisten. In deren Gedankenspielen scheinen Anschläge durch Sabotage von Eisenbahnschienen einen immer größeren Platz einzunehmen. Weiterlesen auf n-tv.de
31.8.17

Schläge, Tritte, Pfefferspray: Brutaler Überfall durch Ausländer

Lünen, NRW. Eine Gruppe von 15 Tätern und zwei Opfer: Unsagbar brutal und rücksichtslos sollen ausländische Jugendliche bei einem Überfall im Seepark Horstmar vorgegangen sein. Sie traten und schlugen auf ihr Opfer ein - selbst, als es bereits am Boden lag. Weiterlesen auf ruhrnachrichten.de
31.8.17

Gestohlene Wahlplakate bei Verkehrskontrolle entdeckt

Kitzingen, Bayern. Eine Streife der Polizeiinspektion Kitzingen hat nachts bei einer Verkehrskontrolle im Kofferraum eines Autos 47 gestohlene AfD- und NPD-Wahlplakate entdeckt. Die drei jungen Insassen zeigten sich geständig. Weiterlesen auf wuerzburgerleben.de
31.8.17

Flüchtlinge bewerfen Polizisten mit Steinen und Fahrrädern

Schweinfurt, Bayern. In Schweinfurt ist ein Routine-Einsatz eskaliert: Bewohner einer Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber haben acht Polizisten Prellungen und Bisswunden zugefügt. Drei der Beamten waren danach dienstunfähig. Eigentlich sollten sie mögliche Fahrraddiebstähle aufklären. Weiterlesen auf br.de
31.8.17

Mindestens 10 Frauen auf Laternenfest belästigt

Halle (Saale), Sachsen-Anhalt. Körperverletzungen, mindestens 10 sexuelle Belästigungen durch „Südländer“, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Die Liste der Straftaten ist nach dem 82. Laternenfest lang. Weiterlesen auf mz-web.de
30.8.17

Unbewaffnete übernehmen Europa

Embedded thumbnail for Unbewaffnete übernehmen Europa
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=brNp-0RtWJM
Demographie-Experte Gunnar Heinsohn über die Bevölkerungsexplosion in Afrika und im Nahen Osten. Hunderte Millionen überschüssige zweite, dritte und vierte Söhne werden sich einerseits durch Mord und Bürgerkriege gegenseitig dezimieren und andererseits durch Auswanderung Europa erobern. Von Gunnar Heinsohn. 52:58 min Video ansehen
30.8.17

Wer Merkel wählt, wählt den Untergang Deutschlands

Falls Sie der Auffassung sind, dass Frau Merkel ihren Amtseid getreulich erfüllt hat und deshalb weitere vier Jahre dieses Land regieren soll, dann ist es natürlich Ihr gutes Recht, sie erneut zu wählen. So wie es auch Ihr gutes Recht ist, einen Ausflug zur nächstgelegenen Felsklippe zu unternehmen und hinunterzuspringen, was mittelfristig in etwa auf dasselbe hinausläuft. Von Frank Haubold. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
30.8.17

Die Ungeheuerlichkeiten der Gruppenvergewaltigung in Rimini

Italien. Die Gruppvergewaltigung einer polnischen Frau durch vier Nordafrikaner in Rimini zieht in Italien weite Kreise. Ein kultureller Vermittler wurde gefeuert. Der Pakistaner beschrieb Vergewaltigungen als ganz normalen Sex. Weiterlesen auf welt.de
30.8.17

Merkel offen für Einwanderer-Kontingente aus Afrika

Paris. „Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass wir mit afrikanischen Ländern Kontingente vereinbaren, wonach eine bestimmte Anzahl von Menschen hier studieren oder arbeiten kann“, sagte die CDU-Chefin. Sie könnten beispielsweise verstärkt in Pflegeberufen arbeiten. Weiterlesen auf m.bild.de
30.8.17

1780 Euro für afghanische Familie - Neonazis blasen zur Hetze

Daiting, Bayern. Weil ein weggeworfener Kontoauszug einer afghanischen Asylbewerber-Familie deren Hartz-IV-Bezüge offenbart, werden die Asylbewerber öffentlich angefeindet. Sie müssen sogar ihre Kontodaten ändern. Weiterlesen auf merkur.de
30.8.17

Campingplatz-Vergewaltiger ist auch ein Mörder

Bonn, NRW. Die brutale Vergewaltigung einer Camperin in Bonn im April sorgte für Entsetzen. Der Afrikaner war vor den Augen ihres Freundes über sie hergefallen, hatte das Paar mit einer Astsäge bedroht. Jetzt kommt raus: Der Ghanaer hat in seiner Heimat bereits einen Menschen getötet! Weiterlesen auf oe24.at
30.8.17

Ab 2018 können 390.000 Syrer ihre Familien nachholen

Die Syrer, die im Zuge der Flüchtlingskrise seit 2015 nach Deutschland kamen und deren Asylantrag bewilligt wurde, können bald ihre Familien nachholen. 390.000 geflüchtete Syrer haben ab 2018 die Berechtigung auf Familiennachzug. Weiterlesen auf m.focus.de
30.8.17

Weil sie nicht reinkamen: 300 Migranten wüten vor Disco

Düsseldorf, NRW. Großeinsatz für die Düsseldorfer Polizei. Weil sie nicht zu einer Oberstufenparty eingelassen wurden, haben rund 250 bis 300 Jugendliche mit Migrationshintergrund am Montagabend vor einer Düsseldorfer Disco randaliert. Weiterlesen auf derwesten.de
30.8.17

Junger Asylbewerber begrabscht Schülerinnen im Bus

Mühlacker, Baden-Württemberg. Im Bus wurden zwei Schülerinnen durch eine Gruppe junger Asylbewerber beleidigt. Dann grabschte einer der Jugendlichen der 14-Jährigen an die Brüste. Als ihre Freundin ihr zu Hilfe kam, grabschte er beiden Mädchen an den Hintern. Weiterlesen auf pz-news.de
29.8.17

Pöbelralle

Ralf Stegner ist bekanntlich der Totenvogel der SPD. Wo er mit seinem berüchtigten Flunsch herumsteht, werden gewöhnlich Wahldesaster der Partei eingestanden. Er ist die wirkungsvollste Wählerscheuche der Sozen; ein Himmelsgeschenk an die Konkurrenz. Von Wolfgang Röhl. Weiterlesen auf achgut.com
29.8.17

Vorbildlicher Vergewaltiger: „Will nur Sex, habe Kondome“

Bonn, NRW. Ein 27-jähriger Syrer überfällt eine 25-jährige Deutsche in Bonn. Er stößt er sie in ein Gebüsch, legt sich auf sie. Als sie immer wieder laut um Hilfe schreit, hält er ihr den Mund zu. Er versucht sie zu beruhigen: „Ich tu’ dir nichts! Ich will nur Sex, ich hab’ auch Kondome dabei.“ Weiterlesen auf m.focus.de
29.8.17

Massenschlägereien und Randale von 200 Männern vor Disko

Dortmund, NRW. Mit einem Großaufgebot musste die Dortmunder Polizei gleich mehrere Schlägereien parallel beenden. Als die Lage unter Kontrolle schien, eskalierte die Situation erneut. Bis zu 200 „Betrunkene“ sollen beteiligt gewesen sein. Weiterlesen auf welt.de
29.8.17

Grünen-Politikerin demonstriert für linksextreme Indymedia

Berlin-Kreuzberg. Die Berliner Grünen-Politikerin Canan Bayram lief bei einer Demo für die verbotene Internetseite „linksunten.indymedia” mit. „Das Verbot von linksunten finde ich nicht in Ordnung. Deswegen bin ich auch auf dieser Demonstration.” Weiterlesen auf bz-berlin.de
29.8.17

Über 1000 Verfahren gegen den Miri-Clan

Bremen. Körperverletzungen, Raub, Drogen- und Waffenhandel: Sie kamen in den 80er-Jahren als Bürgerkriegsflüchtlinge nach Bremen. Seitdem tanzt der kurdisch-libanesische Miri-Clan Justiz und Polizei auf der Nase herum. Weiterlesen auf m.bild.de
29.8.17

Flüchtlingsgewalt auf Chemnitzer Stadtfest – Medien schweigen, Facebook löscht und sperrt

Die Vorgänge rund um das Chemnitzer Stadtfest dokumentieren die ganze Heuchelei im Umgang mit Flüchtlingskriminalität. Flüchtlinge begehen Straftaten, Massenmedien verschweigen die Hintergründe und Facebook zensiert Augenzeugenberichte von Opfern. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
29.8.17

Afghane wollte Münchner Schülerin vergewaltigen

München. Die Polizei ermittelt gegen einen 18-jährigen afghanischen Asylbewerber wegen der Vergewaltigung "im besonders schweren Fall": Der Täter versuchte, eine 16-Jährige zu Oral- und Geschlechtsverkehr zu zwingen. Als sich das Mädchen weigerte, würgte er sie. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de
29.8.17

Türkenbande stürmt Privatparty und verprügelt Polizisten

Werdohl, NRW. Eine hochaggressive Gruppe jugendlicher Türken hat Sonntagfrüh eine Privatparty gestürmt. Die herbeigerufenen Beamten schlugen sie zu Boden und traten auf sie ein. Einer Polizistin verpassten sie einen Faustschlag ins Gesicht. Weiterlesen auf rundblick-unna.de
28.8.17

PEGIDA Livestream 28.08.2017

Embedded thumbnail for PEGIDA Livestream 28.08.2017
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=GLh1E8ThNmM
PEGIDA Livestream vom 28.8.2017 aus Dresden. 1:47:20 min Video ansehen
28.8.17

Gegenwehr ist möglich

So gespenstisch wie die Wahllosigkeit der Anschläge, die jeden jederzeit an jedem Ort treffen können, ist die abgestumpfte fatalistische Gleichgültigkeit, mit der die Masse der Europäer sich in ihr Schicksal als Schlachtvieh einer mörderischen Ideologie fügt. Von Michael Paulwitz. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
28.8.17

Vier Nafris vergewaltigen Frau vor den Augen ihres Freundes

Rimini, Italien. Vier Nordafrikaner überfallen ein Touristen-Pärchen am Strand von Rimini. Eine 26-Jährige wird mehrfach vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt, ihr Freund wird bewusstlos geschlagen und ausgeraubt. Weiterlesen auf welt.de
28.8.17

Neuss Schützenfest: Schlägereien und Messerstechereien

Neuss, NRW. Die Polizei musste in den ersten beiden Nächten des Neusser Schützenfests mehrmals ausrücken. Es kam zu mehreren Schlägereien, Messerstechereien und Attacken mit Pfefferspray durch „Jugendliche“ und „junge Männer“. Weiterlesen auf rp-online.de
28.8.17

Türke hatte Polizeitest bestanden und wird als Räuber geschnappt

Berlin. Ein Jugendlicher hatte als Bewerber bereits den Polizei-Aufnahmetest bestanden. Doch dann wurde er zufällig als Messer-Räuber erwischt. „Atuf Ö. teilte uns rotzfrech mit, dass er demnächst ein Kollege von uns sein wird“, sagt ein Kriminalpolizist. Weiterlesen auf bz-berlin.de
28.8.17

Merkel will abgelehnte Asylbewerber besser integrieren

Auch abgelehnte Asylbewerber sollen nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Hamburgs SPD-Bürgermeister Olaf Scholz in Deutschland künftig einen Zugang zu Sprachkursen und Fördermitteln des Bundes bekommen. Weiterlesen auf morgenpost.de
28.8.17

Ausländer setzen Passant Messer an die Kehle und schlagen ihn zusammen

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Eine böse Überraschung erlebte ein 29-Jähriger am Samstagmorgen. Nachdem er in der Innenstadt von zwei arabisch und schwarzafrikanisch aussehenden Männern angesprochen wurde, drücken sie ihm ein Messer an die Kehle, schlugen ihn zusammen und raubten ihn aus. Weiterlesen auf karlsruhe-insider.de
28.8.17

Deutscher Pass und Zweitfrau: beides geht

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein Syrer, der zwei Ehefrauen hat, eine Deutsche und seine syrische Cousine, darf trotzdem Deutscher werden. Die Stadt Karslruhe darf seine Einbürgerung nicht rückgängig machen, sagt der Verwaltungsgerichtshof. Weiterlesen auf stuttgarter-zeitung.de
28.8.17

Afrikaner soll Frau auf Disko-Toilette vergewaltigt haben

Dortmund, NRW. Nach einer Vergewaltigung 45-jährigen Frau in der Diskothek "Maquina" in der Dortmunder Innenstadt hat die Polizei einen 20-jährigen afrikanischen Asylbewerber festgenommen. Weiterlesen auf ruhrnachrichten.de
28.8.17

Chemnitzer Stadtfest am Samstag abgebrochen!

Chemnitz, Sachsen. Aus Sicherheitsgründen wurde der Stecker gezogen: Auf dem Stadtfest ist die Musik eher abgedreht worden als geplant. Es kam zu zahlreichen Körperverletzungen, Raubstraftaten, Bedrohungen, Sachbeschädigungen und Diebstahl. Unter den Partygängern befanden sich viele Ausländer. Weiterlesen auf tag24.de
27.8.17

Angriff auf Alexander Gauland

Embedded thumbnail for Angriff auf Alexander Gauland
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=U1KXNYkj-d4
Hannover. Trotz massiver Polizeipräsenz bei einer AfD-Wahlkampfveranstaltung in Hannover, stürmte mitten in der Rede von Spitzenkandidat Alexander Gauland ein Linksextremist zur Bühne und riss das Rednerpult zu Boden. 1:48 min Video ansehen
27.8.17

Bertelsmann-Studie über gute Integration grenzt an Fake-News

Das Institut der Deutschen Wirtschaft wirft der Bertelsmann-Studie über die gute Integration von Muslimen in den Arbeitsmarkt massive methodische Mängel vor. Bezeichnend: Viele Medien folgen unkritisch den erkennbaren Fake-News. Von Anabel Schunke. Weiterlesen auf tichyseinblick.de
27.8.17

«Sozialhilfe hat bei einigen Islamisten System»

Schweiz. Der Bezug von Sozialhilfegeldern hat bei Islamisten System. Ziel sei, den ungläubigen Staat zu schwächen, indem man ihm das Geld wegnimmt und dieses für den Glauben und dessen Stärkung einsetzt. Weiterlesen auf 20min.ch
27.8.17

Merkel will Schleppern in Afrika Jobs verschaffen

Bundeskanzlerin Angela Merkel will die illegale Migration von Afrika nach Europa Schritt für Schritt reduzieren. Dazu sollen alternative Einkommensquellen für Schleuser in der nigrischen Stadt Agadez gesucht werden. Weiterlesen auf m.focus.de
27.8.17

Obdachlosigkeit: 8.000 Münchner ohne Wohnung

München. Ein Dach über dem Kopf ist in München keine Selbstverständlichkeit mehr: Die Zahl der Obdachlosen hat sich in den letzten Jahren verdreifacht, nicht zuletzt durch den starken Zuzug von Migranten. Die Not ist groß – und sie trifft auch Menschen, die gerade noch mitten im Leben gestanden haben. Weiterlesen auf br.de
27.8.17

Antänzer-Bande prügelt und sticht auf Touristen ein

Berlin. Ein Dieb versuchte mit Antänzer-Masche ein Handy eines englischen Touristen zu stehlen. Als dieser den Diebstahl bemerkte und sich wehrte, standen plötzlich „acht junge Männer“ um die Touristen herum - einer zückte ein Messer. Weiterlesen auf bz-berlin.de
27.8.17

Der Glaube an die Rettung Afrikas ist naiv

Es greift zu kurz zu glauben, mehr Engagement der reichen Länder werde Afrika voranbringen und neue Migrationsströme verhindern. Besser sollte man sich ein Beispiel an den asiatischen Tigerstaaten und ihrem atemberaubende Aufholprozess nehmen. Von Dorothea Siems. Weiterlesen auf welt.de
27.8.17

Erdogan öffnet die Schleusen

Türkei. Erdogan hat nun offenbar doch die Schleusen geöffnet: Seit dem 15. August hat die türkische Küstenwache ihre Aktivitäten gegen Schlepper und Menschenschmuggler in der Ägäis fast auf null reduziert. Die Zahl der Ankünfte auf den griechischen Inseln steigt drastisch. Weiterlesen auf wienerzeitung.at
27.8.17

Afrikaner soll Frau "regelrecht hingerichtet haben"

Brixen, Südtirol. Eine 39-jährige Frau wurde von ihrem marokkanischen Liebhaber ermordet. Laut Autopsie soll die Frau mit einen Baseballschläger von dem Nordafrikaner „regelrecht hingerichtet worden sein“. Weiterlesen auf wochenblick.at
26.8.17

Merkels Pfeifkonzerttour 2017

Embedded thumbnail for Merkels Pfeifkonzerttour 2017
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=4gkmYDY8G1I
Sachsen-Anhalt. Wie bereits in vielen anderen Städten auf ihrer großen Tournee, durfte die Bundeskanzlerin heute in Quedlinburg die Begeisterungsstürme der schon länger hier Lebenden genießen. Weitere Termine: www.cdu.de/kalender 1:49 min Video ansehen
26.8.17

„Ach du mein liebes Steinbach!“

Wie schnell die einheimische Bevölkerung in der Minderheit sein kann, zeigt das Beispiel Steinbach im Taunus. Wer mit offenen Augen durch seine Gemeinde oder Stadt geht, der sieht wie rasant die Veränderung der Bevölkerung voranschreitet. Von Michael Dill. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
26.8.17

40.000 Muslime kommen nach Karlsruhe

Karlsruhe, Baden-Württemberg.Von Freitag bis Sonntag verwandelt sich die Messe Karlsruhe in eine große Moschee: An diesem Wochenende lädt die konservative Glaubensbewegung Ahmadiyya Muslim Jamaat zu ihrem Jahrestreffen ein. Es werden 40.000 Muslime erwartet. Weiterlesen auf ka-news.de
26.8.17

Die Polizei rät: Besser keine Gegenwehr!

Wenn Sie mal wieder Opfer einer Gewalttat werden sollten, Ihre Frau oder Freundin begrapscht wird oder Ihnen Ihre Habseligkeiten geklaut werden, dann rät die Polizei Bielefeld: „Besser keine Gegenwehr!“ Weiterlesen auf epochtimes.de
26.8.17

Irakischer Asylbewerber vergewaltigt Münchnerin

Starnberg, Bayern. Ein 22-jährige Münchnerin verpasste nach einer Feier ihre S-Bahn. Ein Iraker, der ebenfalls auf der Feier, war behauptete, er kenne einen schnelleren Weg nach München und führte die Frau zu einer Wiese, zerrte sie zu Boden, hielt ihr den Mund zu und vergewaltigte sie. Weiterlesen auf m.bild.de
26.8.17

AfD-Plakat hängt vor Haus von Flüchtlingsfamilie - eine Provokation?

Klein-Winternheim, Rheinland-Pfalz. „Bunt statt Burka“ - die AfD setzt im Bundestagswahlkampf auf das Thema Zuwanderung. In Klein-Winternheim hängt eines der Wahlplakate direkt vor dem Haus einer syrischen Flüchtlingsfamilie. Ist das eine gezielte Provokation? Weiterlesen auf merkurist.de
26.8.17

Fußgänger wird der Rücken aufgeschlitzt

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein 19-jähriger Iraner wurde in Karlsruhe an einer Straßenbahnhaltestelle von acht algerischen Asylbewerbern eingekreist und im Laufe einer Schlägerei mit einem Messer schwer verletzt. Weiterlesen auf karlsruhe-insider.de
26.8.17

Wie Deutschland im Kampf gegen Schwerkriminalität versagt

Deutschland ist ein Paradies für Mafiosi, sagt ein ehemaliger Chefermittler. Auch Einbrecherbanden und Geldwäscher fühlen sich in der Bundesrepublik sehr wohl - sie haben wenig zu befürchten. Weiterlesen auf m.spiegel.de
26.8.17

Islamistische Messer-Attacken in Brüssel und London

Nach einem Messerangriff auf zwei Soldaten in Brüssel ist ein Mann erschossen worden. In London fährt ein Mann vor der Residenz der britischen Königin vor. Er hat ein großes Messer bei sich. Zwei Polizisten werden bei seiner Festnahme verletzt. Weiterlesen auf welt.de
26.8.17

50 Sozialstunden für versuchte Vergewaltigung

Freiburg, Baden-Württemberg. Das Amtsgericht Freiburg hatte einen Asylbewerber aus Gambia zu lediglich acht Monaten Jugendstrafe wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt. Der Asylbewerber ging dennoch in Berufung – mit Erfolg. Er bekommt ein noch milderes Urteil: 50 Sozialstunden. Weiterlesen auf freiezeiten.net
25.8.17

Deutsche Pässe aus dem Internet

Embedded thumbnail for Deutsche Pässe aus dem Internet
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=wR_wViPa6Ro
Viele Tausend illegale Migranten reisen neuerdings bequem per Flugzeug ein - mit echten deutschen Pässen! Arabischstämmige Passdeutsche verkaufen ihre Pässe gewinnbringend im Internet und melden sie später als verloren. Ähnlich aussehende Migranten reisen dann mit diesen gekauften Originalpässen per Flugzeug ein. 8:29 min Video ansehen
25.8.17

CDU entsorgt die westlichen Werte

Alle Wähler sollte sich bei der Wahl genau überlegen, wen sie mit ihrer Stimme unterstützen. Die Merkel-CDU jedenfalls stellt die emanzipatorischen Errungenschaften, für die Generationen im Westen erfolgreich gekämpft haben, für den Islam zur Disposition. Von Vera Lengsfeld. Weiterlesen auf vera-lengsfeld.de
25.8.17

Razzia beim Berliner Chef der Identitären in Abwesenheit

Cottbus, Brandenburg. Robert Timm war auf dem Mittelmeer unterwegs, um auf der „Defend Europe“-Mission Absprachen zwischen Schleppern und NGOs zu dokumentieren. In seiner Abwesenheit durchsuchte die Polizei seine Wohnung in Cottbus und beschlagnahmte Computer und Datenträger. Weiterlesen auf bz-berlin.de
25.8.17

Iraner attackiert bei Abschiebung Polizisten mit Messer

Worms, Rheinland-Pfalz. Bei der Abschiebung eines Iraners ist ein 25 Jahre alter Polizist am frühen Mittwochmorgen mit einem Messer schwer verletzt worden. Der 34-jährige Iraner habe direkt ein Teppichmesser gezückt, als er in seiner Wohnung abgeholt werden sollte. Weiterlesen auf wormser-zeitung.de
25.8.17

Barcelonas linke Bürgermeisterin amüsiert sich auf Trauerfeier

Sozialisten scheint eines ganz besonders zu einen: Empathie- und Pietätlosigkeit. Barcelonas linkspolitische Bürgermeisterin Ada Colau amüsiert sich bei der Trauerfeier für die Opfer des islamischen Terrors ganz ähnlich, wie ihre deutsche SPD-Genossin Eva Högl. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
25.8.17

„Schuldunfähig“: Afrikaner übergießt Frau mit Benzin und brennt sie ab

Kiel, Schleswig-Holstein. Ein 41-jähriger Asylbewerber aus Togo überschüttet seine Frau mit Benzin und zündet sie an – sie rennt noch ein Stück als lebende Fackel durch Kiel und stirbt qualvoll in den Flammen. Er wollte ihr eine Lektion erteilen. Aufgrund einer Wahnerkrankung soll er laut Gutachten schuldunfähig sein. Weiterlesen auf welt.de
25.8.17

Islamische Radikalisierung bei Vorschulkindern in Belgien

Ronse, Belgien. Eine Vorschule in Belgien macht von sich reden. Vier, fünf oder sechs Jahre sind die Kinder hier alt. Die Jungen wollen den Mädchen nicht mehr die Hand geben, zitieren auf dem Pausenhof Verse aus dem Koran, beschimpfen Mitschüler als Ungläubige, machen Kopfab-Gesten und gehen freitags zur Moschee anstatt zur Schule. Weiterlesen auf brf.be
25.8.17

13 Tote und 469 Opfer durch Messer-Attacken in Bremen

Bremen. Diese Zahlen für Bremen und Bremerhaven sind erschreckend: Es gibt immer mehr Messer-Attacken. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Angriffe auf 469 Opfer. 13 Menschen starben im Bundesland Bremen seit 2014 an Stichverletzungen. Weiterlesen auf m.bild.de
25.8.17

Frau zwischen die Beine gegriffen

Kirchheim, Baden-Württemberg. Eine Frau befand sich nachmittags auf dem Parkdeck des Teck Centers und verstaute ihren Einkauf im Kofferraum. Von hinten näherte sich ihr ein schwarzhaariger Mann und griff der 72-Jährigen unvermittelt zwischen die Beine. Weiterlesen auf teckbote.de
24.8.17

Pöbel-Ralle und die AfD-Idioten

Embedded thumbnail for Pöbel-Ralle und die AfD-Idioten
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=llTdyE5jexI
Ralf Stegner, stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD, macht seinem Beinamen "Pöbel-Ralle" wieder mal alle Ehre und bezeichnet vor laufender Kamera alle AfD-Wähler als Idioten. 0:05 min Video ansehen
24.8.17

Wir ernten gerade die Früchte des gescheiterten Multi-Kulti-Traumes

Es geht um die Hunderttausenden jungen Männer aus Afrika und dem Nahen Osten ohne jegliche Perspektive hier. Die gekommen sind, um sich zu holen, was ihnen ihres Erachtens zusteht und die nicht im Geringsten daran interessiert sind, sich zu integrieren und Leistung zu bringen, weil sie nie mit diesem Ziel hier angetreten sind. Von Anabel Schunke. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
24.8.17

Streit um ein Mädchen - 40 Jugendliche liefern sich Massenschlägerei

Dresden, Sachsen. Das muss ein tolles Mädchen sein! In der Dresdner City lieferten sich 40 „Jugendliche“ am späten Dienstagnachmittag eine Massenschlägerei – nach einem Streit um ein Mädchen. Weiterlesen auf m.bild.de
24.8.17

Fünf Mädchen im Schwimmbad sexuell belästigt

Karlsruhe, Baden-Württemberg. Fünf Mädchen im Alter von 16 Jahren sind am Sonntag gegen 18.30 Uhr in einem Karlsruher Schwimmbad von einem 31 Jahre alten „Rumänen“ begrapscht worden. Weiterlesen auf presseportal.de
24.8.17

Gruppe blockiert Straßenbahn und verprügelt Fahrer

München. Als ein Tramfahrer seiner Kollegin helfen möchte, weil diese belästigt wird und ihre Straßenbahn blockiert wird, schlägt ihn eine Gruppe „Männer“ nieder. Seine Schicht endete mit schweren Verletzungen. Weiterlesen auf welt.de
24.8.17

Gewaltexzess: Südländer prügelt brutal auf Münchner ein

München. Grausamer Angriff in der Westendstraße: Am Sonntag hat ein „Südländer“ einen 53-jährigen Münchner brutal zusammengeschlagen. Immer wieder trat er dem wehrlos am Boden liegenden Opfer gegen den Kopf. Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de
24.8.17

Abschiebe-Irrsinn: Ämter mit Flüchtling überfordert

Stuttgart. Eine Woche nachdem ein seit Jahren ausreisepflichtiger afrikanischer Asylbewerber endlich nach Italien abgeschoben worden war, stand er wieder vor der Tür. Schwäbische Flüchtlingshelfer haben ihn per Auto zurückgeholt. Seitdem wird er wieder voll versorgt und kriegt 300€ Taschengeld. Weiterlesen auf m.bild.de
24.8.17

Islamischer Hassprediger kassiert 600.000 Franken Sozialhilfe

Biel, Schweiz. Ein Bieler Imam betet in seinen Predigten für die Vernichtung der Christen und aller Feinde des Islams. Trotzdem lebt er seit fast 20 Jahren gut und gerne von Schweizer Sozialhilfe und kassierte rund 600.000 Fr. (525.000 Euro). Weiterlesen auf 20min.ch
24.8.17

Afghane vergewaltigt Schülerin im Botanischen Garten

München. Am frühen Morgen hörten Zeugen Schreie im Alten Botanischen Garten in München. Sie sahen eine am Boden liegende Schülerin, die von einem Afghanen vergewaltigt wurde. Die alarmierten Polizisten stoppten den Vergewaltiger mit einem Warnschuss. Weiterlesen auf freiezeiten.net
23.8.17

Ateş, Abdel-Samad, Broder und ein Dutzend Personenschützer

Embedded thumbnail for Ateş, Abdel-Samad, Broder und ein Dutzend Personenschützer
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=_sR5juzdNn8&start=19
Weil sich ein radikaler Islamist beschwerte, löschte Youtube willfährig dieses Video vom Kanal der Achse des Guten. In dieser Kurzdokumentation äußern sich Seyran Ateş, Hamed Abdel-Samad und Henryk M. Broder kritisch zum konservativen Islam. 19:56 min Video ansehen
23.8.17

Mut zur Hässlichkeit

Und wieder erleben wir die üblichen Terror-­Bewältigungsrituale. Was fehlt, sind Äusserungen der Wut, der Auflehnung, der Empörung, ja des Hasses – die natürlichen Impulse jeder angegriffenen Kreatur mit intaktem Lebenstrieb. Von Eugen Sorg. Weiterlesen auf bazonline.ch
23.8.17

200 afghanische und afrikanische Flüchtlinge gehen aufeinander los

Frankreich. In der Nähe des französischen Hafens Calais gehen rund 200 afghanische und afrikanische Flüchtlinge – zum Teil mit Metallstangen bewaffnet – stundenlang aufeinander los. Dabei hat es mindestens 20 Verletzte gegeben. Weiterlesen auf welt.de
23.8.17

15 Männer greifen zwei Discobesucher in Kreuzberg an

Berlin. Die beiden kamen aus einem Kreuzberger Club, als ihnen ein Dealer Drogen zum Kauf anbot. Als sie ablehnten, eskalierte die Situation. Sie wurden von 15 Männern verfolgt, mit Steinen und Flaschen attackiert und ihr Auto mit Zaunlatten schwer demoliert. Weiterlesen auf morgenpost.de
23.8.17

59 Prozent der Flüchtlinge haben keinen Schulabschluss

Wie erst jetzt herauskommt, ist die Anzahl der arbeitssuchenden Flüchtlinge ohne Schulabschluss weit höher als bisher offiziell angegeben. 59 Prozent haben keinen Schulabschluss und ganze 80 Prozent haben keinen Berufsabschluss. Weiterlesen auf m.bild.de
23.8.17

Soldat von Südländern verprügelt und schwer verletzt

Holzminden, Niedersachsen. Auf der Allersheimer Straße begegnete ein Soldat einer sechs-köpfigen Migrantengruppe, die plötzlich auftauchte und Streit suchte. Während des anfänglich verbalen Streits begannen zwei Migranten aus dieser Gruppe, auf den 31-Jährigen einzuschlagen. Der Soldat erlitt dabei schwere Gesichtsverletzungen. Weiterlesen auf nw.de
23.8.17

Islamischer Inzest und seine verheerenden Folgen

Der Inzest durch Verwandten-Ehen unter Moslems hat ernsthafte finanzielle Folgen für die deutschen Steuerzahler. Ausgaben, die für die dadurch um ein Vielfaches häufiger geistig und körperlich behinderten Moslems getätigt werden, fehlen im Haushalt für andere öffentliche Ausgaben. Weiterlesen auf philosophia-perennis.com
23.8.17

Ausländer lockt 11-Jährigen ins Gebüsch und missbraucht ihn

Goch, NRW. Bei einem Spaziergang wollte ein Junge nur kurz auf einer Parkbank warten, bis seine Mutter mit ihrem Hund zurückkehrt. Doch plötzlich kam ein Ausländer, setzte sich neben den Jungen und küsste ihn. Dann forderte er ihn auf, mit ihm ins Gebüsch zu kommen. Dort zog er dem 11-Jährigen Hose und Unterhose runter und masturbierte. Weiterlesen auf derwesten.de
23.8.17

Ausländer schlägt Frau mit Kopf gegen die Hauswand

Wiesbaden, Hessen. Eine 39-jährige Frau, die am Sonntagmorgen gegen 5.55 Uhr gerade auf dem Nachhauseweg war, wurde von einem 20 - 25 Jahre alten „Südländer“ angegriffen, an den Haaren gepackt und mit dem Kopf gegen eine Hauswand geschleudert. Weiterlesen auf wiesbadener-tagblatt.de
22.8.17

München ist bunt

Embedded thumbnail for München ist bunt
Bild: YouTube https://www.youtube.com/watch?v=v2QkC-ghCbo&start=3
München. Impressionen aus einer Fußgängerzone. Fast alle Frauen tragen Tschador, Niqab oder Hidschab, fast alle Männer sehen dunkelhäutig, bärtig und orientalisch aus. Ein Islamist mit Lieferwagen bräuchte dort jedenfalls nicht mehr durchrasen. 1:13 min Video ansehen
22.8.17

In drei Schritten zur Gleichgültigkeit

Niemand darf auf den Gedanken kommen, dass die von der Bundesregierung seit Jahren gewährte Narrenfreiheit für den Islam und die von Merkel durchgesetzte Einreise Hunderttausender Männer ohne Pass aus islamischen Ländern im Zusammenhang mit dem Terror stehen könnte. Von Katharina Szabo. Weiterlesen auf achgut.com
22.8.17

17-Jährige von 10 Nafris eingekreist und begrapscht

Wilnsdorf, NRW. Eine junge Frau ist in Wilnsdorf in der Nähe einer Kirmes von rund zehn nordafrikanischen Männern umringt worden. Sie begrapschten und beleidigten sie sexuell. Weiterlesen auf welt.de
22.8.17

Angriffe auf Rettungsdienste

NRW. Attacken auf Rettungsdienst und Feuerwehrleute gehören mittlerweile zur Tagesordnung. Allein in NRW 459 Fälle im letzten Jahr. Jeden Tag werden die Helfer bei Einsätzen bespuckt, beschimpft oder geschubst. 129 Feuerwehrleute und 134 Rettungskräfte wurden in NRW geschlagen, getreten oder mit dem Messer angegriffen. Weiterlesen auf m.focus.de
22.8.17

Nackte Brunnenfigur wegen „neuen MitbürgerInnen“ verschleiert

Dresden, Sachsen. Hunderte Jahre europäischer Kultur werden nur noch mit Füßen getreten, um sich vor einer frauenfeindlichen, brutalen Ideologie in den Staub zu werfen. Ein sogenanntes Künstler-Duo aus Dresden zeigt einmal mehr, wie diese Unterwerfung aussehen kann. Weiterlesen auf journalistenwatch.com
22.8.17

Massiver Widerstand durch junge Flüchtlinge gegen Polizei

Salzgitter, Niedersachsen. Auf dem Festgelände des "City Festes" in Lebenstedt kam es zu Streitigkeiten zwischen heranwachsenden Flüchtlingen. Als die Polizei eingriff, kam es zu Rudelbildungen und einem massiven Widerstand gegen die Beamten. Weiterlesen auf regionalsalzgitter.de
22.8.17

Wollen die Politiker den Terror aus dem Wahlkampf ausklammern?

Es gibt immer mehr junge Männer, die bei uns Menschen mit dem Auto totfahren oder mit dem Messer erstechen wollen, weil wir in ihren Augen Ungläubige sind. Wenn die Politiker darüber im Wahlkampf nicht reden möchten, dann sollen sie ihn einstellen. Von Gunnar Schupelius. Weiterlesen auf bz-berlin.de
22.8.17

Attacke durch Migranten im Schnellrestaurant

Würzburg, Bayern. Zwei junge Männer sind am Hauptbahnhof Würzburg von einer größeren Migrantengruppe offenbar grundlos provoziert, angegriffen und mit Schlägen und Tritten traktiert worden. Einem Opfer traten sie noch weiter gegen den Kopf, als es bereits am Boden lag. Weiterlesen auf wuerzburgerleben.de
22.8.17

Afghane fiel in Klinik über schlafendes Mädchen her

Hamburg. Was für ein Horror in der Asklepiosklinik in Hamburg-St.​Georg: Ein afghanischer Sex-Täter schlich nachts durch die Zimmer, er suchte ein Opfer! Auf Station C8 fiel er über ein schlafendes 15-jähriges Mädchen her, legte sich auf sie und wollte sie vergewaltigen. Weiterlesen auf m.bild.de
21.8.17

Die Bedrohung ist hausgemacht

Nach dem Anschlag von Barcelona sind die Menschen schnell wieder zur Tagesordnung übergegangen. Dabei ist die von mehreren Seiten gelobte Gelassenheit vielmehr ein Ausdruck der Abstumpfung. Während die Verantwortung der Polizei zugeschoben wird, schreckt die politische Elite weiterhin vor einem Kurswechsel zurück. Von Karlheinz Weißmann. Weiterlesen auf jungefreiheit.de
21.8.17

Lieferwagen rast in zwei Bushaltestellen – Eine Tote

Frankreich. In Marseille ist ein Fahrzeug in zwei Bushaltestellen gerast. Eine Frau starb. Bei dem polizeibekannten Täter wurde praktischerweise gleich ein Schreiben einer psychiatrischen Klinik gefunden. Laut Staatsanwaltschaft deutet bislang nichts auf einen islamistischen Anschlag hin. Weiterlesen auf welt.de
21.8.17

Syrisches Grabscher-Trio schlägt Polizistinnen

Linz, Österreich. Erst begrapschten und schlugen drei Syrer eine junge Frau. Als sie daraufhin von drei Polizistinnen zu einer Ausweiskontrolle aufgefordert wurden, drehten die Zuwanderer durch und schlugen auf die Beamtinnen ein. Weiterlesen auf mobil.krone.at
21.8.17

Geschlagen, gebissen und bespuckt: Gewalt gegen Beamte

Hessen. Sie werden nicht nur beschimpft und bedroht: Justizvollzugsbeamte werden auch geschlagen, gebissen und bespuckt. Auch Rettungskräfte, Polizisten und Jobcenter-Mitarbeiter sind Attacken ausgesetzt. Die Gewalt ist alarmierend. Weiterlesen auf hessenschau.de
21.8.17

Islamkritiker zu sechs Monaten Haft verurteilt

München. Der Islamkritiker Michael Stürzenberger ist zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Er hatte bei Facebook ein historisches Fotos gepostet, das nach Auffassung der Richterin „Hetze gegen den Islam“ darstellt. Weiterlesen auf berlinjournal.biz
21.8.17

Drei Messerattacken in nur einer Nacht in Augsburg

Augsburg, Bayern. Drei verschiedene Messerattacken in nur einer Nacht beschäftigen die Polizei in Augsburg. Die Opfer erlitten teils massive Verletzungen. Bei der Fahndung kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Weiterlesen auf augsburger-allgemeine.de
21.8.17

Toter Flüchtlingsjunge in allen Medien, zwei tote Kinder nach Barcelona-Terror verschwiegen

Man darf den Schluss ziehen, dass westliche Medien der Tod eines Flüchtlingskindes zu hysterischer Berichterstattung und Stimmungsmache verleitet, während der gewaltsame Tod von europäischen Kindern nur ganz beiläufig Erwähnung findet. Weiterlesen auf unzensuriert.de
21.8.17

Disko-Verbot für Asylbewerber

Plauen, Sachsen. Als zunehmend junge Asylbewerber mitfeierten, haben sich Schwierigkeiten gehäuft. Jacken, Taschen und Portemonnaies wurden gestohlen, Frauen wurden bedrängt, begrapscht und beinahe vergewaltigt. Abgebrochene Bierflaschen wurden regelmäßig als Waffen eingesetzt. Nun lässt das linke Malzhaus kaum noch Flüchtlinge rein. Weiterlesen auf freiepresse.de
21.8.17

Sex-Attacke auf 10-Jährige durch Asylbewerber

Wien. Als sich ein 10-jähriges Mädchen bei der Rutsche im Hütteldorfer Bad anstellte, betatschte ein 42-jähriger syrischer Asylbewerber die Schülerin am Po und am Kopf. Als die Mutter dies beim Bademeister anzeigte, wiegelte er sie ab. Weiterlesen auf oe24.at
Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt es. Mark Aurel